Galenos

Lidl Schweiz: neue Ziele im Kampf gegen Plastikverbrauch

15.06.2021 | von Lidl Schweiz AG


Lidl Schweiz AG

15.06.2021, Weinfelden - Lidl Schweiz erweitert seine Zielsetzungen zur nachhaltigeren Gestaltung von Verpackungen. Bis Ende 2025 sollen durchschnittlich 20 Prozent Rezyklat in Eigenmarkenverpackungen aus Plastik eingesetzt werden. Zudem soll bis Ende 2021 in Eigenmarkenverpackungen auf schwarzes Plastik verzichtet werden.

Lidl Schweiz unternimmt konkrete Schritte, um eine zukunftsfähige Kreislaufwirtschaft zu unterstützen. Im Rahmen der Plastikstrategie REset Plastic will das Unternehmen bis Ende 2025 durchschnittlich 20 Prozent Rezyklat in Eigenmarkenverpackungen aus Plastik einsetzen. Darüber hinaus hat sich Lidl Schweiz zum Ziel gesetzt, bis Ende 2021 auf schwarzes Plastik in Eigenmarkenverpackungen zu verzichten und damit die Recyclingfähigkeit der Verpackungen deutlich zu erhöhen.

"Dies ist ein weiterer wichtiger Schritt unserer Plastikstrategie. Neben der Vermeidung und Reduktion von Plastik stärken wir mit dem Verzicht auf schwarzes Plastik die Möglichkeiten für eine Wiederverwertung. Ausserdem ist der Einsatz von Rezyklat ein klares Signal an den Markt, dass wir es mit der Kreislaufwirtschaft ernst meinen", so Andreas Zufelde, Chief Commercial Officer bei Lidl Schweiz.

Lidl Schweiz hatte bereits angekündigt, den eigenen Plastikverbrauch bis 2025 um 20 Prozent zu reduzieren und 100 Prozent der Eigenmarkenverpackungen maximal recyclingfähig zu machen.

Mit dem gesamten Massnahmenpaket unterstützt Lidl Schweiz die Plastikstrategie REset Plastic der Schwarz Gruppe, die darauf abzielt, in allen Märkten, in denen das Unternehmen tätig ist, den Einsatz von Plastik zu reduzieren und zur Schliessung von Kreisläufen beizutragen.

Umgesetzte Verpackungsoptimierungen

Ein Meilenstein für den Einsatz von Rezyklat bei Lidl Schweiz ist die grüne 1.5-Liter PET-Flasche des stillen Mineralwassers der Eigenmarke Saskia. Der Flaschenkörper besteht ausschliesslich aus rezykliertem PET. Mit dieser Massnahme spart Lidl Schweiz rund 200 Tonnen Neumaterial pro Jahr ein. Weitere Informationen unter https://gesagt-getan.lidl.ch/de/detail/Einsatz-von-Recyclingmaterial-bei-Verpackungen

Auch die Flaschenkörper der Wasch-, Reinigungs- und Putzmittelflaschen der Eigenmarke W5 und ein Grossteil der Schalen der Eigenmarkenartikel von Fisher's Choice bestehen aus bis zu 100 % Recyclingmaterial. Weitere Informationen unter https://gesagt-getan.lidl.ch/de/detail/Einsatz-von- Recyclingmaterial-bei-Verpackungen

Darüber hinaus legt Lidl Schweiz einen starken Fokus auf die Reduktion des Plastikeinsatzes bei Verpackungen und ist seit längerem aktiv in diesem Bereich. Wo möglich und ökologisch sinnvoll lässt Lidl Schweiz Verpackungen komplett weg. So bezieht Lidl Schweiz den Grossteil des Schweizer Obst und Gemüse Sortiments unverpackt und in Mehrwegkisten. Die Mehrwegkisten werden von den Produzenten mit Obst und Gemüse befüllt, gehen an die Warenverteilzentren und werden von da aus an die Filialen geliefert. Ausserdem setzt der Detailhändler auf innovative Lösungen, wie das Lasern von Bio Avocados oder Bio Mangos zur Beschriftung. Für unverpackte Früchte und Gemüse bietet Lidl Schweiz einen Mehrwegbeutel "Greenbag" an - eine wiederverwendbare, ressourcenschonende Alternative zum Plastik-Säckli. .

Zudem hat Lidl Schweiz bei vielen Verpackungen den Plastikanteil reduziert. Beispielsweise konnte der Plastikdeckel bei allen Schweizer Molkereiprodukten - vom Hüttenkäse über Crème fraîche und Saurem Halbrahm bis hin zu Naturjoghurts - entfernt werden. Bei anderen Produkten wie zum Beispiel Stangenlauch oder Bio Auberginen wird bewusst auf die bisherigen Plastikschalen verzichtet. Auch durch die Reduktion von Materialdicke und Grösse bei Kunststoffverpackungen konnte der Plastikverbrauch von Lidl Schweiz bereits reduziert werden, so z.B. bei Karotten, dem Alesto-Nussbeutel oder den Saskia Wasserflaschen..

Seit 2020 ist Lidl Schweiz Mitglied bei der Drehscheibe Kreislaufwirtschaft und Allianz Design for Recycling Plastics. Im Rahmen dieser Mitgliedschaft will Lidl Schweiz die Kreislaufwirtschaft von Kunststoffverpackungen in der Schweiz fördern. Weitere Informationen: https://ots.ch/1TNZbm

Pressekontakt:

Medienstelle

Dunantstrasse 15

8570 Weinfelden

Tel.: +41 (0)71 627 82 00

E-Mail: media@lidl.ch



--- ENDE Pressemeldung Lidl Schweiz: neue Ziele im Kampf gegen Plastikverbrauch ---

Über Lidl Schweiz AG:
Lidl Schweiz steht für höchste Qualität zum niedrigsten Preis. Als Smart- Discounter konzentrieren wir uns auf das Wesentliche. Durch unsere effizienten Prozesse sowie vertrauensvolle Zusammenarbeit mit unseren Partnern garantieren wir ein herausragendes Preis-Leistungs-Verhältnis und ein durchdachtes Sortimentsangebot.

Unsere Kunden können sich hierbei stets auf die bekannte Lidl-Qualität und Frische der Produkte verlassen. Unsere Mitarbeiter arbeiten jeden Tag dafür, unseren Kunden einen unkomplizierten Einkauf zu ermöglichen.

Wir sind uns unserer Verantwortung für unsere Mitarbeiter und Geschäftspartner, sowie für Umwelt und Gesellschaft bewusst. Seit 2009 sind wir erfolgreich in der Schweiz vertreten und ein dynamischer und verlässlicher Arbeitgeber.

Quellen:
news aktuell   HELP.ch


Weitere Informationen und Links:



Newsletter abonnieren
Auf  diesem Link abonnieren Sie unseren Newsletter und sind stets aktuell informiert.


Eigene News publizieren
Haben Sie eine aktuelle Firmen­infor­mation oder ein Angebot, dass Sie hier publizieren möchten?
Auf  diesem Link erfassen Sie die entsprechenden Informationen.

Swiss-press.com

Der Onlineverlag HELP Media AG publiziert seit 1996 Konsumenten­in­for­mationen für Schwei­zerinnen und Schweizer.

offene Jobs
Referenzen
  Online-Shop

HELP Media AG in Social Networks
Facebook Twitter Instagram LinkedIn Pinterest Flickr

Ihre Werbe­plattform

HELP.CH your e-guide ® ist ein führendes Ver­zeich­nis für Wirt­schafts- und Handels­register­daten so­wie von Firmen­adressen, 2'500 eige­nen Schweizer Web­adressen (Domains) und 150 eigen­ständigen Infor­mations­por­talen.

www.help.ch

Kontakt

Email:
info@help.ch

Adresse:
HELP Media AG
Geschäftshaus Airgate
Thurgauerstrasse 40
8050 Zürich


Zertifikat:
Sadp.ch


Copyright © 1996-2021 HELP Media AG, Geschäftshaus Airgate, Thurgauer­strasse 40, CH-8050 Zürich. Alle Angaben ohne Gewähr. Im­pres­sum / AGB, Nut­zungs­bedin­gungen, Daten­schutz­er­klärung