Clariant bestätigt SABIC's Kaufabschluss des 24,99% Anteils an Clariant nach Erhalt aller behördlichen Genehmigungen


Clariant Produkte (Schweiz) AG

10.09.2018, Erhalt aller behördlichen Genehmigungen für 24,99 % Anteil von SABIC an Clariant. Uneingeschränkter Kaufabschluss erfolgt in den kommenden Tagen. Nach Abschluss ist SABIC größter strategischer Ankeraktionär von Clariant.

Ein weltweit führendes Spezialchemieunternehmen, gab heute bekannt, dass SABIC alle noch ausstehenden Genehmigungen der Wettbewerbsbehörden für den Kauf des 24,99 % Anteils an Clariant erhalten hat. Daher wird ein uneingeschränkter Kaufabschluss innerhalb der nächsten Tage erfolgen. Dieser macht SABIC zum größten strategischen Ankeraktionär von Clariant sowie zum zweiten Ankeraktionär neben der Gruppe der vormaligen Süd-Chemie-Aktionäre.

SABIC, das weltweit drittgrößte diversifizierte Chemieunternehmen und langjähriger Partner von Clariant im Catalyst Joint Venture Scientific Design, war im Januar 2018 eine Kaufvereinbarung betreffend der Übernahme des Anteils an Clariant eingegangen.

“Nach dem Erhalt aller behördlichen Genehmigungen und dem bevorstehenden Abschluss der Transaktion, freuen wir uns nun gemeinsam mit SABIC, die strategische Beziehung unserer beiden Unternehmen weiter auszubauen, um Werte für alle Stakeholder zu schaffen,” sagte Hariolf Kottmann, CEO von Clariant.

Clariant und SABIC diskutieren derzeit künftige Möglichkeiten der Zusammenarbeit, die Werte für die Stakeholder beider Unternehmen schaffen werden. Jegliche Ergebnisse dieser Diskussionen werden zu gegebener Zeit präsentiert.


Medienkontakt:
Clariant
jochen.dubiel@clariant.com
+41 61 469 63 63

Über Clariant Produkte (Schweiz) AG:
Die Clariant (Schweiz) AG ist ein schweizerisches Unternehmen. Ihr Domizil ist das Clariant Werk Muttenz (Kanton Basel-Landschaft), wo sich auch der Hauptsitz des Konzerns und mehrerer Divisionen befindet. Sie produziert nicht nur auf die Bedürfnisse der Kunden zugeschnittene Farbstoff- und Chemikalien-Spezialitäten, sondern bietet den Konzerngesellschaften und den Kunden eine Reihe besonderer Dienstleistungen in den Bereichen Verfahrensentwicklung, Chemie-Engineering, Qualitätsprüfung, Sicherheit und Umwelt sowie Logistik und internationale Transportorganisation an.

Die Clariant AG entstand anlässlich der Verselbständigung der Division Chemikalien von Sandoz mittels Börsengang im Sommer 1995. 1997 übernahm die Clariant AG das Geschäft mit Spezialchemikalien von Hoechst, 1999 dasjenige von BTP. Der Konzern ist weltweit tätig und operiert mit über 100 Gesellschaften in fünf Kontinenten. Das Werk Muttenz ist der Sitz der Konzernleitung und mehrerer Divisionen.

Die Clariant (Schweiz) AG hat ihre Anlagen ständig modernisiert und erweitert. Auch die Dienstleistungen für Konzerngesellschaften und Kunden sind bedeutend ausgebaut worden. Das Werk Muttenz darf heute als Kompetenzzentrum für Verfahrensentwicklung und Engineering betrachtet werden.


Weitere Informationen und Links:



Newsletter abonnieren
Auf  diesem Link abonnieren Sie unseren Newsletter und sind stets aktuell informiert.


Eigene News publizieren
Haben Sie eine aktuelle Firmen­infor­mation oder ein Angebot, dass Sie hier publizieren möchten?
Auf  diesem Link erfassen Sie die entsprechenden Informationen.

Swiss-press.com

Der Onlineverlag HELP Media AG publiziert seit 1996 Konsumenten­in­for­mationen für Schwei­zerinnen und Schweizer. Mit über 150 Such­ma­schinen und Infor­mations­portalen gehört HELP Media AG zu den Markt­leadern im Schweizer Onlinemarkt.

offene Jobs
Referenzen
  Online-Shop

HELP Media AG in Social Networks
Facebook

Ihre Werbe­plattform

Der Onlineverlag HELP Media AG publiziert seit 1996 Konsumenten­infor­mationen für Schwei­zerinnen und Schweizer. Mit über 150 Such­ma­schinen und Informations­portalen gehört HELP Media AG zu den Markt­leadern im Schweizer Onlinemarkt.

www.help.ch

Kontakt

Email:
info@help.ch

Adresse:
Onlineverlag
HELP Media AG
Leutschenstrasse 1
CH-8807 Freienbach

Zertifikat: