Kühne+Nagel erhält die erste Boeing 747-8 Frachtmaschine "Inspire." von Atlas Air

23.11.2022 | von Kühne + Nagel Management AG


Kühne + Nagel Management AG

23.11.2022, Kühne+Nagel hat im Rahmen eines langfristigen Chartervertrags mit Atlas Air, Inc., einer Tochtergesellschaft von Atlas Air Worldwide Holdings, Inc. (Nasdaq: AAWW), die erste Boeing 747-8 Frachtmaschine in Betrieb genommen. Als Weltmarktführer in der Luftfracht erweitert die Kühne+Nagel Gruppe mit den letzten beiden 747-8F ihr Luftfrachtnetz.

Während der offiziellen Zeremonie im Boeing Everett Delivery Center in Everett, WA, wurde die Boeing 747-8F mit dem Namen "Inspire." an Kühne+Nagel übergeben. Die leistungsfähigste Frachtmaschine der Welt wird die Kunden von Kühne+Nagel mit höchst zuverlässigem Service, reduzierten Transitzeiten und minimierten Risiken unterstützen. Zusätzlich zu den Transpazifik-Routen werden die Flugzeuge mit dem Intra-Asien-Netzwerk von Kühne+Nagel verknüpft, um den Kunden eine bessere Anbindung an die wachsende Region Asien-Pazifik zu bieten.

Yngve Ruud, Mitglied der Geschäftsleitung von Kühne+Nagel, verantwortlich für den Bereich Luftfracht, kommentiert: "Es ist ein ganz besonderer Moment für uns, die Kühne+Nagel 747-8F "Inspire." abheben zu sehen. Zusammen mit der allerletzten 747-8F, die wir "Empower." getauft haben, wird das Flugzeug unsere Kunden mit zuverlässigen und flexiblen Lösungen weltweit unterstützen und das Erbe des unglaublichsten Luftfahrtprogramms der Geschichte fortführen. Wir freuen uns, diesen Tag gemeinsam mit unseren Partnern Atlas Air und Boeing zu feiern, und wir freuen uns darauf, zu sehen, wie unsere Flugzeuge die Welt verbinden."

Die Boeing 747-8F spielt eine wichtige Rolle im globalen Luftfrachtverkehr. Sie verfügt über einen geringeren Treibstoffverbrauch, eine höhere Kapazität und die einzigartige Beladung durch die Rumpfnase.

"Diese Auslieferung der 747-8 unterstreicht die Bedeutung unserer langfristigen strategischen Partnerschaft mit der Kühne+Nagel Gruppe und unser Engagement, ihr kontinuierliches Wachstum und ihre Expansion zu unterstützen", sagt John Dietrich, CEO von Atlas Air Worldwide. "Wir freuen uns sehr, das erste eigene Flugzeug zur Verfügung stellen zu können, das stolz mit der Lackierung von Kühne+Nagel fliegen wird. Die beiden 747-8F, die wir für Kühne+Nagel betreiben werden, erhöhen die Kapazität und die Vielseitigkeit ihres Netzwerks."

xxxx

Von links nach rechts: Brad McMullen, Senior Vice President of Sales Boeing - Kim Smith, Vice President and General Manager of the Boeing 747/767 Program - John Dietrich, President & CEO, Atlas Air Worldwide - Michael Steen, Executive Vice President & Chief Commercial Officer, Atlas Air Worldwid - Yngve Ruud, Mitglied der Geschäftsleitung, verantwortlich für die Luftfracht bei Kühne+Nagel - Omar Molina, Director of Global Transportation, Google Devices and Services.

Mit ihrem fortschrittlichen Design und ihren modernen Triebwerken bietet die 747-8F im Vergleich zur vorherigen Flugzeuggeneration einen um 16 % geringeren Treibstoffverbrauch und CO2-Ausstoß pro Tonne sowie eine um 30 % geringere Geräuschentwicklung.

"Mit der Auslieferung der letzten 747 an Atlas Air für Kühne+Nagel wird die Ikone der Lufttfahrt noch jahrzehntelang Fracht um die Welt transportieren", sagt Kim Smith, Vice President und General Manager des Boeing 747/767-Programms. "Während wir uns von der 'Königin der Lüfte' verabschieden, sind wir stolz auf ihr Vermächtnis als ein Flugzeug, das die Innovation in der Luftfahrt vorangetrieben und später den Grundstein für unsere Familie von Frachtflugzeugen gelegt hat."


Medienkontakt:

Viola Armbrecht
Kommunikation Deutschland
+49 421 3605 1370
viola.armbrecht@kuehne-nagel.com

Dominique Nadelhofer
Global Head Corporate Communications
+41 44 786 95 26
dominique.nadelhofer@kuehne-nagel.com

--- ENDE Pressemitteilung Kühne+Nagel erhält die erste Boeing 747-8 Frachtmaschine "Inspire." von Atlas Air ---

Über Kühne + Nagel Management AG:
1890 von August Kühne und Friedrich Nagel in Bremen gegründet, hat Kühne+Nagel sich in den vergangenen 130 Jahren von einer traditionellen Spedition zu einem globalen Logistikpartner entwickelt, der hoch spezialisierte Lösungen für die wichtigsten Industriezweige weltweit anbietet.

Heute hat Kühne+Nagel seinen Hauptsitz in der Schweiz und ist auf der ganzen Welt präsent. Wir konzentrieren unser Geschäft auf das Wesentliche: die Bedürfnisse unserer Kunden.

Quelle:
HELP.ch


Weitere Informationen und Links:



Newsletter abonnieren
Auf  diesem Link abonnieren Sie unseren Newsletter und sind stets aktuell informiert.


Eigene News publizieren
Haben Sie eine aktuelle Firmen­infor­mation oder ein Angebot, dass Sie hier publizieren möchten?
Auf  diesem Link erfassen Sie die entsprechenden Informationen.

Swiss-press.com

Der Onlineverlag HELP Media AG publiziert seit 1996 Konsumenten­in­for­mationen für Schwei­zerinnen und Schweizer.

offene Jobs
Referenzen
  Online-Shop

HELP Media AG in Social Networks
Facebook Twitter Instagram LinkedIn Pinterest Flickr

Abo kaufen

Publizieren Sie Ihre Medienmitteilungen im Abonnement und profitieren von zwei geschenkten Mitteilungen.

ABO 10 Medienmitteilungen (+2 geschenkt)
Jetzt Abo kaufen »

Mitteilung publizieren

Um Ihre eigene Mitteilung auf Swiss-Press.com zu publizieren, klicken Sie auf folgenden Link:

Jetzt eigene Mitteilung erfassen »

Zertifikat:
Sadp.ch

Kontakt

Email:
info@help.ch

Adresse:
HELP Media AG
Geschäftshaus Airgate
Thurgauerstrasse 40
8050 Zürich


Copyright © 1996-2022 HELP Media AG, Geschäftshaus Airgate, Thurgauer­strasse 40, CH-8050 Zürich. Alle Angaben ohne Gewähr. Im­pres­sum / AGB, Nut­zungs­bedin­gungen, Daten­schutz­er­klärung