Review Internationale Interior Ausstellung "neue räume 19"

02.12.2019 | von NR Neue Räume AG


NR Neue Räume AG

02.12.2019, Vor 10 Tagen ist die 10. Edition der Internationalen Interior Design Ausstellung "neue räume" zu Ende gegangen. Viele Neuigkeiten, inspirierende Sonderschauen und interessante Veranstaltungen begeisterten während vier Tagen mehr als 12'000 Besucher.

Review "neue räume 19"

liebe Medienschaffende, sehr geehrte Damen und Herren,

Über 12'000 interessierte Fachbesucher, Planer, Architekten und Endverbraucher haben sich in den alten ABB Hallen in Zürich-Oerlikon während vier facettenreichen Tagen über die aktuellsten Trends informiert, haben Neuheiten entdeckt und Kontakte geknüpft.

Neben zahlreichen interessanten Sonderschauen und begleitenden Veranstaltungen haben über 120 zufriedene Aussteller ihre neusten Kreationen und Entwürfe gezeigt.

Schwerpunktthema bei den Sonderschauen war die Jubiläums- Ausstellung GLAMOUR, kuratiert von Judith Raeber, welche eine Ansammlung von begehrenswerten "objects of deisire" zeigte. "neue räume 19" widmete sich mit einem weiteren Beitrag dem Thema Wohnen auf engem Raum. Rainer Borcherding zeigte sein attraktives Fertighaus "Minihaus Konzept M" und der deutsche Architekt Van Bo Le Menzel präsentierte sein "Wonderhome" mit der Bauhaus-Fassade, ein Forschungsprojekt der Tiny Fondation. Ein grosser Erfolg bei den interessierten Besuchern verzeichnete der Design Wettbewerb für Graubünden "Mobiglias".

Gleich beim Eingang erlebte der Besucher das olfaktorische Erlebnis "Scent and Sensibility", eine Inszenierung der Firmen Aesop, Laufen, Bodenschatz mit Atelier Oï, kuratiert von Stefan Zwicky.

Eines der Highlights bei den Veranstaltungen war der Kochabend mit Claudio del Principe, dem bekannten Kochbuchautor, und Christoph Seiler, dem Gastrokolumnist bei "das Magazin". Sehr gut besucht war auch der VSI/ASAI Anlass mit dem Film über Peter Zumthor von Christoph Schaub.

Gastronomisch hat das Team vom Alpineum die Gäste mit ihrer Fusion No Waste Küche verwöhnt. Zudem hat die neue Food Area mit Tacos, Kaffee und Ice-Cream einen wesentlichen Beitrag zum kulinarischen Wohl der Besucher beigetragen.

Die Neuheit zur 10. Edition beeindruckte mit dem von Christian Storck konzipierten Kommunikationskonzept, welches mit den Arbeiten der Berliner Künstlerin Anca Munteanu Rimnic die Ausstellung bespielte und auch das Key Visual bildete.

Nach dem Abbau von "neue räume 19" wird die ABB Halle von der Migros, welche die diese für die nächsten 20 Jahre im Baurecht übernommen hat, renoviert. Wir sind überzeugt, dass sich unser alter/neuer Standort in zwei Jahren im besten Licht für "neue räume 21"präsentiert.

Für Rückfragen und weiteres Bildmaterial stehen wir Ihnen gerne unter press@neueraeume.ch zur Verfügung.

Sämtliche Informationen und die neusten Bilder © Constantin Meyer von "neue räume 19" sind im Pressebereich auf unserer Homepage neueraeume.ch unter downloads aufgeschaltet.

mit einem herzlichen Gruss, Judith Raeber für "neue räume 19"

Judith Raeber / Pressestelle Schweiz

NR Neue Räume AG

Zweierstrasse 35

CH 8004 Zürich

+41 79 551 06 31



--- ENDE Pressemeldung Review Internationale Interior Ausstellung "neue räume 19" ---

Über NR Neue Räume AG:
2001 hat die hat die Internationale Interior Design Ausstellung «neue räume» zum ersten Mal stattgefunden. Seither haben innovative Designer und Hersteller mit überraschenden Lösungen unser «Wohnleben» bereichert. Dieses Jahr feiert «neue räume» die 10. Edition. Zum Jubiläum bespielt die bildende Künstlerin Anca Munteanu Rimnic die Ausstellung mit ihren Arbeiten.

Wir freuen uns auf die Freunde der ersten Stunde, auf die jungen Wilden der teilnehmenden Hochschulen, auf inspirierende Sonderschauen und auf die Neuheiten kleiner und feiner Manufakturen. Wir sind gespannt auf anregende Abendveranstaltungen und kulinarische Erlebnisse. Und wir erleben Design in der Zürcher Innenstadt bei «neue räume in the city».

Quelle:



Weitere Informationen und Links:



Newsletter abonnieren
Auf  diesem Link abonnieren Sie unseren Newsletter und sind stets aktuell informiert.


Eigene News publizieren
Haben Sie eine aktuelle Firmen­infor­mation oder ein Angebot, dass Sie hier publizieren möchten?
Auf  diesem Link erfassen Sie die entsprechenden Informationen.

Swiss-press.com

Der Onlineverlag HELP Media AG publiziert seit 1996 Konsumenten­in­for­mationen für Schwei­zerinnen und Schweizer.

offene Jobs
Referenzen
  Online-Shop

HELP Media AG in Social Networks
Facebook

Aktuelle News

Jamie Foxx feiert heute Geburtstag - Promi-Geburtstag vom 13.12.2019
Promigate News und Geburtstage von Prominenten, 13.12.2019

Chubb ernennt Dirk Wietzke zum neuen Financial Lines Manager der Schweiz
Chubb Versicherungen (Schweiz) AG - Zürich, 12.12.2019

Siehe mehr News

Schweizer Medien

Ihre Werbe­plattform

HELP.CH your e-guide ® ist ein führendes Ver­zeich­nis für Wirt­schafts- und Handels­register­daten so­wie von Firmen­adressen, 1'000 eige­nen Schweizer Web­adressen (Domains) und 150 eigen­ständigen Infor­mations­por­talen.

www.help.ch

Kontakt

Email:
info@help.ch

Adresse:
Onlineverlag
HELP Media AG
Leutschenstrasse 1
CH-8807 Freienbach

Zertifikat: