Schneider Electric erweitert Smart-UPS-Baureihe

20.02.2020 | von Schneider Electric (Schweiz) AG


Schneider Electric (Schweiz) AG

20.02.2020, Die neuen Line-Interactive-USV-Systeme sind mit moderner Lithium-Ionen-Batterietechnologie erhältlich. Schneider Electric ergänzt sein Smart-UPS-Portfolio um einphasige Line-Interactive-USV-Systeme mit Lithium-Ionen-Technik. Die neuen Modelle von APC by Schneider Electric decken einen Leistungsbereich von 500 bis 1500 VA ab und unterstützen eine breite Palette an Anwendungen: Von klassischen IT-Installationen über Edge-Umgebungen bis hin zu Büro- und Industrieanwendungen.

Die Line-Interactive Modelle der Smart-UPS-Baureihe wurden für einen zuverlässigen Schutz von IT- Ausrüstung und Netzwerkgeräten entwickelt und bieten eine längere Batterielebensdauer bei geringeren Gesamtkosten (TCO): Die Lithium-Ionen-Technologie erreicht im Vergleich zu unterbrechungsfreien Stromversorgungen (USV), die herkömmliche ventilgeregelte Bleisäurebatterien (VRLA) verwenden, Einsparungen von bis zu 50 Prozent. Die neuen Smart-UPS werden zudem mit einer vollen 5-Jahres- Garantie für die Elektronik und die Batterien angeboten.

Smart-UPS Line Interactive mit vielen Optionen verfügbar

Zur Auswahl stehen USV-Systeme mit 1 HE als Rack und Tower-Modell für die Wandmontage (500 VA) sowie USV-Anlagen mit 2 und 3 HE für 19“-Umgebungen (750, 1000, 1500 VA). Die Geräte kombinieren ein geringes Eigengewicht mit einer kurzen Einbautiefe und lassen sich einfach mittels Cloud fernüberwachen. Die neuen USV-Anlagen erreichen einen Wirkungsgrad von bis zu 97 Prozent, bieten eine automatische Spannungsregelung (AVR) sowie Überspannungsschutz.

Mit ihren kompakten Abmessungen und einer geringen Einbautiefe eignen sich die neuen Smart-UPS- Geräte ideal für Anwendungen mit geringem Platzangebot und lassen sich leicht in IT-Umgebungen wie Hyper-Converged Infrastructure (HCI), Rack-Gehäuse oder das EcoStruxure 6U Micro-Datacenter von Schneider Electric integrieren. In Verbindung mit dem Local-Edge-Configurator-Tool von APC by Schneider Electric können individuelle Kundenlösungen optimal auf die jeweiligen Energieversorgungs-, Cooling- und Gehäuse-Anforderungen abgestimmt werden – angefangen von Lösungen für den Einzelhandel über Zweigstellen-Vernetzung bis hin zu Industrie-, Bildungs- und Gesundheitsumgebungen.

Umfassende Optionen für Monitoring und Remote-Management

Die Smart-UPS-Modelle bieten umfassende Managementoptionen: Jedes USV-System ist für die optionale Fernüberwachung ausgerüstet und enthält die PowerChuteTM Business Edition für ein kontrolliertes Herunterfahren bei Stromausfall. Die optionale USV-Netzwerkmanagementkarte erlaubt eine Integration in die preisgekrönte Datacenter-Infrastrukturmanagement-Software (DCIM) EcoStruxure IT von Schneider Electric. Kunden können außerdem von einer erhöhten Verfügbarkeit und geringerem Ausfallrisiko profitieren, indem sie APC-Vertriebspartnern oder Managed Service Providern (MSPs) die Überwachung ihrer IT-Systeme ermöglichen oder den Monitoring-Service EcoStruxure Asset Advisor von Schneider Electric nutzen.

Lithium-Ionen-Technologie für zuverlässige IT-Services

Lithium-Ionen-Batterien sind so ausgelegt, dass sie größere Temperaturschwankungen ausgleichen, eine hohe Leistung bei Umgebungstemperaturen von bis zu 40 °C unterstützen und den Klimatisierungsbedarf reduzieren. Lithium-Ionen-Batterien sind leichter und kompakter als ihre VRLA-Äquivalente, was die Handhabung und Installation erleichtert und die Lade-/Entladezyklen effizienter gestaltet. Die Batterien zeichnen sich insgesamt durch niedrigere Gesamtbetriebskosten aus, die unter anderem durch eine längere Betriebsdauer und geringere Service- und Austauschkosten erreicht wird.

„Die Platzierung kritischer Anwendungen im Edge-Bereich stellt IT-Betreiber vor erhebliche neue Herausforderungen, einschließlich der Verwaltung einer größeren Anzahl von Geräten an Standorten, die nicht für die IT optimiert sind und denen es an Support vor Ort fehlt", betont Rob McKernan, Senior Vice President Europa der Secure Power Division von Schneider Electric. „Gleichzeitig spielt eine zuverlässige Stromversorgung weiterhin eine entscheidende Rolle, denn Ausfallzeiten wirken sich unmittelbar auf das Geschäft aus. Die neuen APC Smart-UPS mit Lithium-Ionen-Technologie werden diesen Herausforderungen gerecht und verbinden eine zuverlässige Stromversorgung mit integrierter Unterstützung für ein cloudbasiertes Remote-Management für Edge-Computing-Umgebungen.“

Die neuen APC Smart-UPS Line Interactive Geräte mit Lithium-Ionen-Technologie werden im Laufe des ersten Quartals 2020 erhältlich sein. Das Modell SMTL1500RMI2UC ist ab sofort im DACH-Raum verfügbar, weitere Modelle folgen bis Ende Februar.


Medienkontakt:
Schneider Electric
Thomas Hammermeister
Telefon: 02102 404 – 94 59
Mobil: 0172 217 93 86
thomas.hammermeister@schneider-electric.com

--- ENDE Pressemeldung Schneider Electric erweitert Smart-UPS-Baureihe ---
www.se.com

Über Schneider Electric (Schweiz) AG:
Wir bei Schneider glauben, dass der Zugang zu Energie und digitaler Technologie ein grundlegendes Menschenrecht ist. Wir befähigen alle, mit weniger mehr zu erreichen, und sorgen dafür, dass das Motto „Life is On“ gilt - überall, für jeden, jederzeit.

Wir bieten digitale Energie- und Automatisierungslösungen für Effizienz und Nachhaltigkeit. Wir kombinieren weltweit führende Energietechnologien, Automatisierung in Echtzeit, Software und Services zu integrierten Lösungen für Häuser, Gebäude, Datacenter, Infrastrukturen und Industrie.

Unser Ziel ist es, uns die unendlichen Möglichkeiten einer offenen, globalen und innovativen Gemeinschaft zunutze zu machen, die sich mit unserer richtungsweisenden Aufgabe und unseren Werten der Inklusion und Förderung identifiziert.


Weitere Informationen und Links:



Newsletter abonnieren
Auf  diesem Link abonnieren Sie unseren Newsletter und sind stets aktuell informiert.


Eigene News publizieren
Haben Sie eine aktuelle Firmen­infor­mation oder ein Angebot, dass Sie hier publizieren möchten?
Auf  diesem Link erfassen Sie die entsprechenden Informationen.

Swiss-press.com

Der Onlineverlag HELP Media AG publiziert seit 1996 Konsumenten­in­for­mationen für Schwei­zerinnen und Schweizer.

offene Jobs
Referenzen
  Online-Shop

HELP Media AG in Social Networks
Facebook Twitter LinkedIn Pinterest Flickr

Ihre Werbe­plattform

HELP.CH your e-guide ® ist ein führendes Ver­zeich­nis für Wirt­schafts- und Handels­register­daten so­wie von Firmen­adressen, 2'000 eige­nen Schweizer Web­adressen (Domains) und 150 eigen­ständigen Infor­mations­por­talen.

www.help.ch

Kontakt

Email:
info@help.ch

Adresse:
HELP Media AG
Geschäftshaus Airgate
Thurgauerstrasse 40
8050 Zürich


Zertifikat:


www.videos.ch          www.produktenews.ch          www.aktuellenews.ch          www.medienbooster.ch



Copyright © 1996-2020 HELP Media AG, Geschäftshaus Airgate, Thurgauer­strasse 40, CH-8050 Zürich. Alle Angaben ohne Gewähr. Im­pres­sum / AGB, Nut­zungs­bedin­gungen, Daten­schutz­er­klärung