Schweizer BioVegi-Pionier Soyana lancierte den ersten Schweizer Bio-Haferdrink

09.05.2023 | von Soyana - A.W. Dänzer


Soyana - A.W. Dänzer

09.05.2023, Schlieren-Zürich (ots) - Vor einigen Tagen erst veröffentlichte Coop eine Pressemitteilung mit dem Titel „Coop lanciert erste Bio-Haferdrinks in der Schweiz.“ Dazu nimmt Soyana wie folgt Stellung: Soyana begrüßt die positive Entwicklung in Richtung Biolandbau und pflanzliche Alternativen. Als innovativer Schweizer Pionier- und Familienbetrieb sind wir allerdings stolz darauf, schon im November 2021 in Zusammenarbeit mit BioPartner und der Schweizer Biofarm-Genossenschaft den ersten mit der Knospe von Bio Suisse zertifizierten Haferdrink aus Schweizer Biohafer lanciert und in den Biofach-Detailhandel gebracht zu haben. Seither ist er in ein paar hundert Verkaufsstellen in der ganzen Schweiz erhältlich sowie auch im Versand bei verschiedenen Online-Shops (Soyana, Farmy, Mr.Vegan, Puravita usw.) Diese Innovation haben also KMU vom Schweizer Mittelstand geleistet, und Coop kann das nicht für sich beanspruchen!

Biofarm-Landwirtschaftsleiter Hans-Georg Kessler erklärte 2021 zur Einführung des 1. BioHafer- Drinks aus der Schweiz: "Hafer wird von BiolandwirtInnen sehr geschätzt, denn Hafer stellt keine hohen Ansprüche an den Boden und lockert Fruchtfolgen auf, weswegen er als Gesundungsfrucht bezeichnet wird. Der neue Haferdrink trägt also zu mehr Ökologie und Biodiversität in der Schweizer Landwirtschaft bei."

Der Schweizer Pionier Soyana hat seit 42 Jahren systematisch Lösungen für heute entwickelt

Soyana Walter Dänzer ist seit 1981 ein innovativer Familienbetrieb und Veggie-BioPionier in Schlieren-Zürich, wo 40 vegan und vegetarisch lebende Mitarbeitende in einem modernen Betrieb 130 Lebensmittel herstellen, alle vegan und bio, als Lösungsbeitrag für eine Welt mit schweren Welternährungs-, Gesundheits-, Umwelt-, und Klima- Problemen. Vor 42 Jahren bot die kleine Einzelfirma die erste Fleischalternative der Schweiz an, produzierte den ersten Tofu der Schweiz und brachte 1985 das weltweit erste pflanzliche Joghurt auf den Markt, gefolgt von vielen weiteren Weltneuheiten. Die weltgrösste Tierrechtsorganisation hat Soyana bereits drei Mal mit dem PETA-AWARD ausgezeichnet: 2019 für "DEN BESTEN VEGANEN RAHMFRISCHKÄSE", eine fermentierte und nicht pasteurisierte vegane BioAlternative zu Frischkäse mit dem Namen SOYANANDA, der seit 2008 in Schweizer Bioläden und auch in BioSupermärkten der um die Schweiz liegenden EU-Länder erhältlich ist, 2020 für die "BESTE EI-ALTERNATIVE", eine vegane BioAlternative zu Omelette, und ganz aktuell 2023 für den "BESTEN VEGANEN RAHMKÄSE", die vegane BioAlternative zu Rahm- & Grillkäse von Soyana.

Den ersten Knospe-BioHaferdrink stellt Soyana seit 2021 aus ganzen Schweizer BioHaferkörnern von Biofarm her, nachdem sie schon davor aus BioHafer aus Deutschland glutenfreie BioHaferdrinks (Natur, Barista, Creamy, Hafer Plus Calcium) hergestellt hat, weil es in der Schweiz noch keinen glutenfreien BioHafer gibt.

Soyana freut sich, mit der Biofarm-Kooperation de facto ein "Fairtrade im Inland" für die Schweizer Landwirtschaft zu unterstützen.

Mehr unter: https://soyana.ch/biohaferdrink

https://soyana.ch/events-news

Wer ist die Biofarm-Genossenschaft?

Biofarm (gegründet 1972) ist ein Zusammenschluss von über 600 Schweizer BioBäuerinnen und -bauern, und 1000+ GenossenschafterInnen, die sich seit über 50 Jahren für eine faire Vermarktung der Acker- und Obst-Ernten von Schweizer Biobauern einsetzen, und denen ehrliche Lebensmittelproduktion so wichtig ist wie die respektvolle Bewirtschaftung der Natur.

Fairtrade im Inland und Impuls für die Schweizer Biolandwirtschaft

Pressekontakt:
Soyana, Turmstr 6
CH-8952 Schlieren, Schweiz
Walter Dänzer | presse@soyana.ch | +41 (0)44 731 12 00
www.facebook.com/soyana.lebensmittel
Instagram: @soyana_lebensmittel

--- ENDE Pressemitteilung Schweizer BioVegi-Pionier Soyana lancierte den ersten Schweizer Bio-Haferdrink ---

Über Soyana - A.W. Dänzer:
Wir Menschen tun schreckliche Dinge mit Menschen, Tieren, dem Leben, der Erde, in der Sprache. Selbst- Verbesserung bringt Lösungen.

Das Soyana-Team bemüht sich, mit uns selbst und allem suchend und liebevoll umzugehen. Z.B. das Leben in Lebensmitteln sehen und stärken lernen. Soyana forscht und lernt im LifevisionLab. Soyana stellt Lebensmittel her, keine “Produkte”. Sie erhalten sie dort, wo es nur bio gibt, im Bioladen.

Quellen:
news aktuell   HELP.ch


Weitere Informationen und Links:



Newsletter abonnieren
Auf  diesem Link abonnieren Sie unseren Newsletter und sind stets aktuell informiert.


Eigene News publizieren
Haben Sie eine aktuelle Firmen­infor­mation oder ein Angebot, dass Sie hier publizieren möchten?
Auf  diesem Link erfassen Sie die entsprechenden Informationen.

Swiss-press.com

Der Onlineverlag HELP Media AG publiziert seit 1996 Konsumenten­in­for­mationen für Schwei­zerinnen und Schweizer.

offene Jobs
Referenzen
  Online-Shop

HELP Media AG in Social Networks
Facebook X (früher Twitter) Instagram LinkedIn YouTube

Abo kaufen

Publizieren Sie Ihre Medienmitteilungen im Abonnement und profitieren von zwei geschenkten Mitteilungen.

ABO 10 Medienmitteilungen (+2 geschenkt)
Jetzt Abo kaufen »

Mitteilung publizieren

Um Ihre eigene Mitteilung auf Swiss-Press.com zu publizieren, klicken Sie auf folgenden Link:

Jetzt eigene Mitteilung erfassen »

Zertifikat:
Sadp.ch

Kontakt

Email:
info@help.ch

Adresse:
HELP Media AG
Geschäftshaus Airgate
Thurgauerstrasse 40
8050 Zürich


Copyright © 1996-2024 HELP Media AG, Geschäftshaus Airgate, Thurgauer­strasse 40, CH-8050 Zürich. Alle Angaben ohne Gewähr. Im­pres­sum / AGB, Nut­zungs­bedin­gungen, Daten­schutz­er­klärung