Schattenmoor-Gänsehaut, Mystery und ganz viel Spannung


Promigate News und Geburtstage von Prominenten

Freienbach (helpnews) - 09.12.2019, ProSieben erprobt eine neue Art des TV-Erlebens. Mit dem Mystery-Thriller Schattenmoor kann man selbst online aktiv werden, um dem Geheimnis von Schattenmoor auf die Schliche zu kommen. Über die eigene Website schattenmoor.de und Instagram kann man Videos sehen, Rätsel lösen und so zusätzliche Infos erhalten. Aber was steckt genau hinter “Schattenmoor”, wer spielt mit und was haben wir zu erwarten?

Die Eigenproduktion “Schattenmoor” ist ein besonderer Versuch das Fernsehen neu zu gestalten und ein TV- und Online- Event daraus zu machen. Der Cast verspricht auch schon einiges, neben Timur Bartels, den man von der VOX-Serie „Club der roten Bänder“ kennt, spielen auch Max von Thun („Rubbeldiekatz“) und Caroline Hartig (SOKO Stuttgart) mit.

Seit dem 1. Dezember gibt es mehrere Videos auf schattenmoor.de zu sehen. Jeden Tag bis zum 8. Dezember wurde um 00:01 Uhr ein neuer Teil der Geschichte online veröffentlicht. Am 11. Dezember kann man dann den ganzen Spielfilm, plus das Finale im Free-TV sehen.

Um was geht es nun bei “Schattenmoor”? Die Geschichte dreht sich um Emma, gespielt von Caroline Hartig, die in ihrem neuen Internat mehrere kuriose und gruselige Ereignisse erlebt. Von Leon, gespielt von Timur Bartels, erfährt sie, dass zwei Schüler verschwunden sind. Das erstaunliche daran ist, dass Emma wie die vermisste Ann-Sophie aussieht. Emma passieren im Verlauf der Serie viele weitere unerwartete und gruselige Sachen. Dabei fragt sich Emma, ob um sie herum tatsächlich übernatürliche Kräfte wirken, oder was es sonst für eine Erklärung geben kann. Das Geheimnis um Schattenmoor wird im Verlauf der Serie immer verzwickter und natürlich erst im Finale, also am 11. Dezember, gelüftet.

Damit die Spannung auch bis zum grossen Finale bestehen bleibt und es keine Spoiler geben kann, hat niemand den Film im Vorfeld zu sehen bekommen. Alle sollen sich auf das TV/Online-Spektakel einlassen. Neben den Videos kann man auf der Website auch selbst aktiv werden und weitere Informationen sammeln, um dem Rätsel auf die Schliche zu kommen. So kann man beispielsweise, indem man den PIN-Code von Ann-Sophies Handy herausfindet, in ihrem Handy stöbern, um an mehr Informationen zu gelangen. Die Serie bekommt dadurch einen ganz eigenen und neuen Touch und ProSieben hat so ein komplett neues TV-Erlebnis erschaffen.

Die Videos und Interaktionen, auf schattenmoor.de versprechen auf jeden Fall einiges. Wer auf Grusel, Mystery und Rätsel steht, sollte das Ganze nicht verpassen.

Bericht: promigate.com, Miriam Dietrich

Quelle: schattenmoor.de
Weitere Infos zu Timur Bartels


Weitere Informationen und Links:
(helpnews)  ist die Nachrichtenagentur des Onlineverlag.ch.  www.helpnews.ch

Die Veröffentlichung des Artikels oder Teile davon sind honorar­frei und müssen mit dem Quellenhinweis "help.ch" erfolgen. Das Copyright bleibt bei HELP Media AG. Wir bitten um ent­spre­chen­de Link-Infos oder Belegexemplare.



Newsletter abonnieren
Auf  diesem Link abonnieren Sie unseren Newsletter und sind stets aktuell informiert.


Eigene News publizieren
Haben Sie eine aktuelle Firmen­infor­mation oder ein Angebot, dass Sie hier publizieren möchten?
Auf  diesem Link erfassen Sie die entsprechenden Informationen.

Swiss-press.com

Der Onlineverlag HELP Media AG publiziert seit 1996 Konsumenten­in­for­mationen für Schwei­zerinnen und Schweizer.

offene Jobs
Referenzen
  Online-Shop

HELP Media AG in Social Networks
Facebook Twitter LinkedIn Pinterest Flickr

Aktuelle News

HEV Hauseigentümerverband Schweiz: Irreführende Polemik der Mieterverbands-Kampagne
HEV Hauseigentümerverband Schweiz, 20.01.2020

Wigald Boning feiert heute Geburtstag - Promi-Geburtstag vom 20.1.2020
Promigate News und Geburtstage von Prominenten, 20.01.2020

Siehe mehr News

Schweizer Medien

Ihre Werbe­plattform

HELP.CH your e-guide ® ist ein führendes Ver­zeich­nis für Wirt­schafts- und Handels­register­daten so­wie von Firmen­adressen, 1'000 eige­nen Schweizer Web­adressen (Domains) und 150 eigen­ständigen Infor­mations­por­talen.

www.help.ch

Kontakt

Email:
info@help.ch

Adresse:
HELP Media AG
Geschäftshaus Airgate
Thurgauerstrasse 40
8050 Zürich


Zertifikat: