Migros ist Königspartnerin des ESAF 2022 in Pratteln und macht sich weiterhin für den Nachwuchs im Schwingsport stark

09.09.2019 | von Migros-Genossenschafts-Bund


Migros-Genossenschafts-Bund

09.09.2019, Mehr als 400‘000 Besucher, strahlendes Wetter, Schwingsport auf höchstem Niveau und ein einmaliges, friedliches Ambiente auf dem Festgelände: Das Eidgenössischen Schwing- und Älplerfest (ESAF) 2019 in Zug ist noch in bester Erinnerung. Umso mehr freut sich die Migros, dass sie auch am ESAF 2022 in Pratteln mit von der Partie ist.

Die Migros und die Eidgenössischen Schwing- und Älplerfeste pflegen eine langjährige Partnerschaft. Nach den ESAF in Aarau (2007), Frauenfeld (2010), Burgdorf (2013) Estavayer (2016) und Zug (2019) unterstützt sie das ESAF in Pratteln 2022 bereits zum sechsten Mal in Serie.

«Die Migros pflegt und fördert Werte, die bestens zum Schwingsport und zu unserem OK passen. Wir freuen uns über die grosse und kompetente Unterstützung.» sagt der OK-Präsident des ESAF 2022 in Pratteln, Thomas Weber. Stefano Patrignani, Geschäftsleiter der Genossenschaft Migros Basel, zeigt sich ebenfalls erfreut: «Mit der Königspartnerschaft am ESAF 2022 in Pratteln bekräftigt die Migros ihr langjähriges Engagement im Schwingsport. Wir freuen uns, dass wir auch in drei Jahren beim grössten Sportfest der Schweiz dabei sein werden und mit unseren Dienstleistungen in den Bereichen Transport, Logistik und Verpflegung wiederum zu einem gelungenen Fest beitragen können.»

Für den Nachwuchs «id’Hose» Nebst dem Sponsoring von weiteren Schwingfesten wie dem Eidg. Jubiläumsschwingfest 2020 in Appenzell, den Bergschwingfesten Rigi, Weissenstein und Schwägalp, engagiert sich die Migros auch bei einer Vielzahl regionaler Schwingfeste und Verbandswettkämpfen.

Als offizielle Nachwuchspartnerin des Eidgenössischen Schwingerverband (ESV) unterstützt sie zudem die jährlich in über 100 Schwingclubs durchgeführten Schwinger Schnuppertage.


Medienkontakt:
Patrick Stöpper
058 570 38 27
media@migros.ch

Über Migros-Genossenschafts-Bund:
Die Migros gehört zu den grössten Detailhändlern der Schweiz. Konsumenten und Konsumentinnen finden in den zahlreichen Verkaufsstellen die Produkte für den täglichen Gebrauch.

Der Migros-Genossenschafts-Bund (MGB) mit Sitz in Zürich nimmt verschiedene Aufgaben innerhalb der Migros wahr.

Der MGB bildet gemeinsam mit den zehn Migros-Genossenschaften, der Eigenindustrie, den Dienstleistungsunternehmen sowie den weiteren zugehörigen oder nahe stehenden Betrieben, Organisationen und Stiftungen die Migros-Gruppe. Die wichtigsten Organe des MGB sind die Delegiertenversammlung, die Verwaltung (Verwaltungsrat) und die Generaldirektion.

Organe der Migros Die Delegiertenversammlung entscheidet unter anderem über die grundsätzliche Festlegung und Änderung der Geschäftspolitik sowie über Statutenänderungen. Sie befindet zudem über den Jahresbericht der Verwaltung, die Jahresrechnung, die Verwendung des Bilanzgewinns des MGB und die Entlastung von Verwaltung und Generaldirektion. Die Delegiertenversammlung ist auch für die Wahl und Abberufung der Mitglieder der Verwaltung und ihres Präsidenten sowie der Revisionsstelle zuständig. Sie bestätigt den Präsidenten der GD in seiner Eigenschaft als Mitglied der Verwaltung. Die Aufgaben und Kompetenzen der Delegiertenversammlung sind in den Statuten beschrieben.

Der MGB repräsentiert die Migros-Gruppe gegen aussen. Die Kommunikationsabteilung beantwortet Medienanfragen, die M-Infoline kümmert sich um die Anliegen der Kunden. Der MGB koordiniert die Geschäftspolitik, die Zielsetzung und die Tätigkeit der Migros-Genossenschaften und -Unternehmen. Ausserdem macht der MGB die wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Grundsätze der Migros bekannt und vertritt die Interessen der Migros-Gruppe gegenüber Behörden und Wirtschaftsverbänden.


Weitere Informationen und Links:



Newsletter abonnieren
Auf  diesem Link abonnieren Sie unseren Newsletter und sind stets aktuell informiert.


Eigene News publizieren
Haben Sie eine aktuelle Firmen­infor­mation oder ein Angebot, dass Sie hier publizieren möchten?
Auf  diesem Link erfassen Sie die entsprechenden Informationen.

Swiss-press.com

Der Onlineverlag HELP Media AG publiziert seit 1996 Konsumenten­in­for­mationen für Schwei­zerinnen und Schweizer. Mit über 150 Such­ma­schinen und Infor­mations­portalen gehört HELP Media AG zu den Markt­leadern im Schweizer Onlinemarkt.

offene Jobs
Referenzen
  Online-Shop

HELP Media AG in Social Networks
Facebook

Aktuelle News

Rasheed Wallace feiert heute Geburtstag - Promi-Geburtstag vom 17.9.2019
Promigate News und Geburtstage von Prominenten, 17.09.2019

Andreas Gabalier - Herz gebrochen
Promigate News und Geburtstage von Prominenten, 16.09.2019

Siehe mehr News

Schweizer Medien

Ihre Werbe­plattform

Der Onlineverlag HELP Media AG publiziert seit 1996 Konsumenten­infor­mationen für Schwei­zerinnen und Schweizer. Mit über 150 Such­ma­schinen und Informations­portalen gehört HELP Media AG zu den Markt­leadern im Schweizer Onlinemarkt.

www.help.ch

Kontakt

Email:
info@help.ch

Adresse:
Onlineverlag
HELP Media AG
Leutschenstrasse 1
CH-8807 Freienbach

Zertifikat: