Firmenmonitor

Eines der bedeutendsten Batterie-Start-ups in Europa setzt auf Von Roll

18.08.2022 | von Von Roll Management AG


Von Roll Management AG

18.08.2022, Breitenbach (ots) - Der Batteriezellenhersteller Automotive Cells Company (ACC) hat sich nach einem umfangreichen Auswahlverfahren für die bei Von Roll entwickelte Produktfamilie Shield T für das Wärmemanagement und den Brandschutz seiner Batterien entschieden. Der Serienauftrag umfasst ein Gesamtvolumen von rund 40 Mio. Euro, der Produktionsstart ist für das Jahr 2024 geplant. Damit baut Von Roll seine Position als Zulieferer innovativer Produkte für die E-Mobility-Branche weiter aus.

Die Steigerung der Leistung moderner Batterien für Elektrofahrzeuge ist eine der größten Herausforderungen der Energie- und Mobilitätswende. Das Wärmemanagement und der Brandschutz spielen dabei eine entscheidende Rolle und erfordern innovative Lösungen. Die bei Von Roll neu entwickelten Zelltrennelemente der Produktfamilie Shield T-41 überzeugen Kunden durch hervorragende technische Eigenschaften bei einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis.

Bei Von Roll freut man sich auf die Zusammenarbeit mit ACC: "Wir sind sehr stolz auf unsere neue Shield-T-41-Produktfamilie und sind davon überzeugt, dass wir ACC damit einen entscheidenden Vorteil bei der Entwicklung und Produktion innovativer und leistungsfähiger Batterien verschaffen können", erklärt Dr. Christian Hennerkes, CEO bei Von Roll, und fügt hinzu: "Der Markt für Lösungen zur Verbesserung des Thermomanagements von modernen Batterien birgt hohes Potenzial und verspricht zukünftig weltweit ein starkes Wachstum."

In einem umfangreichen Auswahlverfahren entschied sich die Automotive Cells Company (ACC), eines der bedeutendsten Batterie-Start-ups in Europa, für die Lösung der Von Roll. Bei ACC handelt es sich um ein Joint Venture der Automobilhersteller Stellantis und Mercedes-Benz sowie des Ölkonzerns TotalEnergies. Das schnell wachsende Unternehmen arbeitet an Hochleistungs-Lithium-Ionen-Batterien der nächsten Generation mit höheren Reichweiten und kürzeren Ladezeiten. Dabei greift ACC nun auch auf die Expertise der Von Roll im Bereich Elektromobilität zurück.

Über die Von Roll Holding AG

Von Roll ist eines der traditionsreichsten Unternehmen in der Schweiz, dessen Wurzeln bis in das Jahr 1803 zurückreichen. Mit seiner 1823 erfolgten Börsennotierung ist das Unternehmen eine der ältesten Aktiengesellschaften in der Schweiz. Im Laufe seiner langen Unternehmensgeschichte musste sich Von Roll mehrfach dem sich wandelnden Marktumfeld anpassen und entwickelte sich so von der größten Schweizer Stahl- und Eisenhütte zu einem hochmodernen Industrieunternehmen, das mit seiner innovativen Forschung seinen Teil zur Energiewende beiträgt.

Heute ist Von Roll Weltmarktführer für Elektroisolationssysteme, die in den größten Windkraftanlagen Anwendung finden, entwickelt technische Hochleistungsmaterialien für die nächste Batteriegeneration im Bereich Elektromobilität und produziert extrem belastbare Leichtbaukomponenten für die Flugzeugindustrie. Mit weltweit 14 Standorten und rund 1.000 Mitarbeitenden beliefert der Konzern Kunden in über 80 Ländern.

Pressekontakt:

Kent Gaertner

kent.gaertner@vonroll.com



--- ENDE Pressemitteilung Eines der bedeutendsten Batterie-Start-ups in Europa setzt auf Von Roll ---

Über Von Roll Management AG:
Die Elektrifizierung mit nachhaltigen Werkstoffen ist die treibende Kraft für eine emissionsfreie, bessere Zukunft.

Als globaler Technologieführer prägt Von Roll die weltweite Energie- und Mobilitätswende massgeblich. Unsere Technologien und Produkte sind in Windrädern, Elektroautos oder Industrieanlagen zwar meist nicht sichtbar – aber sie präsentieren sich wie unser Unternehmen als «Hidden Champions»: Sie steigern die Effizienz, Leistung und Langlebigkeit von elektrischen Motoren, Generatoren und Batterien.

Von Roll ist eines der traditionsreichsten Industrieunternehmen der Schweiz. Unser Ursprung geht bis auf das Jahr 1803 zurück. Seit mehr als 100 Jahren unterstützen wir unsere Kunden bei den grossen Herausforderungen rund um Elektrifizierung und Energiegewinnung.

Diese Erfahrungswerte verbinden wir mit dem kompromisslosen Qualitätsanspruch von Swiss Engineering, pragmatischem Pioniergeist und der zupackenden Haltung eines ambitionierten Start-ups.

Quellen:
news aktuell   HELP.ch


Weitere Informationen und Links:



Newsletter abonnieren
Auf  diesem Link abonnieren Sie unseren Newsletter und sind stets aktuell informiert.


Eigene News publizieren
Haben Sie eine aktuelle Firmen­infor­mation oder ein Angebot, dass Sie hier publizieren möchten?
Auf  diesem Link erfassen Sie die entsprechenden Informationen.

Swiss-press.com

Der Onlineverlag HELP Media AG publiziert seit 1996 Konsumenten­in­for­mationen für Schwei­zerinnen und Schweizer.

offene Jobs
Referenzen
  Online-Shop

HELP Media AG in Social Networks
Facebook Twitter Instagram LinkedIn Pinterest Flickr

Abo kaufen

Publizieren Sie Ihre Medienmitteilungen im Abonnement und profitieren von zwei geschenkten Mitteilungen.

ABO 10 Medienmitteilungen (+2 geschenkt)
Jetzt Abo kaufen »

Mitteilung publizieren

Um Ihre eigene Mitteilung auf Swiss-Press.com zu publizieren, klicken Sie auf folgenden Link:

Jetzt eigene Mitteilung erfassen »

Zertifikat:
Sadp.ch

Kontakt

Email:
info@help.ch

Adresse:
HELP Media AG
Geschäftshaus Airgate
Thurgauerstrasse 40
8050 Zürich


Copyright © 1996-2022 HELP Media AG, Geschäftshaus Airgate, Thurgauer­strasse 40, CH-8050 Zürich. Alle Angaben ohne Gewähr. Im­pres­sum / AGB, Nut­zungs­bedin­gungen, Daten­schutz­er­klärung