Galenos

Positive Bilanz im Handelsregister trotz zweiter Welle

01.12.2020 | von HELP Media AG


HELP Media AG

01.12.2020, Die Schweizer Firmen trotzen dem Corona-Virus und behaupten sich auch in der zweiten Welle. Das Gründungsverhalten der Schweizer bleibt weiterhin stabil und führt den positiven Trend der letzten Monate fort. Natürlich hängt dies auch damit zusammen, dass die Schweiz als eines der wenigen Länder in Europa keinen harten zweiten Lockdown praktiziert hat und sich mit Massnahmen, wie Schliessungen von Läden, Schulen und Restaurants zurückgehalten hat.

Die Neueintragungen steigen im November weiter leicht an, genauer um 5,6 % von 3‘956 Neueintragungen im Oktober 2020 auf 4‘177 Neueintragungen im November. Im Vorjahresvergleich zeigt sich sogar ein starker Anstieg von 15,3 %. Insgesamt kann man ein stetiges Wachstum seit September 2020 feststellen. Nach dem Sommerloch im August stiegen nun die Zahlen von 3‘328 Neueintragungen im August 2020 um bisher 25,5 % an. Dennoch hat man noch nicht das Jahreshoch von Juli 2020 mit 4‘561 Neueintragungen wieder erreicht. Dieses Ziel kann allerdings im Dezember 2020 noch erreicht werden.



Facts & Figures ganze Schweiz


Mutationen
Bei den Mutationen zeichnet sich ein ähnliches Bild. Diese steigen auch im November 2020 weiter leicht an, von 16‘484 Mutationen im Oktober 2020 auf 16‘747 im November. Dies ist ein leichtes Wachstum von 1,6 %. Im Vorjahresvergleich kann man ebenfalls einen Anstieg von 6,8 % feststellen. Auch hier gibt es seit September 2020 ein stetiges Wachstum. Im August 2020 wurden 13‘248 Mutationen verzeichnet. Die Zahlen stiegen nun stetig und verzeichnen aktuell ein Wachstum von 26,4 %. Aber auch hier wurde das Jahreshoch von 17‘966 Mutationen im Juli 2020 noch nicht wieder erreicht.

Löschungen
Passend zu den positiven Befunden im Bereich der Neueintragungen und Mutationen sinken die Löschungen im November 2020 um 2,2 %, von 2‘199 Löschungen im Oktober auf nun 2‘150 im November. Auch im Vorjahresvergleich fielen die Zahlen, hier sogar um 20,2 %.

Fazit
Für die Schweizer Wirtschaft kann man also schon einmal festhalten, dass das Vorgehen des Bundesrates, nur leichte Massnahmen anzuordnen und ansonsten die Verordnung für weitergehende Massnahmen den Kantonen zu überlassen, die richtige Entscheidung war, zumindest was die zweite Welle betraf. Dennoch ist auch jetzt die zweite Welle noch nicht endgültig überstanden. Bis jetzt sinken die Neuansteckungen wieder, aber vor allem die Adventszeit wird als grosses Risiko für die weitere Entwicklung der Corona-Pandemie gesehen. Denn neben zahlreichen Familienfeiern und Treffen im Freundeskreis, ist auch das kalte Wetter ein Faktor, der die Fallzahlen wieder rapide ansteigen lassen kann.

Trotzdem sind wir optimistisch, dass sich auch im Dezember die Zahlen des Handelsregisters weiter verbessern und einen positiven Jahresabschluss ergeben. Das Ziel, wieder das Jahreshoch von Juli im Bereich der Neueintragungen zu erreichen, wäre optimal und würde endgültig bestätigen, dass sich Schweizer Firmen stark in der Pandemie behaupten.

Quelle: SHAB, Schweizer Handelsregister, Eigene Erhebungen Help.ch


Medienkontakt:
Andy Rauch, CEO
Telefon 044 240 36 40
medieninfo@help.ch
https://handelsregister.help.ch

Bezugsquelle der Firmengrafiken aller Kantone:
Redaktion Help.ch, Telefon 044 240 36 40, redaktion@help.ch
https://www.help.ch/medien/

Für mehr Grafiken (ganze Schweiz und Grafiken je Kanton):
https://eco.help.ch

--- ENDE Pressemeldung Positive Bilanz im Handelsregister trotz zweiter Welle ---
eco.help.ch

Über HELP Media AG:
Anbieter für Suchmaschinen, Informationsportale, Internet-Verzeichnisse, Domains, Onlinewerbung, SEO, Digital Ads, Videospots, Medienpublikationen und Firmenadressen.

HELP.CH your e-guide ® gibt es seit 1996 und ist heute ein führendes Schweizer Verzeichnis für Wirtschafts- und Handelsregisterdaten sowie von Firmeninformationen.

HELP.CH your e-guide ® ist mit seinen eigenen Webadressen und Informationsportalen eines der grössten Schweizer Medien-Netzwerke und offizieller Registrar und Reseller für .ch .swiss und .com Domains.

Quelle:
HELP.ch


Weitere Informationen und Links:



Newsletter abonnieren
Auf  diesem Link abonnieren Sie unseren Newsletter und sind stets aktuell informiert.


Eigene News publizieren
Haben Sie eine aktuelle Firmen­infor­mation oder ein Angebot, dass Sie hier publizieren möchten?
Auf  diesem Link erfassen Sie die entsprechenden Informationen.

Swiss-press.com

Der Onlineverlag HELP Media AG publiziert seit 1996 Konsumenten­in­for­mationen für Schwei­zerinnen und Schweizer.

offene Jobs
Referenzen
  Online-Shop

HELP Media AG in Social Networks
Facebook Twitter Instagram LinkedIn Pinterest Flickr

Ihre Werbe­plattform

HELP.CH your e-guide ® ist ein führendes Ver­zeich­nis für Wirt­schafts- und Handels­register­daten so­wie von Firmen­adressen, 2'000 eige­nen Schweizer Web­adressen (Domains) und 150 eigen­ständigen Infor­mations­por­talen.

www.help.ch

Kontakt

Email:
info@help.ch

Adresse:
HELP Media AG
Geschäftshaus Airgate
Thurgauerstrasse 40
8050 Zürich


Zertifikat:


www.videos.ch          www.produktenews.ch          www.aktuellenews.ch          www.medienbooster.ch



Copyright © 1996-2021 HELP Media AG, Geschäftshaus Airgate, Thurgauer­strasse 40, CH-8050 Zürich. Alle Angaben ohne Gewähr. Im­pres­sum / AGB, Nut­zungs­bedin­gungen, Daten­schutz­er­klärung