Firmenmonitor

Mewa Berufskleidung: Zertifizierte Hygiene zum Mieten

13.12.2022 | von MEWA Service AG


MEWA Service AG

13.12.2022, Für jeden Produktionsbetrieb geht Qualität mit höchsten Hygienestandards einher. Das auf Textilmanagement spezialisierte Unternehmen Mewa bietet praxisnahe Lösungen für den Einsatz von Berufskleidung und setzt dabei Massstäbe in Sachen Textilhygiene. Denn wer Lebensmittel zubereitet, verarbeitet und verkauft, muss strenge Hygieneauflagen einhalten. Das bedeutet, dass alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die in diesem Umfeld arbeiten, einwandfreie und zertifizierte Hygienekleidung tragen müssen.

Die Herstellung von Lebensmitteln ist täglich aufs Neue eine Herausforderung für jeden produzierenden Betrieb. Dabei sind die gesetzlichen Hygienevorschriften für Berufskleidung in allen Bereichen der Lebensmittelwirtschaft äusserst komplex. Die Zertifizierung gemäss IFS Food (IFS –International Featured Standards) regelt die damit verknüpften Prozesse und Anforderungen und stellt sicher, dass Berufs- oder Schutzkleidung hygienisch sauber ist und kein Kontaminationsrisiko für die erzeugten Lebensmittel darstellt.

Professionelle Textilaufbereitung

Mewa arbeitet nach dem RABC-System (Risk Analysis and Biocontamination Control System), ein Hygienemanagement- und Kontrollsystem, bei dem die Kleidung einem speziellen Wasch- und Pflegeprozess unterzogen wird. Die Pflege der Kleidung und der gesamte Prozessablauf unterliegen der der Qualitätsnorm EN 14065. Der Behandlungs-prozess garantiert mikrobiologische Reinheit, maximale Sicherheit und den höchsten Qualitätsstandard in der Textilhygiene. Die zertifizierte Hygienekleidung von Mewa passt optimal in jedes HACCP-Konzept und trägt zur Hygienesicherheit bei, ob in der Nahrungsmittelproduktion, der Gastronomie oder im Gesundheitswesen.

Vollversorgung im Textilsharing

Unternehmen welche die spezifische und zeitaufwändige Pflege von hygienisch sicherer Kleidung auslagern wollen, orientieren sich an den Standards eines Textildienstleisters und setzen auf die Zusammenarbeit mit einem externen Partner. «Ein hoher Hygienelevel ist fester Bestandteil unseres Arbeitsprozesses», sagt Patrick Ritter, Kfm. Geschäftsführer bei MEWA Service AG. «Lebensmittelproduzenten mieten ihre Hygienekleidung bei uns und wir bringen, holen, handhaben und ersetzen sie zuverlässig, vom Waschen der Kleidung bis zur Lieferung in den Kleiderschrank ? zuverlässig und pünktlich. Neben einem desinfizierenden Waschprozess in professionellen Wäschereien und einer anschliessenden Nachbehandlung der Wäsche, bieten wir auch eine dokumentierte und validierte Verarbeitung der Hygienekleidung an».

Berufskleidung - souverän entscheiden

Hygienekleidung in Miete von Mewa bedeutet kompetente Beratung bei der Auswahl der Kleidung. Jahrelange Erfahrungen des Unternehmens eröffnen für jedes Unternehmen gleichzeitig auch Perspektiven für neue Lösungen: Menge, Grösse, Farbe, Anforderungen an die Kleider, Umfang der benötigten Dienstleistung, aber auch Ausstattungsdetails wie Firmenlogo oder Name des Mitarbeiters. Letztendlich erweist sich das Auslagern all dieser Aufgaben als zeit- wie kosteneffiziente Massnahme. Der intelligente Full-Service ist ein Paradebeispiel für die Sharing Economy in Handel, Gewerbe und Industrie.

MEWA Service AG, Wynau


Medienkontakt:
MediaConsult - Marketing & Medienberatung
Aurel Arienti
Tel. +41 56 210 32 10
mediaconsult@bluewin.ch

--- ENDE Pressemitteilung Mewa Berufskleidung: Zertifizierte Hygiene zum Mieten ---
www.mewa.ch
twitter.com/MEWA_CH
www.mewa.ch/newsroom/alle-videos/

Über MEWA Service AG:
Unser Angebotsspektrum reicht weit über eine breite Palette an Produkten mit herausragender Qualität hinaus, wir bieten unseren Kunden einen massgeschneiderten Full-Service.

Ob Arbeitskleidung, Schutzkleidung, Servicekleidung, Hygienekleidung, Businesskleidung, Putztücher, Schmutzfangmatten, Kfz-Schonbezüge, Teilereiniger, Wischmops, Ölauffangmatten oder Waschraumhygiene – in der praktischen Miete übernehmen wir für Sie die komplette Abwicklung.

Das heisst, wir holen, bringen, waschen und ersetzen Ihre Betriebstextilien im mit Ihnen abgestimmten Rhythmus. Damit garantieren wir höchste Qualität und überschaubare Kosten – für jeden Standort, für jede Unternehmensgröße. Und das alles im umweltfreundlichen Mehrweg-System.

Für unser Engagement in Sachen Nachhaltigkeit wurden wir auch bereits mehrfach ausgezeichnet. Die Vision, weltweit der beste Textildienstleister zu sein, spiegelt sich europaweit über alle unsere Standorte wider. MEWA ist eine deutsche Marke des Jahrhunderts und Weltmarktführer im Bereich der textilen Mehrwegputztücher.

Verlassen Sie sich auf unsere Erfahrung, unsere Kompetenz und unsere motivierten Mitarbeiter. Wir analysieren Märkte, forschen im Bereich zukunftsweisender Technologien und bieten Ihnen umfangreiche Seviceleistungen.

Quelle:
HELP.ch


Weitere Informationen und Links:



Newsletter abonnieren
Auf  diesem Link abonnieren Sie unseren Newsletter und sind stets aktuell informiert.


Eigene News publizieren
Haben Sie eine aktuelle Firmen­infor­mation oder ein Angebot, dass Sie hier publizieren möchten?
Auf  diesem Link erfassen Sie die entsprechenden Informationen.

Swiss-press.com

Der Onlineverlag HELP Media AG publiziert seit 1996 Konsumenten­in­for­mationen für Schwei­zerinnen und Schweizer.

offene Jobs
Referenzen
  Online-Shop

HELP Media AG in Social Networks
Facebook Twitter Instagram LinkedIn Pinterest Flickr

Abo kaufen

Publizieren Sie Ihre Medienmitteilungen im Abonnement und profitieren von zwei geschenkten Mitteilungen.

ABO 10 Medienmitteilungen (+2 geschenkt)
Jetzt Abo kaufen »

Mitteilung publizieren

Um Ihre eigene Mitteilung auf Swiss-Press.com zu publizieren, klicken Sie auf folgenden Link:

Jetzt eigene Mitteilung erfassen »

Zertifikat:
Sadp.ch

Kontakt

Email:
info@help.ch

Adresse:
HELP Media AG
Geschäftshaus Airgate
Thurgauerstrasse 40
8050 Zürich


Copyright © 1996-2023 HELP Media AG, Geschäftshaus Airgate, Thurgauer­strasse 40, CH-8050 Zürich. Alle Angaben ohne Gewähr. Im­pres­sum / AGB, Nut­zungs­bedin­gungen, Daten­schutz­er­klärung