News Abo

iazzu's Art Feed definiert die sozialen Medien für Kreative neu

21.05.2024 | von iazzu GmbH


iazzu GmbH

21.05.2024, Im Vorfeld der Art Basel stellt iazzu seinen bahnbrechenden Art Feed vor und revolutioniert die Art und Weise, wie wir Kunst entdecken und geniessen. iazzu, die führende iOS- und Android-App der Kunst-Community, freut sich, die Einführung einer revolutionären neuen Funktion bekannt zu geben: ein Feed im Instagram-Stil, der ausschliesslich für Kunst bestimmt ist. Dieser dynamische neue Feed verwandelt iazzu in eine unendlich anregende und interaktive Umgebung und setzt einen neuen Standard im digitalen Kunstbereich.

Eine neue Ära der Kunstvermittlung
Der neue Feed verspricht eine Ära, die es Kunstliebhabern ermöglicht, fortlaufend neue Inhalte zu entdecken, darunter neu veröffentlichte Kunstwerke, Künstlerprofile, bevorstehende Kunst- Veranstaltungen und wunderschön gestaltete Innenräume, die über die App mit Kunstwerken geschmückt wurden. Dieses Update steigert das Engagement der Besucher, indem es ein nahtloses und fesselndes Erlebnis bietet, das dem Scrollen durch einen Social-Media-Feed gleicht, der sich ausschliesslich der Kunst und Kultur widmet.

Funktionen, welche iazzu auszeichnen
Diese Aktualisierung ergänzt mehrere innovative Funktionen, die iazzu zu einem einzigartigen Medium für Kunstliebhaber machen:

1. Live Augmented Reality: Betrachten Sie Kunstwerke in Ihrem Zuhause in Echtzeit.

2. Direkte Interaktion mit Künstlern: Treten Sie über die Live-Chat-Funktion mit Künstlern in Kontakt.

3. Dynamische Preisgestaltung: Greifen Sie auf die Preise von Kunstwerken in über zehn Währungen zu, basierend auf den aktuellen Wechselkursen.

4. Lokale Veranstaltungs-Updates: Entdecken Sie Kunstveranstaltungen in Ihrer Nähe.

5. Integration sozialer Medien: Teilen Sie Inhalte ganz einfach in allen sozialen Netzwerken.

6. Reichhaltiger Inhalt: Erforschen Sie Kunstwerke im Detail mit Videobeschreibungen und Podcasts.

Differenzierung zu allgemeinen Social-Media-Plattformen
iazzu ist speziell auf die Kunst- und Kulturbranche zugeschnitten und konzentriert sich auf das Entdecken, das Erleben und den Handel mit Kunst. Im Gegensatz zu Plattformen wie Instagram und TikTok bietet iazzu eine Atmosphäre, in der sich die Nutzer entspannen können, ohne den Druck, etwas leisten oder viral werden zu müssen. Mit kuratierten Inhalten des Feeds, welche von Kunstobjekten bis zu Kunst- Veranstaltungen und-Dekoration handelt, bietet iazzu eine digitale Umgebung für Entspannung und Kreativität, frei von Ablenkungen des Online-Klatsches. Darüber hinaus legt iazzu grossen Wert auf die Privatsphäre der Nutzer und bietet ein werbefreies Erlebnis, im Gegensatz zu Instagram und Co.

Ein Wort von unserem CEO
„Unsere Vision für iazzu war es schon immer, Kunst auf möglichst innovative und ansprechende Weise zugänglich zu machen“, sagt Romana Kunz, Mitbegründerin, CEO und Mutter. „Mit dem Start unseres neuen Kunst-Feeds ergänzen wir nicht nur unsere Plattform, sondern definieren die Zukunft der Art und Weise, wie Kunst konsumiert und geschätzt wird, neu. Dies ist mehr als eine Evolution; es ist eine Revolution des digitalen Kunsterlebnisses. Erleben Sie mit uns einen frischen Wind in der digitalen Welt der Kunst.“

Die Geburt eines sozialen Netzwerks für Kunst
Diese Erweiterung legt den Grundstein für ein neues soziales Netzwerk, das ausschliesslich der Kunst gewidmet ist und eine Plattform bietet, auf der Kunstliebhaber in eine Welt des künstlerischen Schaffens eintauchen können. Es erhöht die Sichtbarkeit der Aussteller und bietet Kunstliebhabern auf der ganzen Welt reichhaltige, fortwährend neue Inhalte.

INSTALLIEREN SIE DIE KOSTENLOSE IAZZU APP: https://iazzu.com/links/iazzuapp


Medienkontakt:
Nico Kunz, COO
hello@iazzu.com
iazzu GmbH, Ruelle Wyss 8, CH-2502 Biel Bienne
https://iazzu.com/about-us

--- ENDE Pressemitteilung iazzu's Art Feed definiert die sozialen Medien für Kreative neu ---
www.iazzu.com/ovr
www.facebook.com/iazzu
youtu.be/kksF1PCOCbs?si=2XHHr4UQce-dXcJG

Über iazzu GmbH:
iazzu ist eine Plattform, die die Art und Weise verändert, wie wir mit Kunst interagieren und sie erleben.

Durch den Einsatz innovativer Technologien wie Augmented Reality und die Integration leistungsstarker sozialer Funktionen macht iazzu Kunst für jedenmann und überall zugänglich und steigert die Sichtbarkeit von Künstlern und das Engagement von Kunstliebhabern.

Erforschen Sie die unendlichen Möglichkeiten der Kunst mit iazzu. Laden Sie die iazzu- App noch heute herunter, um weitere Informationen zu erhalten und den revolutionären Kunst-Feed zu erleben.

Quellen:
Aktuellenews    HELP.ch


Weitere Informationen und Links:



Newsletter abonnieren
Auf  diesem Link abonnieren Sie unseren Newsletter und sind stets aktuell informiert.


Eigene News publizieren
Haben Sie eine aktuelle Firmen­infor­mation oder ein Angebot, dass Sie hier publizieren möchten?
Auf  diesem Link erfassen Sie die entsprechenden Informationen.

Swiss-press.com

Der Onlineverlag HELP Media AG publiziert seit 1996 Konsumenten­in­for­mationen für Schwei­zerinnen und Schweizer.

offene Jobs
Referenzen
  Online-Shop

HELP Media AG in Social Networks
Facebook X (früher Twitter) Instagram LinkedIn YouTube

Abo kaufen

Publizieren Sie Ihre Medienmitteilungen im Abonnement und profitieren von zwei geschenkten Mitteilungen.

ABO 10 Medienmitteilungen (+2 geschenkt)
Jetzt Abo kaufen »

Mitteilung publizieren

Um Ihre eigene Mitteilung auf Swiss-Press.com zu publizieren, klicken Sie auf folgenden Link:

Jetzt eigene Mitteilung erfassen »

Zertifikat:
Sadp.ch

Kontakt

Email:
info@help.ch

Adresse:
HELP Media AG
Geschäftshaus Airgate
Thurgauerstrasse 40
8050 Zürich


Copyright © 1996-2024 HELP Media AG, Geschäftshaus Airgate, Thurgauer­strasse 40, CH-8050 Zürich. Alle Angaben ohne Gewähr. Im­pres­sum / AGB, Nut­zungs­bedin­gungen, Daten­schutz­er­klärung