Christian Walti wird neuer CEO der Starrag Group


Starrag Group Holding AG

09.02.2018, Der Verwaltungsrat der Starrag Group hat Christian Walti zum künftigen CEO ernannt. Er wird diese Funktion am 1. Juni 2018 übernehmen. Christian Walti, der in den letzten sechs Jahren die Bosch Packaging Systems in Beringen leitete, verfügt über eine langjährige und breite unternehmerische Erfahrung in der Führung industrieller Unternehmen.

Nach Studium und Doktorat in Betriebswirtschaft an der Universität St. Gallen (Dissertation zum Vertriebsmanagement am Beispiel der Schweizer Werkzeugmaschinenindustrie) war der Schweizer Christian Walti (50) zunächst Consultant bei Capgemini, gefolgt von Managementaufgaben bei ABB Schweiz. Als Aktionär und Verwaltungsrat der Faes Finanz AG bekleidete er in der Folge die Funktion des Delegierten des Verwaltungsrats und CEO der Faes AG in Wollerau, für die er unter anderem internationale Strukturen aufbaute. Seit 2012 bis heute ist er für die Bosch Packaging Systems in Beringen als Geschäftsführer tätig. Seit 2017 ist er zudem verantwortlich für die Horizontal Packaging Systems Food von Bosch Packaging Technology mit fünf internationalen Produktionsstandorten. Die Schwerpunkte seiner Tätigkeit umfassten die globale Abstimmung des Produktportfolios, die Organisationsoptimierung, den Ausbau des Key Account-Geschäftes, die Implementierung von Industrie 4.0 und generell die Positionierung des Unternehmens als Technologieführer auf seinem Spezialgebiet.

Für Verwaltungsratspräsident Daniel Frutig ist der neue CEO ein ausgesprochener Glücksfall: „Christian Walti erfüllt unser Anforderungsprofil perfekt. Er hat im Laufe seiner bisherigen Karriere einen soliden betriebswirtschaftlichen Leistungsausweis erbracht, und zwar nicht nur als Manager, sondern auch als erfolgreicher Unternehmer. Er kennt unsere Branche und ist sowohl im Management von Grossprojekten als auch im Bereich Verkauf und Marketing versiert. Mit Christian Walti erhält die Starrag Group eine ausgewiesene Führungspersönlichkeit an ihrer Spitze.“

Der künftige CEO ergänzt: „Ich freue mich sehr, die Starrag Group gemeinsam mit einem hoch qualifizierten Team dorthin zu führen, wo sie hingehört: in die weltweite Spitzengruppe der Hersteller von Präzisions-Werkzeugmaschinen“.

Christian Walti übernimmt seine neue Funktion am 1. Juni 2018. Der bisherige CEO Walter Börsch wird seine Einführung eng begleiten und das Unternehmen im Laufe des Augusts verlassen.


Medienkontakt:
media@starrag.com

Über Starrag Group Holding AG:
StarragHeckert ist zusammen mit Dörries Scharmann ein technologisch weltweit führender Anbieter von Werkzeugmaschinen zum Bohren, Drehen, Fräsen und Schleifen von mittleren bis grossen Werkstücken aus Metall und Verbundwerkstoffen. Zu den Kunden zählen vor allem international tätige Unternehmen in den Zielmärkten Luftfahrt, Energie, Transport und Maschinenbau. Die Produkte einschliesslich Technologie- und Servicedienstleistungen ermöglichen den Kunden, substantielle Produktivitätsfortschritte zu erzielen. Die Produkte werden unter foglenden Marken vertrieben: Starrag, Dörries, Heckert, Scharmann, SIP, Droop + Rein, TTL, Berthiez, WMW, Ecospeed. Die Firmengruppe mit Hauptsitz in Rorschach/Schweiz betreibt Produktionsstandorte in der Schweiz, Deutschland, Frankreich, Grossbritannien und Indien sowie über Vertriebs- und Servicegesellschaften in zahlreichen weiteren Ländern. Die Muttergesellschaft der Gruppe ist an der SIX Swiss Exchange kotiert (Ticker: STGN).


Weitere Informationen und Links:



Newsletter abonnieren
Auf  diesem Link abonnieren Sie unseren Newsletter und sind stets aktuell informiert.


Eigene News publizieren
Haben Sie eine aktuelle Firmen­infor­mation oder ein Angebot, dass Sie hier publizieren möchten?
Auf  diesem Link erfassen Sie die entsprechenden Informationen.

Swiss-press.com

Der Onlineverlag HELP Media AG publiziert seit 1996 Konsumenten­in­for­mationen für Schwei­zerinnen und Schweizer. Mit über 150 Such­ma­schinen und Infor­mations­portalen gehört HELP Media AG zu den Markt­leadern im Schweizer Onlinemarkt.

offene Jobs
Referenzen
  Online-Shop

HELP Media AG in Social Networks
Facebook

Ihre Werbe­plattform

Der Onlineverlag HELP Media AG publiziert seit 1996 Konsumenten­infor­mationen für Schwei­zerinnen und Schweizer. Mit über 150 Such­ma­schinen und Informations­portalen gehört HELP Media AG zu den Markt­leadern im Schweizer Onlinemarkt.

www.help.ch

Kontakt

Email:
info@help.ch

Adresse:
Onlineverlag
HELP Media AG
Leutschenstrasse 1
CH-8807 Freienbach

Zertifikat: