Galenos

Comparis: Schweizer Bevölkerung vertraut Covid Cert und SwissCovid App mehr als Versicherungen

02.11.2021 | von Comparis.ch AG


Comparis.ch AG

02.11.2021, Das elektronische Covid-Zertifikat und die Tracing-App SwissCovid App geniessen in der Bevölkerung grosses Vertrauen punkto Datenschutz. Das zeigt eine repräsentative Comparis-Umfrage. Die beiden Apps erreichen höhere Werte als Versicherungsunternehmen oder Buchungsplattformen. Und mehr als die Hälfte der Befragten hat keine Bedenken, das Covid-Zertifikat zu nutzen. «Die geräuschlose Einführung ohne Datenpannen hat das Vertrauen in die neue App gestärkt», sagt Comparis-Digitalexperte Jean-Claude Frick.

In wenigen Wochen stimmt das Schweizer Stimmvolk zum zweiten Mal über das Covid-19-Gesetz ab. Unter anderem beinhaltet dieses auch die Grundlagen zum Contact Tracing und zum Covid-Zertifikat. Eine repräsentative Umfrage des Onlinevergleichsdienstes comparis.ch zeigt: Die beiden Corona-Apps des Bundes geniessen grosses Vertrauen in der Bevölkerung.

Vertrauen in Covid-Apps fast gleich gross wie in Banken und Behörden

Am meisten vertrauen Herr und Frau Schweizer Banken und Behörden in Bezug auf seriösen Umgang mit Kundendaten. Auf einer Skala von 1 bis 10 erreichen die Banken bei den Befragten einen Mittelwert von 7,2 und Behörden einen von 6,8.

Gleich dahinter folgen jedoch bereits die beiden Covid-Apps; das elektronische Covid-Zertifikat Covid Cert mit einem Wert von 6,5 und die noch immer von 1,6 Millionen Personen aktiv genutzte SwissCovid App zum Contact Tracing mit einem Wert von 6,4.

Damit geniessen die Corona-Apps mehr Vertrauen in der Bevölkerung als Versicherungen oder Buchungsplattformen für Reisen und Veranstaltungen. Signifikant höher ist dabei das Vertrauen in die beiden Apps bei Personen mit hoher Bildung und einem monatlichen Brutto-Haushaltseinkommen von über 8’000 Franken.

Leicht gestiegenes Vertrauen in die SwissCovid App

Das Vertrauen in die SwissCovid App ist im Vergleich zur Befragung vor einem Jahr zudem leicht gestiegen. Der Mittelwert ist von 5,9 auf 6,4 geklettert; das obwohl es rund um die App still geworden ist. «Die Leute haben realisiert, dass die SwissCovid App sicher ist, keine Datenschutzprobleme kennt und wohl auch nützlich sein kann», so Comparis-Digitalexperte Jean-Claude Frick.

57,7 Prozent nutzen elektronisches Corona-Zertifikat ohne Bedenken

Die Bereitschaft, die Corona-Apps zu nutzen, ist entsprechend gross. 57,7 Prozent der Schweizerinnen und Schweizer nutzen ohne Bedenken das elektronische Covid-Zertifikat und haben keine Bedenken, die entsprechenden Angaben im Internet verfügbar zu machen.

Mit 15,6 Prozent geben deutlich weniger Personen grosse Bedenken hinsichtlich der Preisgabe ihrer Daten im Netz an. «Die Corona-Zertifikat-App ist einfach in der Handhabung und auch praktischer als Zertifikate aus Papier. Die geräuschlose Einführung ohne Datenpannen hat das Vertrauen in die neue App gestärkt», so der Comparis-Experte.

Die beiden Apps werden schliesslich kaum als Bedrohung wahrgenommen: Die Befragten geben die beiden Apps als kleinste Bedrohung der Phänomene im Internet an. Mit einem Mittelwert von 4,4 ist Covid Cert das Schlusslicht. Die SwissCovid App folgt an zweitletzter Stelle mit 4,8. Viren und Trojaner (6,7) sowie Spam- und Phishing-Mails (6,6) führen die Liste an.

Methodik

Die repräsentative Befragung wurde durch das Marktforschungsinstitut innofact im Auftrag von comparis.ch im Oktober 2021 unter 1’022 Personen in allen Regionen der Schweiz durchgeführt.

Weitere Informationen:

Jean-Claude Frick Digital-Experte Telefon: 044 360 53 91 E-Mail: media@comparis.ch comparis.ch



--- ENDE Pressemeldung Comparis: Schweizer Bevölkerung vertraut Covid Cert und SwissCovid App mehr als Versicherungen ---

Über Comparis.ch AG:
Das Unternehmen vergleicht Tarife und Leistungen von Krankenkassen, Versicherungen, Banken sowie Telecom-Anbietern und bietet das grösste Schweizer Online-Angebot für Autos und Immobilien.

Dank umfassender Vergleiche und Bewertungen bringt das Unternehmen Transparenz in den Markt. Dadurch stärkt comparis.ch die Entscheidungskompetenz der Konsumenten.

Gegründet 1996 vom Ökonomen Richard Eisler.

Quellen:
news aktuell   HELP.ch


Weitere Informationen und Links:



Newsletter abonnieren
Auf  diesem Link abonnieren Sie unseren Newsletter und sind stets aktuell informiert.


Eigene News publizieren
Haben Sie eine aktuelle Firmen­infor­mation oder ein Angebot, dass Sie hier publizieren möchten?
Auf  diesem Link erfassen Sie die entsprechenden Informationen.

Swiss-press.com

Der Onlineverlag HELP Media AG publiziert seit 1996 Konsumenten­in­for­mationen für Schwei­zerinnen und Schweizer.

offene Jobs
Referenzen
  Online-Shop

HELP Media AG in Social Networks
Facebook Twitter Instagram LinkedIn Pinterest Flickr

Aktuelle News

Ozzy Osbourne feiert heute Geburtstag - Promi-Geburtstag vom 3.12.2021
Promigate News und Geburtstage von Prominenten, 03.12.2021

auto-schweiz: Trister November am Schweizer Auto-Markt
auto-schweiz Vereinigung Schweizer Automobil-Importeure, 02.12.2021

Siehe mehr News

Schweizer Medien

Ihre Werbe­plattform

HELP.CH your e-guide ® ist ein führendes Ver­zeich­nis für Wirt­schafts- und Handels­register­daten so­wie von Firmen­adressen, 2'500 eige­nen Schweizer Web­adressen (Domains) und 150 eigen­ständigen Infor­mations­por­talen.

www.help.ch

Kontakt

Email:
info@help.ch

Adresse:
HELP Media AG
Geschäftshaus Airgate
Thurgauerstrasse 40
8050 Zürich


Zertifikat:
Sadp.ch


Copyright © 1996-2021 HELP Media AG, Geschäftshaus Airgate, Thurgauer­strasse 40, CH-8050 Zürich. Alle Angaben ohne Gewähr. Im­pres­sum / AGB, Nut­zungs­bedin­gungen, Daten­schutz­er­klärung