Galenos

Der ACS und die S+R-Staffel: ein starkes Team

20.07.2021 | von ACS Automobil Club der Schweiz


ACS Automobil Club der Schweiz

20.07.2021, Bern - Der Automobil Club der Schweiz ACS und die S+R Staffel, zwei Säulen des Schweizer Automobilrennsports verbindet eine langjährige Zusammenarbeit. Jetzt spannen die beiden Verbände noch enger zusammen. Der ACS wird offizieller Partner der S+R Staffel. An den ACS Auto-Renntage Frauenfeld vom 17. und 18. Juli 2021 hat diese Partnerschaft ihren offiziellen Auftakt gefunden, der Corona bedingt mehrfach verschoben werden musste.

Diverse Sektionen des Automobil Clubs der Schweiz ACS, die im Schweizer Automobilrennsport sehr aktiv sind, arbeiten seit vielen Jahren eng mit dem Verein S+R Staffel zusammen. Aus dieser Zusammenarbeit auf regionaler und lokaler Ebene wird jetzt eine schweizweite Partnerschaft.

Der offizielle Startschuss dieser Partnerschaft war für Mitte März dieses Jahres vorgesehen, musste aber aufgrund der Corona-Situation mehrfach verschoben werden. Nun ist es aber endlich soweit: An den ACS Auto-Renntagen Frauenfeld vom 17. und 18. Juli 2021 stand der erste gemeinsame Auftritt und Einsatz im Rahmen der neuen Partnerschaft auf dem Programm. Neben der engen Zusammenarbeit im Bereich Sicherheit der Renntage, wird auf den Einsatzfahrzeugen der S+R Staffel zum ersten Mal das Logo des ACS prangen. Damit wird die Partnerschaft auch gegen aussen sichtbar. "Wir freuen uns sehr, dass aus der langjährigen Zusammenarbeit mit einzelnen ACS Sektionen nun eine Kooperation mit dem ACS Gesamtclub geworden ist. Die Partnerschaft der S+R Staffel mit unserem Club ist eine Win-Win-Situation für uns beide." sagt ACS Generalsekretär Fabien Produit.

Der Automobilrennsport ist Teil der DNA des ACS. Seit seinen Gründerjahren ist der Automobil Club der Schweiz aktiv bei der Organisation von diversen Rennsportveranstaltungen, die mittlerweile langjährige Tradition haben. Bei diesen Veranstaltungen wird die Sicherheit grossgeschrieben. Und genau da, kommt das Team der S+R Staffel ins Spiel. Sie bietet den Organisatoren von automobilsportlichen Veranstaltungen ein umfassendes Sicherheitspaket, welches von der schnellen und umfassenden Brandbekämpfung über die Streckensicherung in Zusammenarbeit mit den Organisatoren, der Unterstützung bei der Rennstreckenreinigung, bis hin zur Bergung von verunfallten Fahrzeugen, der Rettung, Bergung und Betreuung von verunfallten Personen sowie dem Abschleppen von defekten Fahrzeugen und der Behebung von kleineren Pannen reicht.

Pressekontakt:

Für weitere Auskünfte:

Fabien Produit
Generalsekretär ACS
Tel. 031 328 31 17



--- ENDE Pressemeldung Der ACS und die S+R-Staffel: ein starkes Team ---

Über ACS Automobil Club der Schweiz:
Am 6. Dezember 1898 in Genf gegründet, bezweckt der ACS den Zusammenschluss der Automobilistinnen und Automobilisten zur Wahrung der verkehrspolitischen, wirtschaftlichen, touristischen und sportlichen Interessen sowie aller weiteren Belange, die mit dem Automobilismus zusammenhängen wie Konsumenten- und Umweltschutz.

Dabei stehen immer auch die Freude und die Leidenschaft im Zusammenhang mit dem Automobil im Zentrum. Das Clubleben hat lange Tradition und wird sowohl mittels Motorsport- und Classic Cars-Events als auch thematisch verwandter Reisen gelebt. Der ACS setzt sich aus 19 Sektionen zusammen.

Die Mitglieder des ACS stammen aus allen Gesellschaftsschichten. Unter ihnen sind alle Geschlechter, Berufe, Altersklassen und Automarken vertreten. Seinen Mitgliedern stellt der ACS eine breite Palette an Mobilitätsdienstleistungen, Angeboten für die Verkehrssicherheit und themenverwandten Versicherungen zur Verfügung.

Politisch vertritt der ACS die Anliegen seiner Mitglieder und der Automobilistinnen und Automobilisten allgemein. Er tut dies sowohl auf kommunaler und kantonaler als auch auf Bundesebene.

Quellen:
news aktuell   HELP.ch


Weitere Informationen und Links:



Newsletter abonnieren
Auf  diesem Link abonnieren Sie unseren Newsletter und sind stets aktuell informiert.


Eigene News publizieren
Haben Sie eine aktuelle Firmen­infor­mation oder ein Angebot, dass Sie hier publizieren möchten?
Auf  diesem Link erfassen Sie die entsprechenden Informationen.

Swiss-press.com

Der Onlineverlag HELP Media AG publiziert seit 1996 Konsumenten­in­for­mationen für Schwei­zerinnen und Schweizer.

offene Jobs
Referenzen
  Online-Shop

HELP Media AG in Social Networks
Facebook Twitter Instagram LinkedIn Pinterest Flickr

Ihre Werbe­plattform

HELP.CH your e-guide ® ist ein führendes Ver­zeich­nis für Wirt­schafts- und Handels­register­daten so­wie von Firmen­adressen, 2'500 eige­nen Schweizer Web­adressen (Domains) und 150 eigen­ständigen Infor­mations­por­talen.

www.help.ch

Kontakt

Email:
info@help.ch

Adresse:
HELP Media AG
Geschäftshaus Airgate
Thurgauerstrasse 40
8050 Zürich


Zertifikat:
Sadp.ch


Copyright © 1996-2021 HELP Media AG, Geschäftshaus Airgate, Thurgauer­strasse 40, CH-8050 Zürich. Alle Angaben ohne Gewähr. Im­pres­sum / AGB, Nut­zungs­bedin­gungen, Daten­schutz­er­klärung