Neueröffnung Restaurant «Radius by Stefan Beer» - Victoria-Jungfrau Grand Hotel & Spa

02.08.2022 | von Victoria-Jungfrau Grand Hotel & Spa


Victoria-Jungfrau Grand Hotel & Spa

02.08.2022, Am 30. September 2022 ist es so weit; mit dem «Radius by Stefan Beer» wird im Victoria-Jungfrau Grand Hotel & Spa ein drittes Restaurant eröffnet. Neben dem «Ristorante Pizzeria Sapori» und der «La Terrasse Brasserie» komplettiert das «Radius» als Fine Dining Option das vielseitige gastronomische Angebot. Executive Chef Stefan Beer und sein Team werden nahtlos an die Erfolgsgeschichte des ehemaligen Fine Dining Restaurants «La Terrasse» anknüpfen und nur auf den Teller bringen, was im Umkreis von 50 km wächst und gedeiht. So finden sich im «Menü vo hie» Zutaten wie Honig aus dem Hotel Garten, Ente aus Einigen sowie Yaconwurzel, Ingwer und Amaranth aus der Region Thun. Vegane Gäste geniessen ein 7-Gang-Menü des Radius-Konzepts.

Ein Konzept, das verbindet
In einem mehrjährigen Prozess ist es Stefan Beer und seiner Crew gelungen, lokale Produzenten zu finden, welche die «vo hie»-Idee begeistert mittragen. Zusammen mit Küchenchef Michael Althaus und dem gesamten Team wurde in der Planungsphase für das Restaurant Radius intensiv nach neuen Zutaten und Produzenten gesucht, die die erforderlichen Kriterien erfüllen. Dabei entdeckten sie auf dem Reikenhof in Wichtrach (BE) Soja, sind in Chrummbaum (LU) auf Safran gestossen und haben auf dem Eyhof in Burgdorf (BE) Shrimps ausfindig gemacht. Die daraus entstandenen persönlichen Verbindungen zu den Produzenten sollen auch für den Gast spürbar sein. «In der Küche sind Emotionen wichtiger Bestandteil. Die Kreationen sollen den Gast berühren und Gefühle auslösen, die eine nachhaltige Erinnerung an die Gerichte, die Geschichten und die Produzenten dahinter schaffen» sagt Stefan Beer. Das eigens für dieses spezielle kulinarische Erlebnis gestaltete Magazin, porträtiert die verschiedenen Produzenten und bietet weitere Einblicke ins Restaurantkonzept.

Trouvaillen aus der Region
Mit einer Kapazität von 30-40 Sitzplätzen wurden im «Radius by Stefan Beer» optimale Bedingungen für einen persönlichen Service und ein Gourmeterlebnis auf höchstem Niveau geschaffen. Mit Fokus auf die Regionen Thunersee und Bielersee verschreibt sich auch das Serviceteam um Sommelier Torsten Noack bei der Weinbegleitung voll und ganz der «vo hie»-Philosophie. Nebst hochstehenden Weiss- und Rotweinen aus verschiedensten Rebsorten, werden auch Spezialitäten wie Portwein oder Süsswein gereicht. Die Entdeckungen während der Vorbereitungszeit sind für Sommelier Torsten Noack jedoch die einzigartigen Spirituosen, die er in der näheren Umgebung aufgespürt hat. So konnte er unter anderem bei der Rugenbräu AG in Matten bei Interlaken einige wenige Flaschen von speziell ausgebauten Whiskeys ergattern, von welchen es jeweils nur ein Fass gibt. Nach einer Dessert-Spezialität «vo hie» von Patissier Pierre Cardona und Angela Weibel rundet dieser Tropfen die kulinarische Reise durch die Region perfekt ab.

«Koch des Jahres» ausgezeichnet von der Bilanz
Seit rund sechs Jahren ist Stefan Beer als Executive Chef im Victoria-Jungfrau tätig. Der gebürtige Berner Oberländer ist ein international erfahrener Küchenchef. In der Schweiz arbeitete er in mehreren Spitzenrestaurants, bevor ihn seine Karriere nach Asien führte. Während seiner bisherigen Laufbahn konnte er zahlreiche Kochwettbewerbe gewinnen und seine Restaurants stets in den Bestenlisten der jeweiligen Destinationen platzieren. 2018 hat er mit viel Herzblut das «Menü vo hie» für das ehemalige Fine Dining Restaurant des Victoria-Jungfrau kreiert und stets weiterentwickelt. Ende 2021 wurde er dafür zusammen mit seinem Team mit 17 Gault & Millau-Punkten ausgezeichnet. Im Juli dieses Jahres eine erneute Auszeichnung - das renommierte Wirtschaftsmagazin «Bilanz» ernennt Stefan Beer zum «Koch des Jahres».

ÜBER MICHEL REYBIER HOSPITALITY
Seit mehr als 20 Jahren pflegt Michel Reybier eine einzigartige, sehr zeitgemässe Vision von Luxus und Gastfreundschaft. Jedes Haus der Michel Reybier Hospitality trägt die Werte, die ihm am Herzen liegen: Exzellenz, Authentizität und Einfachheit. In einem Hotel, einer Villa oder einer Privatwohnung, in den Bergen oder am Meer, auf dem Land, im Herzen der Weinberge oder in der Stadt... Der einzige Anspruch, aussergewöhnliche Orte, welche Emotionen auslösen. Der Anspruch, eine raffinierte Lebenskunst zu teilen, die vor allem dem Wohlbefinden und dem Vergnügen der Gäste gewidmet ist. Dieser ganzheitliche Ansatz beruht auf unvergesslichen Erlebnissen, bei denen Sport, Ernährung, Wellness und Leidenschaft eine Einheit bilden. Diese Idee wird durch das medizinische Fachwissen von Nescens unterstützt, dessen ultimatives Ziel es ist, besser, gesünder und so lange wie möglich zu leben. Das Versprechen, jedem Moment einen Sinn zu verleihen. www.michelreybierhospitality.com


Medienkontakt:
PR-TICULAR
Tina Thommen
+41 44 260 86 86
tina.thommen@pr-ticular.com

--- ENDE Pressemitteilung Neueröffnung Restaurant «Radius by Stefan Beer» - Victoria-Jungfrau Grand Hotel & Spa ---

Über Victoria-Jungfrau Grand Hotel & Spa:
Eingerahmt von den Alpen und mit Blick auf die legendäre Jungfrau empfängt das Victoria-Jungfrau Grand Hotel & Spa Sie mit 216 Zimmern im Herzen des Berner Oberlandes.

Hier geben sich Tradition und Moderne die Hand: Das Hotel im Berner Oberland blickt auf eine 150-jährige Geschichte zurück - und geht doch mit der Zeit. Das edle Ambiente wird durch ein modernes Interieur kontrastiert. In den lebhaften Restaurants lässt man sich authentische Gerichte mit Zutaten aus der Region, internationale Klassiker oder Köstlichkeiten aus Italien auf der Zunge zergehen und im 5.500 m² grossen Spa Nescens - es ist eines der schönsten der Schweiz - taucht man vom Alltag ab.

Ob Familienferien, Wellness-Wochenende, Hochzeitsfeier oder Geschäftsanlass, das Victoria-Jungfrau Grand Hotel & Spa freut sich darauf, Sie inmitten des einzigartigen Panoramas von Interlaken willkommen zu heissen. Der perfekte Ausgangspunkt, um die Schönheiten des Berner Oberlandes zu erkunden.

Quellen:
Aktuellenews    HELP.ch


Weitere Informationen und Links:



Newsletter abonnieren
Auf  diesem Link abonnieren Sie unseren Newsletter und sind stets aktuell informiert.


Eigene News publizieren
Haben Sie eine aktuelle Firmen­infor­mation oder ein Angebot, dass Sie hier publizieren möchten?
Auf  diesem Link erfassen Sie die entsprechenden Informationen.

Swiss-press.com

Der Onlineverlag HELP Media AG publiziert seit 1996 Konsumenten­in­for­mationen für Schwei­zerinnen und Schweizer.

offene Jobs
Referenzen
  Online-Shop

HELP Media AG in Social Networks
Facebook Twitter Instagram LinkedIn Pinterest Flickr

Abo kaufen

Publizieren Sie Ihre Medienmitteilungen im Abonnement und profitieren von zwei geschenkten Mitteilungen.

ABO 10 Medienmitteilungen (+2 geschenkt)
Jetzt Abo kaufen »

Mitteilung publizieren

Um Ihre eigene Mitteilung auf Swiss-Press.com zu publizieren, klicken Sie auf folgenden Link:

Jetzt eigene Mitteilung erfassen »

Zertifikat:
Sadp.ch

Kontakt

Email:
info@help.ch

Adresse:
HELP Media AG
Geschäftshaus Airgate
Thurgauerstrasse 40
8050 Zürich


Copyright © 1996-2024 HELP Media AG, Geschäftshaus Airgate, Thurgauer­strasse 40, CH-8050 Zürich. Alle Angaben ohne Gewähr. Im­pres­sum / AGB, Nut­zungs­bedin­gungen, Daten­schutz­er­klärung