Wirecard und lastminute.com bauen Partnerschaft aus und bieten Visa-Karten mit mehreren Währungen für Reisende an

04.12.2018 | von Wirecard AG


Wirecard AG

04.12.2018, Durch die Partnerschaft können Karteninhaber mehrere Währungen auf die lastminute.com Visa Card laden, ohne dass Währungsumrechnungsgebühren anfallen Prepaid lastminute.com Visa Cards werden von Wirecard ausgestellt und können an Millionen Akzeptanzstellen weltweit verwendet werden

Wirecard, globaler Innovationsführer für digitale Finanztechnologie, hat seine Partnerschaft mit lastminute.com erweitert, um Visa Cards mit mehreren Währungen anzubieten. Die beiden Unternehmen arbeiten seit mehreren Jahren im Bereich Acquiring sowie Supplier- und Commission Payments (SCP) für Tochtergesellschaften von lastminute.com zusammen. Mit der neuen Lösung, der sogenannten lastminute.com Visa Card, können Reisende ab nächster Woche an Millionen Akzeptanzstellen weltweit in lokaler Währung bezahlen, ohne dass Währungsumrechnungsgebühren anfallen. Die weithin akzeptierte Visa-Karte ist auch schnell wieder aufladbar, so dass Benutzer die günstigsten Wechselkurse während der Fahrt so bequem wie möglich nutzen können.

Als Herausgeber der lastminute.com Visa Card wird Wirecard die wichtigsten Funktionen unterstützen, darunter die Aktivierung der Karte und das Aufladen über die mobile App. In der dedizierten Marken-App von lastminute.com können Karteninhaber ihre Ausgaben über das Multi-Currency-Dashboard verwalten, ihren Transaktionsverlauf anzeigen, Geldbeutel-zu-Geldbeutel-Transfers durchführen und bei Bedarf sogar ihre Karten sperren.

Kathrin Klausa, Leiter Product Management Sales Travel bei Wirecard, sagt: „Als weltweiter Innovationstreiber für digitale Finanztechnologie ist es für uns wichtig, Barrieren abzubauen, wenn elektronisch und digital in einer Fremdwährung bezahlt wird. Das Angebot digitaler Lösungen zusammen mit Visa und lastminute.com zur Erleichterung von Zahlungen im Ausland ist für uns sehr aufregend. Unsere erweiterte Partnerschaft mit lastminute.com zeigt unsere Innovationskraft und Aufmerksamkeit für die Bedürfnisse des internationalen Reisemarktes. “

Sergio Signoretti, Finanzvorstand von lastminute.com, kommentiert: „Wir feiern dieses Jahr unser 20- jähriges Bestehen und freuen uns, diese moderne und bequeme Zahlungslösung, die von unseren zuverlässigen Partnern Wirecard und Visa unterstützt wird, anzukündigen Leben von Reisenden. Wir möchten, dass die Karte die bevorzugte Zahlungsmethode für unsere Immobilien wird, um den 10 Millionen monatlichen Nutzern unserer Website zu helfen, Geld zu sparen, und unsere Inhaber von lm- Karten erhalten exklusive Vorteile bei der Verwendung der Karte. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit Wirecard bei der Entwicklung intelligenter und innovativer Reiselösungen für die nächsten zwanzig Jahre und darüber hinaus. “

Die lastminute.com Visa Card bietet sowohl Neulingen als auch erfahrenen Reisenden viele Vorteile: Karteninhaber können mit ihren Karten rund um den Globus bezahlen und sie in britischen Pfund, US- Dollar und Euro hochladen. Darüber hinaus können sie mit den Karten Bargeld an Geldautomaten der Marke Visa abheben und Online-Einkäufe tätigen. Darüber hinaus ermöglicht die Kooperation den Reisenden, günstigere Wechselkurse zu nutzen und bargeldlos zu reisen. Schließlich bietet die lastminute.com Visa Card einige Exklusivgutscheinbelohnungen für Frühanwender der Karte, die für ihre nächsten Reisen verwendet werden können - mit einem Höchstbetrag von 250 £ an Gutscheinen, die möglicherweise zu gewinnen sind (es gelten die AGB).


Medienkontakt:
Jana Tilz
Tel.: +49 (0) 89 4424 1363
jana.tilz@wirecard.com

Über Wirecard AG:
Die Wirecard Gruppe bietet Ihren Kunden Produkte und Dienstleistungen rund um den elektronischen Zahlungsverkehr. Ziel ist es, weltweit Unternehmen und Konsumenten die sichere und reibungslose Abwicklung elektronischer Zahlungen zu ermöglichen.

Das Serviceportfolio der Wirecard AG beinhaltet über 85 Zahlungs- und Risikomanagementlösungen. Weltweit unterstützt das Unternehmen über 12.000 Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen bei der Automatisierung ihrer Zahlungsprozesse und der Minimierung von Forderungsausfällen. So ermöglicht die zentrale Wirecard-Plattform das Outsourcing sämtlicher Finanzprozesse: von der Abwicklung elektronischer Zahlungen über die Transaktions- und Kundenprüfung bis zu Support- Leistungen im Bereich Callcenter- und E-Mail-Management.

Darüber hinaus bietet die Wirecard AG ein breites und umfassendes Spektrum an wirkungsvollen Fraud-Protection-Tools. Voll integriert in den Bezahlvorgang, erkennen die Wirecard-Lösungen Gefahren und Risiken schon bei der Zahlungseinreichung.

Die Dienstleistungen der Wirecard Bank AG ergänzen das Angebotsspektrum für Geschäftskunden um Kreditkartenakzeptanz- Verträge, Bankdienstleistungen und innovative Prepaid-Kartenprodukte.

Die Wirecard AG ist an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert (TecDAX, ISIN DE0007472060, WDI). Das Unternehmen hat derzeit über 500 Mitarbeiter an mehreren Standorten weltweit.


Weitere Informationen und Links:



Newsletter abonnieren
Auf  diesem Link abonnieren Sie unseren Newsletter und sind stets aktuell informiert.


Eigene News publizieren
Haben Sie eine aktuelle Firmen­infor­mation oder ein Angebot, dass Sie hier publizieren möchten?
Auf  diesem Link erfassen Sie die entsprechenden Informationen.

Swiss-press.com

Der Onlineverlag HELP Media AG publiziert seit 1996 Konsumenten­in­for­mationen für Schwei­zerinnen und Schweizer. Mit über 150 Such­ma­schinen und Infor­mations­portalen gehört HELP Media AG zu den Markt­leadern im Schweizer Onlinemarkt.

offene Jobs
Referenzen
  Online-Shop

HELP Media AG in Social Networks
Facebook

Aktuelle News

Krysten Alyce Ritter feiert heute Geburtstag - Promi-Geburtstag vom 16.12.2018
Promigate News und Geburtstage von Prominenten, 16.12.2018

Adam Brody feiert heute Geburtstag - Promi-Geburtstag vom 15.12.2018
Promigate News und Geburtstage von Prominenten, 15.12.2018

Siehe mehr News

Schweizer Medien

Ihre Werbe­plattform

Der Onlineverlag HELP Media AG publiziert seit 1996 Konsumenten­infor­mationen für Schwei­zerinnen und Schweizer. Mit über 150 Such­ma­schinen und Informations­portalen gehört HELP Media AG zu den Markt­leadern im Schweizer Onlinemarkt.

www.help.ch

Kontakt

Email:
info@help.ch

Adresse:
Onlineverlag
HELP Media AG
Leutschenstrasse 1
CH-8807 Freienbach

Zertifikat: