HORNBACH Mitarbeiter:innen profitieren neu von der 39-Stunden-Woche

24.11.2022 | von HORNBACH Baumarkt (Schweiz) AG


HORNBACH Baumarkt (Schweiz) AG

24.11.2022, Sursee (ots) - HORNBACH ist einer der beliebtesten Baumärkte der Schweiz – bekannt für sein umfassendes Produktsortiment kombiniert mit bestem Service. Dafür sorgen rund 1100 Mitarbeiter:innen in der Deutsch- und Westschweiz. Diese erhalten per 1.1.2023 neue Anstellungsbedingungen, welche den Freiraum für die private Lebensgestaltung und die Ausübung des Berufes deutlich erhöhen. Kernelemente sind die 39-Stunden-Woche, mehr Elternzeit sowie flexiblere Arbeitszeiten und Pausen. Dies auf dem Hintergrund einer Unternehmenskultur, die selbstbestimmtes Handeln am Arbeitsplatz fördert. Damit nimmt HORNBACH eine Vorreiterrolle als moderner Arbeitgeber im Detailhandel ein.

«Es gibt immer was zu tun» - Für einmal gilt dieser Leitsatz nicht der HORNBACH Kundschaft, sondern der Belegschaft, denn egal was sie gerne tun, die HORNBACH Mitarbeiter:innen erhalten mehr Freizeit dafür: Ganze zwei Stunden pro Woche bei gleichbleibendem Lohn.

«Wir wissen, dass unsere Mitarbeiter:innen an unseren acht Baumarkt- Standorten und in der Zentrale in Sursee täglich sehr viel leisten, gerade aufgrund ihrer hohen Kundenorientierung. Deshalb sollen sie ihre Batterien vorzu ausreichend aufladen können», erklärt HR-Leiterin Esther Kurmann den Entscheid zur Senkung der Wochenarbeitszeit von 41 auf 39 Stunden. Derselben Philosophie entspricht die Flexibilisierung der Pausen unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften. Auch die Ermöglichung von Sabbaticals für alle Mitarbeiter:innen zielt in dieselbe Richtung.

Arbeitsvertragliche Erneuerungen zu Gunsten aller Mitarbeiter:innen

Neben der Reduktion der Arbeitszeit treten weitere Anpassungen der Anstellungsbedingungen der HORNBACH Baumarkt (Schweiz) AG per 1. Januar 2023 zu Gunsten aller Mitarbeiter:innen in Kraft:

· 39-Stunden-Woche (Basis: 100% Pensum)

· Verlängerung des Mutterschafts- und Vaterschaftsurlaubs:

- Beim Mutterschaftsurlaub gibt es vor allem für Mitarbeiterinnen ab dem 3. Dienstjahr eine massive Verbesserung sowohl im Vergleich mit dem gesetzlichen Minimum wie auch dem Status Quo durch folgende Erneuerung: 1. Dienstjahr 4 Wochen (100% bezahlt) und 10 Wochen (80% bezahlt) / 2. Dienstjahr 14 Wochen (100% bezahlt) / ab 3. Dienstjahr 18 Wochen (100% bezahlt)

- Beim Vaterschaftsurlaub gibt es vor allem für Mitarbeiter ab dem 3. Dienstjahr eine massive Verbesserung sowohl im Vergleich mit dem gesetzlichen Minimum wie auch dem Status Quo durch folgende Erneuerung: 1. Dienstjahr 3 Wochen / 2. Dienstjahr 4 Wochen / 3. Dienstjahr 5 Wochen bezahlter Vaterschaftsurlaub (jeweils 100% bezahlt).

· Pausen nach Wunsch: länger oder kürzer unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften

· Möglichkeit zur Auszahlung von Überstunden

· Möglichkeit eines Vorbezugs des erarbeiteten 13. Monatslohns

Zentrale Elemente der HORNBACH Unternehmenskultur: Menschlicher Umgang, Innovation und Selbstbestimmung

Für den langjährigen Geschäftsführer der HORNBACH Baumarkt (Schweiz) AG, Alessandro Pellegrini sind die verbesserten vertraglichen Anstellungsbedingungen keine Einzelmassnahme, sondern Bestandteil eines unternehmerischen Kulturwandels: «Seit einiger Zeit arbeiten wir intensiv daran, die Vorgaben im Unternehmen zu reduzieren zu Gunsten von mehr Selbstbestimmung. Gleichzeitig wollen wir der menschlichste Händler sein gegenüber allen Anspruchsgruppen. In diese Zielsetzungen investieren wir. Sie entsprechen auch klaren Mitarbeiteranliegen.»

Auf diesem Hintergrund werden bei Hornbach nicht nur Verträge angepasst, sondern auch Workshops durchgeführt sowie Haltungen und Verhalten hinterfragt und neue kooperative Prozesse eingeführt. Denn moderne Arbeitsmodelle sind aus HORNBACH Sicht auch im Detailhandel weitgehend möglich und Resultat aktiver Mitsprache der Mitarbeiter:innen.

Medienkontakt:

Daniela Obrecht, Inhaberin PRtools GmbH, d.obrecht@prtools.ch, 076 330 37 30



--- ENDE Pressemitteilung HORNBACH Mitarbeiter:innen profitieren neu von der 39-Stunden-Woche ---

Über HORNBACH Baumarkt (Schweiz) AG:
HORNBACH ist ein unabhängiges, familiengeführtes Grossunternehmen mit 170 Bau- und Gartenmärkten sowie Onlineshops in neun Ländern Europas. 1877 in Deutschland gegründet, kann HORNBACH als einziges Unternehmen der Baumarkt-Branche auf eine sechs Generationen überdauernde Firmengeschichte zurückblicken. Seit 2002 ins HORNBACH in der Schweiz tätig – aktuell mit über 1100 Mitarbeiter:Innen an den Standorten Affoltern am Albis ZH, Biel/Bienne BE, Etoy VD, Galgenen SZ, Luzern LU, Riddes VS, Sirnach TG und Villeneuve VD sowie einem Verwaltungsstandort in Sursee LU.

Verkaufskonzept und Sortiment sind ganz auf die Bedürfnisse von Projektkunden und Profis ausgerichtet. HORNBACH garantiert seinen Kunden dauerhaft niedrige Preise und ist damit Preisführer in der Branche. Die hohe Qualität der Beratung und der exzellente Service wurden dem Unternehmen in zahlreichen unabhängigen Tests und Studien bescheinigt. Mit Pionierleistungen wie dem ersten kombinierten Bau- und Gartenmarkt (1968), dem ersten Megastore (1980) und dem ersten Baumarkt mit Drive-in (2003) beweist HORNBACH ständig aufs Neue seine Innovationskraft.

Quellen:
news aktuell   HELP.ch


Weitere Informationen und Links:



Newsletter abonnieren
Auf  diesem Link abonnieren Sie unseren Newsletter und sind stets aktuell informiert.


Eigene News publizieren
Haben Sie eine aktuelle Firmen­infor­mation oder ein Angebot, dass Sie hier publizieren möchten?
Auf  diesem Link erfassen Sie die entsprechenden Informationen.

Swiss-press.com

Der Onlineverlag HELP Media AG publiziert seit 1996 Konsumenten­in­for­mationen für Schwei­zerinnen und Schweizer.

offene Jobs
Referenzen
  Online-Shop

HELP Media AG in Social Networks
Facebook Twitter Instagram LinkedIn Pinterest Flickr

Abo kaufen

Publizieren Sie Ihre Medienmitteilungen im Abonnement und profitieren von zwei geschenkten Mitteilungen.

ABO 10 Medienmitteilungen (+2 geschenkt)
Jetzt Abo kaufen »

Mitteilung publizieren

Um Ihre eigene Mitteilung auf Swiss-Press.com zu publizieren, klicken Sie auf folgenden Link:

Jetzt eigene Mitteilung erfassen »

Zertifikat:
Sadp.ch

Kontakt

Email:
info@help.ch

Adresse:
HELP Media AG
Geschäftshaus Airgate
Thurgauerstrasse 40
8050 Zürich


Copyright © 1996-2022 HELP Media AG, Geschäftshaus Airgate, Thurgauer­strasse 40, CH-8050 Zürich. Alle Angaben ohne Gewähr. Im­pres­sum / AGB, Nut­zungs­bedin­gungen, Daten­schutz­er­klärung