Xherdan Shaqiri feiert heute Geburtstag - Promi-Geburtstag vom 10.10.2018


Promigate News und Geburtstage von Prominenten

Freienbach (helpnews) - 10.10.2018, Heute am 10.10.2018 feiert Xherdan Shaqiri Geburtstag.

>
Happy Birthday Xherdan Shaqiri, promigate.ch & help.ch gratulieren zum Geburtstag. Xherdan Shaqiri feiert heute den 27igsten Geburtstag.

Xherdan Shaqiri ist ein Schweizer Fussballspieler, der beim FC Bayern München unter Vertrag steht. Er ist ein beidfüßiger Mittelfeldspieler.

Als 17-Jähriger erhielt er beim FC Basel am 2. Januar 2009 einen auf drei Jahre datierten Profivertrag. Sein Debüt gab er am 12. Juli 2009 am ersten Spieltag bei der 0:2-Niederlage im Auswärtsspiel gegen den FC St. Gallen, als er in der 62. Spielminute für Valentin Stocker eingewechselt wurde. Sein erstes Tor gelang ihm am 9. November 2009 (16. Spieltag) beim 4:1-Erfolg im Heimspiel gegen Neuchâtel Xamax – in der 89. Spielminute eingewechselt – mit dem Treffer zum zwischenzeitlichen 3:1 in der 90. Spielminute. Shaqiri gewann in seiner ersten Profisaison mit dem FC Basel das Double und in der Folgesaison erneut die Schweizer Fussballmeisterschaft. Insgesamt gewann er mit dem FC Basel drei Meisterschaften sowie zweimal den Schweizer Cup.

Zur Saison 2012/13 wechselte Shaqiri zum FC Bayern München. Er unterschrieb einen Vierjahresvertrag bis zum 30. Juni 2016. Über die Ablösesumme wurde Stillschweigen vereinbart. Nach einer gelungenen Saisonvorbereitung, während der er in neun Spielen sieben Tore erzielen konnte, gewann er am 12. August 2012 seinen ersten Titel mit dem FC Bayern München. Im Spiel um den DFL- Supercup gewann sein Team gegen den amtierenden Meister Borussia Dortmund mit 2:1, wobei Shaqiri in der 86. Minute für Arjen Robben eingewechselt wurde. In der ersten Runde des DFB-Pokals wurde Shaqiri zu Beginn der zweiten Halbzeit für Franck Ribéry eingewechselt und erzielte beim 4:0-Sieg bei Jahn Regensburg einen Treffer und bereitete zwei weitere vor, dabei waren die beiden weiteren Neuzugänge Mario Mandžukic und Claudio Pizarro die Abnehmer.

Sein erstes Bundesliga-Spiel bestritt er am ersten Spieltag der Bundesliga- Saison am 25. August 2012 im Auswärtsspiel bei der SpVgg Greuther Fürth, als er in der Startformation stand. In der 72. Minute wurde er für Bastian Schweinsteiger ausgewechselt. Nachdem Shaqiri im Champions-League-Spiel gegen BATE Baryssau beim 4:1-Sieg bereits das 1:0 durch Mario Gomez vorbereitet hatte, gelang dem nur 1,69 m grossen Schweizer nach Vorlage von wiederum Gomez mit einem Kopfball zum zwischenzeitlichen 3:0 sein erstes Tor für Bayern in der Champions League. Sein erstes Bundesligator schoss Shaqiri am 14. Dezember 2012 beim 1:1 gegen Borussia Mönchengladbach. In seiner ersten Saison gewann er mit dem FC Bayern die deutsche Meisterschaft, den DFB-Pokal und die Champions League.

Am 14. November 2009 debütierte Shaqiri in der U-21-Nationalmannschaft, die in Trabzon die U-21-Auswahl der Türkei mit 3:1 besiegte. Er nahm vom 11. bis 25. Juni 2011 an der U-21-Europameisterschaft in Dänemark teil und erzielte im 1. Gruppenspiel gegen den Gastgeber den 1:0-Siegtreffer. Mit der Mannschaft drang er bis ins Finale vor, das jedoch mit 0:2 gegen Spanien verloren wurde. Sein Debüt in der A-Nationalmannschaft gab er am 3. März 2010 in St. Gallen bei der 1:3-Niederlage im Test-Länderspiel gegen Uruguay.

Im Mai von Ottmar Hitzfeld für die Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika nominiert, kam er am 25. Juni im letzten Gruppenspiel (0:0-Unentschieden gegen Honduras) zu einem zwölfminütigen Einsatz. Seinen ersten Treffer für die A- Nationalelf erzielte er am 7. September 2010 in Basel bei der 1:3-Niederlage gegen England im Rahmen der EM-Qualifikation. Am 6. September 2011 gelang ihm im selben Wettbewerb ein Hattrick beim 3:1-Sieg der Schweizer gegen Bulgarien im Basler St. Jakob-Park. Shaqiri wurde 2011 und 2012 jeweils zum Nationalspieler des Jahres (Credit Suisse Player of the Year) gewählt.

Quellenhinweis Content:
Promigate.ch


Help.ch


Quellenhinweis Text:
Wikipedia


Quellenhinweis Bild & Video:
Youtube


Link:
Weitere Promis, welche heute Geburtstag haben



Weitere Informationen und Links:
(helpnews)  ist die Nachrichtenagentur des Onlineverlag.ch.  www.helpnews.ch

Die Veröffentlichung des Artikels oder Teile davon sind honorar­frei und müssen mit dem Quellenhinweis "help.ch" erfolgen. Das Copyright bleibt bei HELP Media AG. Wir bitten um ent­spre­chen­de Link-Infos oder Belegexemplare.



Newsletter abonnieren
Auf  diesem Link abonnieren Sie unseren Newsletter und sind stets aktuell informiert.


Eigene News publizieren
Haben Sie eine aktuelle Firmen­infor­mation oder ein Angebot, dass Sie hier publizieren möchten?
Auf  diesem Link erfassen Sie die entsprechenden Informationen.

Swiss-press.com

Der Onlineverlag HELP Media AG publiziert seit 1996 Konsumenten­in­for­mationen für Schwei­zerinnen und Schweizer. Mit über 150 Such­ma­schinen und Infor­mations­portalen gehört HELP Media AG zu den Markt­leadern im Schweizer Onlinemarkt.

offene Jobs
Referenzen
  Online-Shop

HELP Media AG in Social Networks
Facebook

Ihre Werbe­plattform

Der Onlineverlag HELP Media AG publiziert seit 1996 Konsumenten­infor­mationen für Schwei­zerinnen und Schweizer. Mit über 150 Such­ma­schinen und Informations­portalen gehört HELP Media AG zu den Markt­leadern im Schweizer Onlinemarkt.

www.help.ch

Kontakt

Email:
info@help.ch

Adresse:
Onlineverlag
HELP Media AG
Leutschenstrasse 1
CH-8807 Freienbach

Zertifikat: