Electrosuisse Lohnradar 2018 - Visionen und Trends

15.10.2018 | von Electrosuisse


Electrosuisse

15.10.2018, Die Arbeitsmarktstudie von Electrosuisse, der Lohnradar, ist ab sofort erhältlich. Der digitale Wandel und die Digitalisierung stehen im Fokus des Magazins.

Die zweite Ausgabe des Electrosuisse Lohnradars erscheint unter dem Leitthema «Visionen und Trends». Das Magazin umfasst eine Arbeitsmarktstudie und spannende, redaktionelle Beiträge. Der Fokus der Beiträge liegt auf der digitalen Transformation in der Arbeitswelt in der Elektrotechnik und Energiewirtschaft. Die entsprechende Studie beinhaltet Themen wie berufliche Laufbahn, Karriere und neue Arbeitsmodelle. Diese Studie enthält grafische Auswertungen mit entsprechenden Interpretationen. Es wurden Fragen zu Arbeits- und Laufbahnmodellen, beruflichen Schwerpunkten, Wunschanforderungen an künftige Arbeitsformen sowie mögliche Hindernisse für neue Arbeitsmodelle aufgenommen.

Spezielle Lohnstudie für Praktiker

An der Lohnstudie beteiligten sich rund 1700 Teilnehmer und Teilnehmerinnen. Die Ergebnisse wurden komplett digitalisiert und sind nun ausschliesslich als Online-Version im Mitgliederbereich «myElectrosuisse» ersichtlich. Neu wurden in dieser Studie die Ausbildungsstufen Berufsprüfung (eidg. FA) und die höhere Fachprüfung (eidg. Diplom) mit einbezogen.


Medienkontakt:
Christine Andres
christine.andres@electrosuisse.ch
T +41 44 956 11 23

Über Electrosuisse:
Als akkreditierte und neutrale Fachstelle bietet Electrosuisse erstklassige Dienstleistungen und Produkte rund um Inspektion, Beratung, Prüfung, Zertifizierung, Normung und Weiterbildung an. Mit der Veranstaltung etablierter Branchen-Events und Fachtagungen setzt sich der Verband für den Wissenstransfer und fachlichen Austausch ein und stärkt das Technik-Netzwerk. Bei allen Tätigkeiten steht die Förderung der sicheren, wirtschaftlichen und umweltgerechten Erzeugung und Anwendung von Elektrizität im Zentrum.


Weitere Informationen und Links:



Newsletter abonnieren
Auf  diesem Link abonnieren Sie unseren Newsletter und sind stets aktuell informiert.


Eigene News publizieren
Haben Sie eine aktuelle Firmen­infor­mation oder ein Angebot, dass Sie hier publizieren möchten?
Auf  diesem Link erfassen Sie die entsprechenden Informationen.

Swiss-press.com

Der Onlineverlag HELP Media AG publiziert seit 1996 Konsumenten­in­for­mationen für Schwei­zerinnen und Schweizer. Mit über 150 Such­ma­schinen und Infor­mations­portalen gehört HELP Media AG zu den Markt­leadern im Schweizer Onlinemarkt.

offene Jobs
Referenzen
  Online-Shop

HELP Media AG in Social Networks
Facebook

Ihre Werbe­plattform

Der Onlineverlag HELP Media AG publiziert seit 1996 Konsumenten­infor­mationen für Schwei­zerinnen und Schweizer. Mit über 150 Such­ma­schinen und Informations­portalen gehört HELP Media AG zu den Markt­leadern im Schweizer Onlinemarkt.

www.help.ch

Kontakt

Email:
info@help.ch

Adresse:
Onlineverlag
HELP Media AG
Leutschenstrasse 1
CH-8807 Freienbach

Zertifikat: