News Abo

Bank CA St. Gallen nach dem 3. Quartal: Starke Eigenmittelbasis, hohe Liquidität, Top-Refinanzierung

24.10.2008 | von acrevis Bank Gossau


acrevis Bank Gossau

24.10.2008, Nach drei Quartalen des Geschäftsjahres 2008 besticht unsere Bilanz durch eine grundsolide Eigenmittelbasis, eine hohe Liquidität und eine rekordverdächtige Refinanzierungsquote.

Die flüssigen Mittel betragen Ende September CHF 36.4 Mio. und widerspiegeln mit den hohen Beständen der Forderungen gegenüber Banken von CHF 654.2 Mio. die gute Liquidität der «CA»: Gemäss den gesetzlichen Bestimmungen weist unsere Bank eine Liquidität von CHF 273.8 Mio. aus, das gesetzliche Erfordernis beträgt dabei CHF 65.5 Mio. Die Überdeckung beläuft sich demnach auf CHF 208.3 Mio.

Der Grossteil der Anlagen bei Banken (Bankendebitoren) ist über die RBA am Repo-Markt (Anlagen gegen Wertschriften) angelegt. Die Ausleihungen an unsere Kunden blieben praktisch stabil. Trotz der hohen Liquidität hat unsere vorsichtige Kreditpolitik unverändert Gültigkeit. Die Finanzanlagen reduzierten sich um CHF 15.5 Mio. Die Passivseite widerspiegelt das Vertrauen der Kundschaft in unsere Bank, nahmen doch die Kundengelder um CHF 24.9 Mio. zu. Die Kundeneinlagen decken damit 143% der Kundenausleihungen (Refinanzierungsquote). Die Eigenmittel betragen rund 9% der Bilanzsumme; sie übersteigen das gesetzlich geforderte Minimum um mehr als das Doppelte (Deckungsgrad von 220%).

--- ENDE Pressemitteilung Bank CA St. Gallen nach dem 3. Quartal: Starke Eigenmittelbasis, hohe Liquidität, Top-Refinanzierung ---

Über acrevis Bank Gossau:
Die acrevis Bank AG ist 2011 aus dem Zusammenschluss der Bank CA St.Gallen AG und der swissregiobank AG entstanden.

Die Vision einer gemeinsamen Zukunftsgestaltung entstand nicht zuletzt deshalb, weil in den bestehenden Strategien der beiden Banken grosse Übereinstimmungen erkannt wurden und sich die Marktgebiete ideal ergänzen.

So war die Bank CA St.Gallen in ihrem Marktgebiet eher begrenzt, während die swissregiobank über ein grosses Marktgebiet mit Erweiterungspotenzial verfügte.

Als führende Regionalbank zwischen Bodensee und Zürichsee positioniert sich acrevis durch eine systematische Abdeckung des Marktgebiets und segmentspezifische Angebote.

Die Kernkompetenzen liegen in der Finanzierung privater Immobilien, in der Anlageberatung, in der Vermögensverwaltung sowie im kommerziellen Geschäft mit KMU, Gewerbe und Selbstständigerwerbenden.


Weitere Informationen und Links:



Newsletter abonnieren
Auf  diesem Link abonnieren Sie unseren Newsletter und sind stets aktuell informiert.


Eigene News publizieren
Haben Sie eine aktuelle Firmen­infor­mation oder ein Angebot, dass Sie hier publizieren möchten?
Auf  diesem Link erfassen Sie die entsprechenden Informationen.

Swiss-press.com

Der Onlineverlag HELP Media AG publiziert seit 1996 Konsumenten­in­for­mationen für Schwei­zerinnen und Schweizer.

offene Jobs
Referenzen
  Online-Shop

HELP Media AG in Social Networks
Facebook X (früher Twitter) Instagram LinkedIn YouTube

Abo kaufen

Publizieren Sie Ihre Medienmitteilungen im Abonnement und profitieren von zwei geschenkten Mitteilungen.

ABO 10 Medienmitteilungen (+2 geschenkt)
Jetzt Abo kaufen »

Mitteilung publizieren

Um Ihre eigene Mitteilung auf Swiss-Press.com zu publizieren, klicken Sie auf folgenden Link:

Jetzt eigene Mitteilung erfassen »

Zertifikat:
Sadp.ch

Kontakt

Email:
info@help.ch

Adresse:
HELP Media AG
Geschäftshaus Airgate
Thurgauerstrasse 40
8050 Zürich


Copyright © 1996-2024 HELP Media AG, Geschäftshaus Airgate, Thurgauer­strasse 40, CH-8050 Zürich. Alle Angaben ohne Gewähr. Im­pres­sum / AGB, Nut­zungs­bedin­gungen, Daten­schutz­er­klärung