Gategroup setzt Preisspanne für geplanten Börsengang auf CHF 16 bis CHF 21 pro Aktie fest


Gategroup Holding AG

15.03.2018, Erwarteter Erlös aus der Kapitalerhöhung von ca. CHF 350 Mio.

Gategroup Holding AG (die Gesellschaft), der weltweit umsatzstärkste Anbieter von Airline Catering- Dienstleistungen, gibt heute mit der Veröffentlichung des Emissionsprospektes den Start ihres Börsengangs (Initial Public Offering, IPO) und die geplante Kotierung an der SIX Swiss Exchange bekannt. Die Preisspanne für die angebotenen Namenaktien mit einem Nennwert von je CHF 1.25 wurde auf CHF 16.00 bis CHF 21.00 festgesetzt. Diese Preisspanne impliziert für gategroup eine Marktkapitalisierung von insgesamt rund CHF 2.1 Milliarden bis CHF 2.6 Milliarden, einschliesslich des erwarteten Primärerlöses von brutto rund CHF 350 Millionen. Der Börsengang setzt sich zusammen aus einer Zweitplatzierung von 54'220’000 bestehenden Namenaktien der Gesellschaft, die derzeit von der HNA Aviation (Hong Kong) Airline Catering Holding Co. Ltd (HNA), ein Unternehmen der HNA, gehalten werden (Zweitplatzierung), einer Kapitalerhöhung von bis zu 21'875’000 neu auszugebenden Namenaktien der Gesellschaft (Kapitalerhöhung und zusammen mit der Zweitplatzierung das Basisangebot) sowie einer Mehrzuteilungsoption (Greenshoe), wie nachstehend beschrieben. Der erwartete Bruttoerlös aus der Kapitalerhöhung von rund CHF 350 Mio. soll für den Erwerb der restlichen Anteile an Servair von Air France-KLM, für die teilweise Finanzierung von Pensionsplänen der Gesellschaft sowie für sonstige allgemeine Unternehmenszwecke verwendet werden. HNA hat den Konsortialbanken eine Mehrzuteilungsoption von bis zu 7'609’500 bestehender Aktien eingeräumt, die innerhalb von 30 Kalendertagen nach dem ersten Handelstag der Aktien des Unternehmens an der SIX Swiss Exchange ausgeübt werden kann. Die Grösse der Mehrzuteilungsoption entspricht bis zu 10% des Basisangebots.

Es wird erwartet, dass der geplante Börsengang - bei vollständiger Ausübung der Mehrzuteilungsoption - insgesamt zu einem Streubesitz von mindestens 63% und bis zu 65% aller Aktien (Freefloat) führen wird. HNA wird als strategischer Investor und Ankeraktionär gategroup weiterhin mit relevanter Industrie- und Marktexpertise unterstützen und ist eine Lock-up Verpflichtung eingegangen, die bis zum 7. Januar 2019 läuft (unter Vorbehalt von üblichen Ausnahmen). Die Gesellschaft hat sich für eine Lock-up-Periode von 6 Monaten und die Mitglieder der Geschäftsleitung für eine Lock-up-Periode von 12 Monaten ab dem ersten Handelstag verpflichtet (unter Vorbehalt von üblichen Ausnahmen). Der Börsengang setzt sich zusammen aus einem öffentlichen Angebot an Investoren in der Schweiz und Privatplatzierungen in bestimmten Gerichtsbarkeiten ausserhalb der Schweiz. Das Bookbuilding-Verfahren beginnt am 15. März 2018 und endet voraussichtlich am 26. März 2018. Die Bekanntgabe des finalen Angebotspreises und der finalen Anzahl der angebotenen Aktien wird voraussichtlich am oder um den 26. März 2018 erfolgen. Die Kotierung und Aufnahme des Handels mit Aktien des Unternehmens an der SIX Swiss Exchange erfolgt voraussichtlich am 27. März 2018.


Medienkontakt:
Nancy Jewell
041 44 533 7081
njewell@gategroup.com

Über Gategroup Holding AG:
gategroup is the leading global provider of above-the-wing services. We specialize in catering and hospitality; provisioning and logistics; and onboard solutions to companies that serve people on the move. Our customers include top airlines, railroads and hotels around the world that rely on our expertise and solutions tailored to their guests, service offerings and geographic regions.

Our portfolio includes the following established brands: deSter, eGate Solutions, Elan, Gate Aviation, Gate Gourmet, Gate Safe, Harmony, Performa, potmstudios, Pourshins and Supplair. (Click on a logo below for more information about a specific company.)


Weitere Informationen und Links:



Newsletter abonnieren
Auf  diesem Link abonnieren Sie unseren Newsletter und sind stets aktuell informiert.


Eigene News publizieren
Haben Sie eine aktuelle Firmen­infor­mation oder ein Angebot, dass Sie hier publizieren möchten?
Auf  diesem Link erfassen Sie die entsprechenden Informationen.

Swiss-press.com

Der Onlineverlag HELP Media AG publiziert seit 1996 Konsumenten­in­for­mationen für Schwei­zerinnen und Schweizer. Mit über 150 Such­ma­schinen und Infor­mations­portalen gehört HELP Media AG zu den Markt­leadern im Schweizer Onlinemarkt.

offene Jobs
Referenzen
  Online-Shop

HELP Media AG in Social Networks
Facebook

Ihre Werbe­plattform

Der Onlineverlag HELP Media AG publiziert seit 1996 Konsumenten­infor­mationen für Schwei­zerinnen und Schweizer. Mit über 150 Such­ma­schinen und Informations­portalen gehört HELP Media AG zu den Markt­leadern im Schweizer Onlinemarkt.

www.help.ch

Kontakt

Email:
info@help.ch

Adresse:
Onlineverlag
HELP Media AG
Leutschenstrasse 1
CH-8807 Freienbach

Zertifikat: