Clariant veröffentlicht Integrierten Bericht 2017


Clariant Produkte (Schweiz) AG

26.02.2018, Vertiefter Einblick in Clariant’s ganzheitlichen Managementansatz zur Generierung von Mehrwert

Clariant, ein weltweit führendes Spezialchemieunternehmen, hat heute seinen Integrierten Bericht 2017 veröffentlicht. Der Bericht kombiniert finanzielle und nichtfinanzielle Elemente und ermöglicht so einen tieferen Einblick in Clariant’s ganzheitlichen Managementansatz zur Generierung von Mehrwert für Kunden, Mitarbeitende, Aktionäre und Umwelt.

Der diesjährige Bericht beinhaltet eine verbesserte Materialitätsmatrix. In einem intensiven Prozess befragte Clariant über 200 interne und externe Stakeholder und definierte daraus resultierend all jene Themen, die für den langfristigen Geschäftserfolg des Unternehmens als wesentlich erachtet werden. Mehrere Interviews im Bericht geben detaillierten Aufschluss darüber, wie diese Themen bei Clariant gemanagt werden.

„Wenn ein Unternehmen einen ganzheitlichen Ansatz der Berichterstattung wählt, unterstreicht dies, dass Nachhaltigkeit in allen Aktivitäten und Bereichen fest verankert ist. Wir haben die integrierte Berichterstattung innerhalb von Clariant weiterentwickelt, indem wir auf unsere Erfahrungen im vergangenen Jahr aufgebaut und die Auffassungen zahlreicher interner und externer Anspruchsgruppen berücksichtigt haben. Dadurch stellen wir sicher, dass die Wechselwirkung zwischen finanziellen und nichtfinanziellen Kennzahlen berücksichtigt wird und in die Steuerung des Geschäfts sowie die Leistungsbeurteilung einfliesst“, sagte Dr. Rudolf Wehrli, Präsident des Verwaltungsrats von Clariant.


Medienkontakt:
Jochen Dubiel
061 469 63 63
jochen.dubiel@clariant.com

Über Clariant Produkte (Schweiz) AG:
Die Clariant (Schweiz) AG ist ein schweizerisches Unternehmen. Ihr Domizil ist das Clariant Werk Muttenz (Kanton Basel-Landschaft), wo sich auch der Hauptsitz des Konzerns und mehrerer Divisionen befindet. Sie produziert nicht nur auf die Bedürfnisse der Kunden zugeschnittene Farbstoff- und Chemikalien-Spezialitäten, sondern bietet den Konzerngesellschaften und den Kunden eine Reihe besonderer Dienstleistungen in den Bereichen Verfahrensentwicklung, Chemie-Engineering, Qualitätsprüfung, Sicherheit und Umwelt sowie Logistik und internationale Transportorganisation an.

Die Clariant AG entstand anlässlich der Verselbständigung der Division Chemikalien von Sandoz mittels Börsengang im Sommer 1995. 1997 übernahm die Clariant AG das Geschäft mit Spezialchemikalien von Hoechst, 1999 dasjenige von BTP. Der Konzern ist weltweit tätig und operiert mit über 100 Gesellschaften in fünf Kontinenten. Das Werk Muttenz ist der Sitz der Konzernleitung und mehrerer Divisionen.

Die Clariant (Schweiz) AG hat ihre Anlagen ständig modernisiert und erweitert. Auch die Dienstleistungen für Konzerngesellschaften und Kunden sind bedeutend ausgebaut worden. Das Werk Muttenz darf heute als Kompetenzzentrum für Verfahrensentwicklung und Engineering betrachtet werden.


Weitere Informationen und Links:



Newsletter abonnieren
Auf  diesem Link abonnieren Sie unseren Newsletter und sind stets aktuell informiert.


Eigene News publizieren
Haben Sie eine aktuelle Firmen­infor­mation oder ein Angebot, dass Sie hier publizieren möchten?
Auf  diesem Link erfassen Sie die entsprechenden Informationen.

Swiss-press.com

Der Onlineverlag HELP Media AG publiziert seit 1996 Konsumenten­in­for­mationen für Schwei­zerinnen und Schweizer. Mit über 150 Such­ma­schinen und Infor­mations­portalen gehört HELP Media AG zu den Markt­leadern im Schweizer Onlinemarkt.

offene Jobs
Referenzen
  Online-Shop

HELP Media AG in Social Networks
Facebook

Ihre Werbe­plattform

Der Onlineverlag HELP Media AG publiziert seit 1996 Konsumenten­infor­mationen für Schwei­zerinnen und Schweizer. Mit über 150 Such­ma­schinen und Informations­portalen gehört HELP Media AG zu den Markt­leadern im Schweizer Onlinemarkt.

www.help.ch

Kontakt

Email:
info@help.ch

Adresse:
Onlineverlag
HELP Media AG
Leutschenstrasse 1
CH-8807 Freienbach

Zertifikat: