Adventszeit in der Migros: für bedürftige Menschen Gutes tun

08.11.2019 | von Migros-Genossenschafts-Bund


Migros-Genossenschafts-Bund

08.11.2019, Vor Kurzem startete die Weihnachts-Spendenaktion der Migros. Der dazugehörige Weihnachtsspot ist ab jetzt online und im TV zu sehen. Adventszeit in der Migros: für bedürftige Menschen Gutes tun Vor Kurzem startete die Weihnachts-Spendenaktion der Migros. Der dazugehörige Weihnachtsspot ist ab jetzt online und im TV zu sehen.

Das Wichtigste in Kürze
Die Migros sammelt in der Vorweihnachtszeit Geld für bedürftige Menschen Jede/jeder kann mit dem Kauf eines Schoggiherzes spenden Die Migros unterstützt die Spende auch dieses Jahr zusätzlich Der neue Migros-Weihnachts-Spot erzählt die Geschichte des Eulenkükens «Mimi» Alleine zu Hause sein, ohne Familie und Freunde. Gerade in der Weihnachtszeit kann dies eine belastende Situation für viele Menschen sein. In solchen Momenten drücken persönliche oder finanzielle Probleme noch schwerer auf den Lebensalltag von bedürftigen Menschen als sowieso.

Mit einem Schoggiherz Gutes tun
Kundinnen und Kunden der Migros können diesen Menschen mit einer Spende helfen. Mit dem Kauf eines Schoggiherzes kommt der Kaufpreis (5, 10, oder 15 Franken) direkt und vollumfänglich Schweizer Hilfswerken zugute. Es sind dies Caritas, HEKS, Pro Juventute, Pro Senectute und Winterhilfe Schweiz. Diese Organisationen unterstützen zum Beispiel obdachlose Menschen, organisieren gesellige Anlässe wie Mittagstische, oder sinnvolle Freizeitaktivitäten für armutsbetroffene Kinder.

Am Montag, 11. November 2019 berichtet das Migros Magazin über die verschiedenen Organisationen und wie sie das gespendete Geld einsetzen. Die Migros spendet ihrerseits für jedes verkaufte Schoggiherz einen Franken und wird so den Spendenbetrag noch erhöhen.

Eulenküken «Mimi» als Symbol für Unterstützung
Die Adventszeit in der Migros wird von der Geschichte des Eulenkükens «Mimi» begleitet. Gleichzeitig möchte die Migros während der Adventszeit sich bei ihren treuen Kundinnen und Kunden bedanken. Vom 15. November bis zum 24. Dezember 2019. können sie in allen Migros-Supermarkt-Filialen oder auf LeShop.ch ab einem Einkauf von 20 Franken Sticker sammeln (max. 15 Sticker pro Einkauf). Wer die dazugehörige Sammelkarte mit 20 Stickern komplettiert, kann diese bis zum 31. Dezember 2019 gegen «Mimis Bastelbox» eintauschen.

Zur Auswahl stehen fünf verschiedene Boxen mit einfachen Anleitungen und dem nötigen Zubehör, damit Gross und Klein die jeweilige Bastelidee erfolgreich umsetzen können (Angebot nur solange Vorrat). Alle Details dazu finden Sie unter migros.ch/weihnachten.


Medienkontakt:
Migros-Genossenschafts-Bund
Patrick Stöpper Mediensprecher
Tel. +41 58 570 38 27
patrick.stoepper@mgb.ch

Über Migros-Genossenschafts-Bund:
Die Migros gehört zu den grössten Detailhändlern der Schweiz. Konsumenten und Konsumentinnen finden in den zahlreichen Verkaufsstellen die Produkte für den täglichen Gebrauch.

Der Migros-Genossenschafts-Bund (MGB) mit Sitz in Zürich nimmt verschiedene Aufgaben innerhalb der Migros wahr.

Der MGB bildet gemeinsam mit den zehn Migros-Genossenschaften, der Eigenindustrie, den Dienstleistungsunternehmen sowie den weiteren zugehörigen oder nahe stehenden Betrieben, Organisationen und Stiftungen die Migros-Gruppe.

Die wichtigsten Organe des MGB sind die Delegiertenversammlung, die Verwaltung (Verwaltungsrat) und die Generaldirektion..


Weitere Informationen und Links:



Newsletter abonnieren
Auf  diesem Link abonnieren Sie unseren Newsletter und sind stets aktuell informiert.


Eigene News publizieren
Haben Sie eine aktuelle Firmen­infor­mation oder ein Angebot, dass Sie hier publizieren möchten?
Auf  diesem Link erfassen Sie die entsprechenden Informationen.

Swiss-press.com

Der Onlineverlag HELP Media AG publiziert seit 1996 Konsumenten­in­for­mationen für Schwei­zerinnen und Schweizer. Mit über 150 Such­ma­schinen und Infor­mations­portalen gehört HELP Media AG zu den Markt­leadern im Schweizer Onlinemarkt.

offene Jobs
Referenzen
  Online-Shop

HELP Media AG in Social Networks
Facebook

Ihre Werbe­plattform

Der Onlineverlag HELP Media AG publiziert seit 1996 Konsumenten­infor­mationen für Schwei­zerinnen und Schweizer. Mit über 150 Such­ma­schinen und Informations­portalen gehört HELP Media AG zu den Markt­leadern im Schweizer Onlinemarkt.

www.help.ch

Kontakt

Email:
info@help.ch

Adresse:
Onlineverlag
HELP Media AG
Leutschenstrasse 1
CH-8807 Freienbach

Zertifikat: