Apple gibt Ergebnisse für das vierte Quartal bekannt 2016

26.10.2016 | von Apple Inc.


Apple Inc.

26.10.2016, Umsatz bei Services wächst um 24% auf einen Allzeit-Quartals-Rekord von 6,3 Milliarden US-Dollar

Apple hat heute die Ergebnisse des vierten Quartals im Geschäftsjahr 2016, welches am 24. September 2016 endete, bekannt gegeben. Im zurückliegenden Quartal erzielte Apple einen Umsatz von 46,9 Milliarden US-Dollar sowie einen Netto-Quartalsgewinn von 9 Milliarden US-Dollar bzw. 1,67 US-Dollar pro verwässerter Aktie. Im Vorjahresquartal wurde ein Umsatz von 51,5 Milliarden US-Dollar sowie ein Netto-Gewinn von 11,1 Milliarden US-Dollar bzw. 1,96 US-Dollar pro verwässerter Aktie erzielt. Die Bruttogewinnspanne lag bei 38 Prozent, verglichen mit 39,9 Prozent im Vorjahresquartal. Der Nicht-US-Anteil am Umsatz betrug in diesem Quartal 62 Prozent.

"Unsere starken Ergebnisse im Septemberquartal beschliessen ein sehr erfolgreiches Geschäftsjahr 2016 für Apple", sagt Tim Cook, CEO von Apple. "Wir sind begeistert über die Resonanz der Kunden auf iPhone 7, iPhone 7 Plus und Apple Watch Series 2 und über die unglaubliche Dynamik im Bereich Services, der um 24 Prozent gewachsen ist und wiederum einen neuen Allzeit- Rekord erzielt hat."

"Wir freuen uns einen operativen Cash-Flow von 16,1 Milliarden US-Dollar erwirtschaftet zu haben, einen neuen Rekord für ein Septemberquartal", sagt Luca Maestri, CFO von Apple. "Wir haben in diesem Quartal über 9,3 Milliarden US-Dollar durch Dividenden und Aktienrückkäufe an unsere Aktionäre zurückgezahlt und haben mittlerweile mehr als 186 Milliarden US- Dollar unseres Kapitalrückzahlungsprogramms erreicht."

Apple gibt folgende Orientierungshilfe für das erste Quartal im Geschäftsjahr 2017:

-Umsatz zwischen 76 und 78 Milliarden US-Dollar

-Bruttogewinnspanne zwischen 38 und 38,5 Prozent

-Aufwendungen für das operative Geschäft zwischen 6,9 und 7 Milliarden US- Dollar

-sonstige Erträge/(Aufwendungen) in Höhe von 400 Millionen US-Dollar

-Steuersatz in Höhe von 26 Prozent

Der Aufsichtsrat hat eine Bardividende von 0,57 US-Dollar pro Stammaktie bekannt gegeben. Die Dividende wird zum 10. November 2016 an jene Aktionäre ausbezahlt, die am Ende des Geschäftstages des 7. November 2016 Stammaktien besitzen.


Medienkontakt:
Andrea Brack
brack.a@apple.com
044/877 91 13

--- ENDE Pressemeldung Apple gibt Ergebnisse für das vierte Quartal bekannt 2016 ---

Über Apple Inc.:
Apple Inc. ist ein amerikanisches Unternehmen mit Hauptsitz im kalifornischen Cupertino.

Apple produziert Computer und Unterhaltungselektronik sowie Betriebssysteme und Anwendungssoftware. Die bekanntesten Produkte sind iPhone, iPod, iPad, Mac, iMac, MacBook.

Apple ignited the personal computer revolution in the 1970s with the Apple II and reinvented the personal computer in the 1980s with the Macintosh. Today, Apple continues to lead the industry in innovation with its award-winning desktop and notebook computers, OS X operating system, and iLife and professional applications. Apple is also spearheading the digital music revolution with its iPod portable music players and iTunes online music store.


Weitere Informationen und Links:



Newsletter abonnieren
Auf  diesem Link abonnieren Sie unseren Newsletter und sind stets aktuell informiert.


Eigene News publizieren
Haben Sie eine aktuelle Firmen­infor­mation oder ein Angebot, dass Sie hier publizieren möchten?
Auf  diesem Link erfassen Sie die entsprechenden Informationen.

Swiss-press.com

Der Onlineverlag HELP Media AG publiziert seit 1996 Konsumenten­in­for­mationen für Schwei­zerinnen und Schweizer.

offene Jobs
Referenzen
  Online-Shop

HELP Media AG in Social Networks
Facebook

Ihre Werbe­plattform

HELP.CH your e-guide ® ist ein führendes Ver­zeich­nis für Wirt­schafts- und Handels­register­daten so­wie von Firmen­adressen, 1'000 eige­nen Schweizer Web­adressen (Domains) und 150 eigen­ständigen Infor­mations­por­talen.

www.help.ch

Kontakt

Email:
info@help.ch

Adresse:
Onlineverlag
HELP Media AG
Leutschenstrasse 1
CH-8807 Freienbach

Zertifikat: