Swiss Medtech: EU-Kommission will MDR-Geltungsbeginn um ein Jahr verschieben

06.04.2020 | von Swiss Medtech


Swiss Medtech

06.04.2020, Bern (ots) - Swiss Medtech hält den Vorschlag der EU-Kommission, den Geltungsbeginn der Medizinprodukte-Regulierung (Medical Devices Regulation, MDR) um ein Jahr zu verschieben, in Anbetracht der Corona-Pandemie für zwingend. Der Verband hofft, dass Rat und Parlament dem Vorschlag rasch zustimmen. Die Bereitstellung der benötigten Medizinprodukte zur Versorgung der Bevölkerung hat jetzt oberste Priorität.

Die europaweite fristgerechte Umsetzung der MDR war bereits ohne Corona-Pandemie kaum zu bewältigen. Jetzt ist sie nicht mehr zu schaffen. Zu den bekannten Problemen - zu wenig Prüfstellen, Kapazitätsprobleme bei der Neu-Zertifizierung, zu wenig ausgebildetes Personal für regulatorische Fragestellungen, verzögerte Einführung der zentralen Datenbank Eudamed - kommt mit dem Ausbruch des Coronavirus erschwerend hinzu, dass Prüfstellen schliessen oder in ihrer Tätigkeit eingeschränkt sind. Und das in Zeiten, in denen die Medizintechnikindustrie Lieferketten sicherstellen und zusätzliche Produktionskapazitäten aufbauen muss, um dem steigenden Bedarf an Medizinprodukten gerecht zu werden.

In Anbetracht der Corona-Pandemie hält Swiss Medtech den Vorschlag der EU-Kommission, den Geltungsbeginn der MDR um ein Jahr auf den 26. Mai 2021 zu verschieben, für zwingend. «Unser Gesundheitssystem kämpft aktuell gegen eine der schlimmsten Pandemien der letzten 100 Jahre. Die Medizintechnikbranche muss sich jetzt auf ihren Beitrag zur Bewältigung der Corona-Pandemie fokussieren können. Epidemiologisch ist es unwichtig, ob altbewährte Medizinprodukte ein altes oder neues Zertifikat tragen im kommenden Mai. Viel wichtiger ist, dass die Produkte verfügbar sind. Das hat jetzt oberste Priorität», sagt Peter Biedermann, Geschäftsleiter von Swiss Medtech.

Vorausgesetzt Rat und Parlament folgen dem Vorschlag der EU-Kommission, dürfen Medizinprodukte bis am 26. Mai 2021 unter dem aktuellen Rechtsrahmen im EU-Binnenmarkt in Verkehr gebracht werden.

Kontakt:

Anita Holler

Leiterin Kommunikation

+41 76 527 35 54

anita.holler@swiss- medtech.ch



--- ENDE Pressemeldung Swiss Medtech: EU-Kommission will MDR-Geltungsbeginn um ein Jahr verschieben ---

Über Swiss Medtech:
Swiss Medtech vertritt die Interessen der Schweizer Medizintechnikbranche. Ziel ist, ihre internationale Wettbewerbs- und Innovationskraft zu erhalten und den Heimmarkt zu stärken.

Für die Förderung des Werk- und Forschungsplatzes Schweiz engagiert sich Swiss Medtech mit gezielten Aus- und Weiterbildungsangeboten, Fachtagungen, exportfördernden Dienstleistungen und unterstützenden Massnahmen für das Unternehmertum. Auch macht sich der Verband für ein qualitätsorientiertes Gesundheitswesen mit fairen Vergütungstarifen und fortschrittlicher Innovationsfinanzierung zu Gunsten der Patienten stark.

Quelle:



Weitere Informationen und Links:



Newsletter abonnieren
Auf  diesem Link abonnieren Sie unseren Newsletter und sind stets aktuell informiert.


Eigene News publizieren
Haben Sie eine aktuelle Firmen­infor­mation oder ein Angebot, dass Sie hier publizieren möchten?
Auf  diesem Link erfassen Sie die entsprechenden Informationen.

Swiss-press.com

Der Onlineverlag HELP Media AG publiziert seit 1996 Konsumenten­in­for­mationen für Schwei­zerinnen und Schweizer.

offene Jobs
Referenzen
  Online-Shop

HELP Media AG in Social Networks
Facebook Twitter LinkedIn Pinterest Flickr

Ihre Werbe­plattform

HELP.CH your e-guide ® ist ein führendes Ver­zeich­nis für Wirt­schafts- und Handels­register­daten so­wie von Firmen­adressen, 2'000 eige­nen Schweizer Web­adressen (Domains) und 150 eigen­ständigen Infor­mations­por­talen.

www.help.ch

Kontakt

Email:
info@help.ch

Adresse:
HELP Media AG
Geschäftshaus Airgate
Thurgauerstrasse 40
8050 Zürich


Zertifikat:


www.videos.ch          www.produktenews.ch          www.aktuellenews.ch          www.medienbooster.ch



Copyright © 1996-2020 HELP Media AG, Geschäftshaus Airgate, Thurgauer­strasse 40, CH-8050 Zürich. Alle Angaben ohne Gewähr. Im­pres­sum / AGB, Nut­zungs­bedin­gungen, Daten­schutz­er­klärung