Staatssekretariat für Wirtschaft SECO: EasyGov.swiss neu mit Suva-Lohndeklaration und Bewilligungsdatenbank

05.12.2019 | von Staatssekretariat für Wirtschaft SECO


Staatssekretariat für Wirtschaft SECO

05.12.2019, Das Staatssekretariat für Wirtschaft (SECO) baut den Online-Schalter für Unternehmen EasyGov.swiss zum zweiten Mal in diesem Jahr aus. Mit Release 1.5 vom 3. Dezember 2019 unterstützt die digitale Plattform neu insbesondere Kleinunternehmen beim Erfassen ihrer Lohndaten für die Lohndeklaration an die Suva. Die Funktionen des Betreibungsschalters sind nun auch für Vereine, Stiftungen und Genossenschaften verfügbar. Eine Bewilligungsdatenbank verschafft zudem Übersicht über sämtliche bewilligungspflichtigen und reglementierten Berufe in der Schweiz.

Der erneute Ausbau von EasyGov hilft Unternehmerinnen und Unternehmern, ihren administrativen Aufwand zu reduzieren. Beim Release 1.5 handelt es sich bereits um das zweite grössere Update der Online-Plattform in diesem Jahr. Neu können Unternehmen ohne eigene Lohnbuchhaltungssoftware die Lohndaten ihrer Angestellten direkt und sicher auf EasyGov erfassen und die Lohndeklaration unkompliziert aus EasyGov heraus an die Suva übermitteln.

Auch die Funktionalität des im Juli 2019 hinzugefügten Betreibungsschalters wurde erweitert: Nun können auch Vereine, Stiftungen und Genossenschaften via EasyGov Betreibungsauskünfte einholen und Betreibungsbegehren anstossen. Der bisherige Betreibungsschalter des Bundesamts für Justiz (BJ) wird zurückgebaut. Ebenfalls neu hinzugefügt worden ist die Informations-Datenbank zur Ausübung von reglementierten und bewilligungspflichtigen Berufen in der Schweiz.

Das bisherige Bewilligungsportal auf www.bewilligungen.admin.ch wird abgeschaltet und neu mit verbesserten Such- und Filterfunktionen vollständig in das Angebot von EasyGov überführt. Mit der Integration des Betreibungsschalters und der Bewilligungsdatenbank auf EasyGov schreitet die Konzentration der digitalen Behördendienstleistungen auf einer einzigen Plattform weiter voran.

Zahlreiche andere Behördendienstleistungen lassen sich auf EasyGov einfach und schnell online abwickeln. Bereits nutzen über 16'000 Unternehmen diese Dienstleistungen. Seit November 2017 haben die Benutzer die Möglichkeit, ihre Firma direkt für das Handelsregister, die AHV und die Unfallversicherung anzumelden oder Änderungen im Handelsregister vorzunehmen. Weitere Behördenangebote werden schrittweise integriert und das Portal laufend optimiert.

Weniger Bürokratie, mehr Zeit fürs Kerngeschäft
EasyGov ist Teil der E-Government-Strategie Schweiz von Bund, Kantone und Gemeinden. Diese setzen sich gemeinsam mit Vertreterinnen und Vertretern der Wirtschaft dafür ein, die administrativen Aufwände der KMU zu reduzieren.

EasyGov nutzt die Möglichkeiten der Digitalisierung und vereinfacht so den Austausch zwischen Unternehmen und Behörden. Mit EasyGov wickeln Unternehmen Behördengeschäfte auf einer einzigen Online-Plattform ab. Das spart den KMU Zeit und Geld und vereinfacht den Datenaustausch mit der Verwaltung.


Medienkontakt:
Staatssekretariat für Wirtschaft SECO
Fabian Maienfisch
058 462 40 20
medien@seco.admin.ch

--- ENDE Pressemeldung Staatssekretariat für Wirtschaft SECO: EasyGov.swiss neu mit Suva-Lohndeklaration und Bewilligungsdatenbank ---

Über Staatssekretariat für Wirtschaft SECO:
Das SECO ist das Kompetenzzentrum des Bundes für alle Kernfragen der Wirtschaftspolitik. Sein Ziel ist es, für ein nachhaltiges Wirtschaftswachstum zu sorgen. Dafür schafft es die nötigen ordnungs- und wirtschaftspolitischen Rahmenbedingungen. Arbeitgebende und Arbeitnehmende sollen von einer wachstumsorientierten Politik, vom Abbau von Handelshemmnissen und von der Senkung der hohen Preise in der Schweiz profitieren.

Innenpolitisch wirkt das SECO als Schnittstelle zwischen Unternehmen, Sozialpartnern und Politik. Es unterstützt die regional und strukturell ausgewogene Entwicklung der Wirtschaft und gewährleistet den Arbeitnehmerschutz. Mit seiner Arbeitsmarktpolitik leistet es einen Beitrag zur Verhinderung und Bekämpfung der Arbeitslosigkeit und damit zur Erhaltung des sozialen Friedens.

Das SECO trägt dazu bei, Schweizer Gütern, Dienstleistungen und Investitionen den Zugang zu allen Märkten zu öffnen. Aussenpolitisch arbeitet es aktiv an der Gestaltung effizienter, fairer und transparenter Regeln für die Weltwirtschaft mit. Die Beziehungen der Schweiz zur EU werden durch das Integrationsbüro, eine gemeinsame Dienststelle von EDA und EVD, koordiniert.

Zur Verminderung der Armut engagiert sich das SECO in der wirtschaftlichen Entwicklungszusammenarbeit. Die beim SECO angesiedelte Schweizerische Akkreditierungsstelle (SAS) ist verantwortlich für alle Akkreditierungen im gesetzlich geregelten und nicht geregelten Bereich.


Weitere Informationen und Links:



Newsletter abonnieren
Auf  diesem Link abonnieren Sie unseren Newsletter und sind stets aktuell informiert.


Eigene News publizieren
Haben Sie eine aktuelle Firmen­infor­mation oder ein Angebot, dass Sie hier publizieren möchten?
Auf  diesem Link erfassen Sie die entsprechenden Informationen.

Swiss-press.com

Der Onlineverlag HELP Media AG publiziert seit 1996 Konsumenten­in­for­mationen für Schwei­zerinnen und Schweizer.

offene Jobs
Referenzen
  Online-Shop

HELP Media AG in Social Networks
Facebook Twitter LinkedIn Pinterest Flickr

Ihre Werbe­plattform

HELP.CH your e-guide ® ist ein führendes Ver­zeich­nis für Wirt­schafts- und Handels­register­daten so­wie von Firmen­adressen, 1'000 eige­nen Schweizer Web­adressen (Domains) und 150 eigen­ständigen Infor­mations­por­talen.

www.help.ch

Kontakt

Email:
info@help.ch

Adresse:
HELP Media AG
Geschäftshaus Airgate
Thurgauerstrasse 40
8050 Zürich


Zertifikat: