Logoregister

Klima-Lösungen gesucht für einen zukunftsfähigen Tourismus in den Schweizer Alpen

15.05.2024 | von Graubünden Ferien (GRF)


Graubünden Ferien (GRF)

15.05.2024, Die Alpen sind stark von den Auswirkungen der globalen Erwärmung betroffen. Deshalb setzt die Klimastiftu ng Clima Now hier den Fokus für ihren diesjährigen Ideenwettbewerb «Clima Now Spotlight». Graubünden Ferien unterstützt mit weiteren Partnern den Wettbewerb.

Mit «Clima Now Spotlight» mobilisiert die Stiftung Menschen, die sich aktiv für das Klima einsetzen und unterstützt sie finanziell und inhaltlich in der Umsetzung ihrer Ideen. Solche Ideen können sein: Angebote und Aktivitäten, die es Reisenden leicht machen, bei ihrer Planung klimafreundliche Entscheidungen zu treffen, Pionierprojekte im Alpenraum, die Tourismus in Richtung Netto-Null angehen, Neudefinition von Infrastrukturen und Dienstleistungen, um durch Bergtourismus verursachte CO2-Emmissionen zu reduzieren (z. B. energieeffiziente Nutzung bestehender Einrichtungen, neuartige Angebote, Lösungen für den Wintersport der Zukunft, Mobilität, Synergien, technologische Innovationen). Projekte können eingereicht werden bis 5. Juli 2024 über https://spotlight.climanow.ch

Starke Partner

Clima Now hat sich für den Wettbewerb mit drei Partnerorganisationen zusammengetan, die Klimaschutz im Alpenraum angehen und aktiv umsetzen:

  • Graubünden Ferien – Die Tourismus-Marketingorganisation des Kantons Graubünden engagiert sich aktiv dafür, die zukunftsfähige und nachhaltige Tourismustransformation im Kanton zu unterstützen
  • Patagonia Switzerland – Wo Outdoor-Kleidung auf Umweltaktivismus trifft
  • BKW AG – ein international tätiges Energie- und Infrastrukturunternehmen mit Fokus auf die Gestaltung lebenswerter Lebensräume

Nach der Vorselektion durch eine Fachjury entscheidet per Online-Voting die Öffentlichkeit, welche sieben Projekte zu einer «Pitch Night» am 24. Oktober 2024 eingeladen werden. Zu gewinnen gibt es finanzielle Unterstützung für die Projekte von insgesamt 90'000 Franken. Alle Teilnehmenden haben zudem die Möglichkeit, in einem Support- Bootcamp dabei zu sein, dass sie im Frühling 2025 in der Umsetzung ihrer Projekte unterstützt. Mehr zum ganzen Prozess und den Daten: https://spotlight.climanow.ch

Über Clima Now

Die 2021 gegründete Stiftung Clima Now hat sich zum Ziel gesetzt, aktiv gegen die Klimakrise anzugehen. Sie erzielt direkten Impact, indem sie in Early Stage Startups aus den Bereichen Energie, Ernährungssysteme und Kohlenstoffsenkung investiert. Auf systemischer Ebene engagiert sich Clima Now in der politischen Arbeit und in der Interessenvertretung, um das schweizerische Netto-Null-Ziel zu erreichen. Clima Now fördert auch das Klimahandeln in der Gesellschaft, indem sie Klimaideen bei der jährlichen «Pitch Night» «Spotlight» auf die Bühne bringt.

Graubünden Ferien
Luzi Bürkli, Leiter Unternehmenskommunikation
Tel. +41 81 254 24 35
luzi.buerkli@graubuenden.ch



--- ENDE Pressemitteilung Klima-Lösungen gesucht für einen zukunftsfähigen Tourismus in den Schweizer Alpen ---

Über Graubünden Ferien (GRF):
Graubünden Ferien (GRF) ist die touristische Marketingorganisation des Kantons Graubünden. Gemeinsam mit unseren Partnern verfolgen wir das Ziel, mehr Gäste für Graubünden zu gewinnen. Das Bündner Wappentier, der Steinbock, ist unser Markenzeichen und seine Eigenschaften leben wir – stolz, trittsicher und teamfreudig.

Graubünden Ferien entwickelt und vermarktet destinationsübergreifende und/oder skalierbare Produkte und Dienstleistungen, die sich auf die heutigen und zukünftigen Bedürfnisse der Gäste und Partner fokussieren.

Sie entsprechen unserer Kernkompetenz und verfolgen das Ziel, mehr Gäste für Graubünden zu gewinnen. Wir sind das Bündner Content-Kompetenzzentrum und spielen relevante Geschichten über Graubünden auf unseren sowie zusätzlichen Kanälen aus. Damit leisten wir einen wichtigen Beitrag für die nachhaltige Zukunft der Tourismuswirtschaft Graubündens und fördern das touristische Networking.

Graubünden Ferien ist die touristische Marketingorganisation des Kantons. Im Auftrag unserer Mitglieder und der Regierung engagieren wir uns für eine nachhaltige Tourismuswirtschaft. Unsere Mission basiert auf folgenden miteinander verknüpften Teilen:

Quellen:
news aktuell   HELP.ch


Weitere Informationen und Links:



Newsletter abonnieren
Auf  diesem Link abonnieren Sie unseren Newsletter und sind stets aktuell informiert.


Eigene News publizieren
Haben Sie eine aktuelle Firmen­infor­mation oder ein Angebot, dass Sie hier publizieren möchten?
Auf  diesem Link erfassen Sie die entsprechenden Informationen.

Swiss-press.com

Der Onlineverlag HELP Media AG publiziert seit 1996 Konsumenten­in­for­mationen für Schwei­zerinnen und Schweizer.

offene Jobs
Referenzen
  Online-Shop

HELP Media AG in Social Networks
Facebook X (früher Twitter) Instagram LinkedIn YouTube

Abo kaufen

Publizieren Sie Ihre Medienmitteilungen im Abonnement und profitieren von zwei geschenkten Mitteilungen.

ABO 10 Medienmitteilungen (+2 geschenkt)
Jetzt Abo kaufen »

Mitteilung publizieren

Um Ihre eigene Mitteilung auf Swiss-Press.com zu publizieren, klicken Sie auf folgenden Link:

Jetzt eigene Mitteilung erfassen »

Zertifikat:
Sadp.ch

Kontakt

Email:
info@help.ch

Adresse:
HELP Media AG
Geschäftshaus Airgate
Thurgauerstrasse 40
8050 Zürich


Copyright © 1996-2024 HELP Media AG, Geschäftshaus Airgate, Thurgauer­strasse 40, CH-8050 Zürich. Alle Angaben ohne Gewähr. Im­pres­sum / AGB, Nut­zungs­bedin­gungen, Daten­schutz­er­klärung