Presseportal Schweiz: Aktuelle News aus der Finanzbranche


Mit dem Newsletter-Abo bleiben Sie stets informiert. Jetzt gleich HIER kostenlos abonnieren.


Verwaltungsrat ernennt Dr. Patrick Fürer zum neuen CEO von Notenstein La Roche
Bei Notenstein La Roche kommt es zu Veränderungen in der Geschäftsleitung. Nach sechs Jahren verlässt CEO Dr. Adrian Künzi das Unternehmen. Der Verwaltungsrat hat Dr. Patrick Fürer zum neuen CEO ernannt, der das Amt per 23. Oktober 2017 übernehmen wird.

 weiter lesen


Cembra Money Bank übernimmt die EFL Autoleasing AG
Cembra Money Bank („Cembra“) hat eine Vereinbarung über die vollständige Übernahme der EFL Autoleasing AG („EFL“) zu einem nicht genannten Preis unterzeichnet. EFL ist eine etablierte Anbieterin von Fahrzeugfinanzierungen mit Sitz in Winterthur (Schweiz). Per Ende Juni 2017 hatte die EFL Leasing- und Kreditforderungen von rund CHF 280 Millionen ausstehend.

 weiter lesen


Swiss Re vereinbart eine Minderheitsbeteiligung von 800 Mio. GBP in ReAssure durch MS&AD
Swiss Re hat mit der japanischen Versicherungsgruppe MS&AD Insurance Group Holdings Inc (MS&AD) eine Vereinbarung für eine Investition von bis zu 800 Mio. GBP in ReAssure, ihrem Geschäftssegment für geschlossene Lebensversicherungsbestände, getroffen. Wie schon in früheren Mitteilungen kommuniziert, stärkt eine solche Investition die Fähigkeit von ReAssure, weitere Transaktionen zu tätigen. ReAssure bleibt ein Kernbereich der Geschäftsaktivitäten von Swiss Re. ReAssure, ein marktführender britischer Konso

 weiter lesen


KPMG stärkt ihr digitales Angebot und übernimmt Terria Mobile
KPMG Schweiz hat per 1. Oktober 2017 Terria Mobile übernommen, eine auf mobile Lösungen und Produkte spezialisierte, international sehr erfolgreiche Software­entwicklungs­gesellschaft. Mit dieser Akquisition ergänzt KPMG ihre Kompetenzen in den Bereichen digitale Transformation und Mobile Experience und erweitert ihr digitales Dienstleistungsangebot substanziell.

 weiter lesen


SIX Swiss Exchange verlängert Bank Sarasin & Cie AG’s Befreiung von gewissen Publizitätspflichten

 weiter lesen


Krankenkassenprämien 2018: Prämien steigen erneut
Der Anstieg der Krankenkassen­prämien wird im nächsten Jahr etwa gleich hoch sein wie in den vergangenen Jahren. Da die Löhne aber nicht proportional mit den jährlichen Erhöhungen der Ausgaben für die Kranken­ver­sicherungsprämien steigen, ist dies eine starke Belastung für Herrn und Frau Schweizer.

 weiter lesen


Bank Linth eröffnet Standort in Frauenfeld
Die Bank Linth eröffnet einen neuen Standort in Frauenfeld und verstärkt damit ihre Präsenz in der Nordostschweiz. In Niederurnen wird das Schalterge-schäft per Ende Januar 2018 geschlossen. Mit der Ernennung von Segmentsleitern für das Firmenkundengeschäft, das Privatkundengeschäft und das Private Banking richtet die Bank Linth die Organisationsstruktur entlang ihrem Konzept der «Bank der Zukunft» neu aus.

 weiter lesen


Santésuisse: Prämien 2018 steigen im erwarteten Rahmen
Der Bundesrat hat die Bedenken der Krankenversicherer bei der Genehmigung der Prämien ernst genommen und verzichtet darauf, die Prämien künstlich tief zu halten.

 weiter lesen


Die Assura-Prämien folgen den steigenden Gesundheitskosten, bleiben jedoch langfristig vorteilhaft
Assura veröffentlicht ihre Grundversicherungsprämien 2018. Sie verzeichnet im Landesdurchschnitt eine Erhöhung der Referenzprämie* um 5,5 %. Diese Entwicklung widerspiegelt den anhaltenden Anstieg der Gesundheitskosten sowie den bedeutenden Beitrag von Assura an den Risikoausgleich. Der viertgrösste Krankenversicherer des Landes bietetin zahlreichen Kantonen weiterhin nachhaltig vorteilhafte Prämien an. Assura ist der Auffassung, dass die fortwährende Zunahme der Gesundheitskosten und die Belastung der Haushal

 weiter lesen


Payrexx präsentiert die erste Zahlungslösung für den Facebook Marketplace
Facebook startete diesen Monat ihren hauseigenen Marktplatz in der Schweiz. Wer Gebrauchtes loswerden oder kaufen will, kann dies neu kostenlos über Facebook tun. Der Marktplatz soll das Ein- und Verkaufen von diversen Angeboten mit dem Mobil-Gerät möglichst vereinfachen. Durch die grosse Reichweite von mehr als zwei Milliarden Nutzern entsteht ein immenser viraler Flohmarkt.

 weiter lesen



Haben Sie noch Fragen oder Anregungen? Senden Sie Ihren Kommentar bitte an info @ help.ch

Mehr Informationen über uns unter » verlag.help.ch

Swiss-press.com

Der Onlineverlag HELP Media AG publiziert seit 1996 Konsumenten­in­for­mationen für Schwei­zerinnen und Schweizer. Mit über 150 Such­ma­schinen und Infor­mations­portalen gehört HELP Media AG zu den Markt­leadern im Schweizer Onlinemarkt.

offene Jobs
Referenzen
  Online-Shop

HELP Media AG in Social Networks
Facebook

Ihre Werbe­plattform

Der Onlineverlag HELP Media AG publiziert seit 1996 Konsumenten­infor­mationen für Schwei­zerinnen und Schweizer. Mit über 150 Such­ma­schinen und Informations­portalen gehört HELP Media AG zu den Markt­leadern im Schweizer Onlinemarkt.

www.help.ch

Kontakt

Email:
info@help.ch

Adresse:
Onlineverlag
HELP Media AG
Leutschenstrasse 1
CH-8807 Freienbach

Zertifikat: