Aufruf zum "Ersten Schweizer Retail Event bei Google"

11.10.2019 | von Gonnado AG


Gonnado AG

11.10.2019, Am Donnerstag, 24. Oktober 2019, findet der "Erste Schweizer Retail Event bei Google" in Zürich statt. Führungskräfte aus dem Schweizer Retail-Marketing treffen sich bei Google, um die neusten Trends im Onlinemarketing für den stationären Handel zu diskutieren. Unter den Referenten sind namhafte Vertreter von führenden Unternehmen wie Google, Chicorée oder Dosenbach.

Wir organisieren mit Google und bei Google den ersten Event, speziell für Schweizer Retailer. Das Internet ist eine Herausforderung für Retailer. Gonnado und Google wollen helfen. Über eine Publikation würden wir uns freuen, der Event ist kostenlos und Retailer können profitieren.

Schweizer Retail-Marketer sind bei Google eingeladen

Der Event richtet sich an Marketingverantwortliche, die sich mit der Online-Vermarktung von stationären Angeboten befassen. Die Teilnehmer erhalten einen Überblick über die heutigen Lösungen, mit welchen die Wirkung von Onlinemarketing im stationären Handel gemessen und gesteigert werden kann. Dabei werden nebst den Lösungen von Google auch weitere Lösungen von Gonnado und Facebook präsentiert. Dazu Sabrina Schwab, Marketingleiterin von Metro Boutique: "Seit 2019 messen wir bei Metro Boutique die Wirkung der Onlinewerbung auch in den Filialen, die Ergebnisse sind erstaunlich - am Event gebe ich Einblick in die gewonnen Erfahrungen".

Schweizer Retailer setzen vermehrt auf Online Marketing

Die Mediennutzung der Schweizer Konsumenten ist heute mehrheitlich im Internet - Retailer müssen sich daher überlegen, ob sie das Internet auch im Mediaplan stärker gewichten wollen. Die Tatsache, dass Onlinemarketing im Retail zumeist nicht messbar ist, hält viele Retailer davon ab, mehr zu investieren. Dazu sagt Florian Nast, CBDO vom Ad-Tech Unternehmen Gonnado: "Wir sehen bei unseren Retail- Partnern immer wieder, dass diese ihre Online-Budgets erhöhen und Marktanteile zurückerobern, sobald Sie einmal messen können, wie viel Umsatz das Onlinemarketing in den Filialen generiert".

Event Teilnahme mit Anmeldung ist kostenlos

Marketer, die sich mit der Vermarktung von Offline-Angeboten im Internet befassen, können kostenlos am Event inkl. Apéro bei Google teilnehmen. Da die Teilnehmerzahl beschränkt ist, ist eine Anmeldung auf der Website notwendig. Interessierte finden den Event Online mit dem Schlagwort "Google Retail Event" oder dem Hashtag #SREG2019.

Freundliche Grüsse, Samuel Mäder Gonnado AG Schauplatzgasse 23, 3011 Bern, Switzerlandgonnado.com Samuel Mäder, CEOPhone: +41 (0)31 508 71 22 Mobile: +41 (0)78 611 05 03


Über Gonnado AG:
What are you gonna do? Auf Gonnado findest du Ideen und Tickets für deine Freizeit. Beliebt sind z.B. Parties, Konzerte und Restaurants oder auch Wellnessangebote wie Bäder oder Massagen.

Für deine Ferien findest du Touren und Besichtigungen. Das Freizeitangebot ist fast unendlich, überzeuge dich selbst und wähle dir dein Freizeitangebot auf Gonnado.

Quelle:



Weitere Informationen und Links:



Newsletter abonnieren
Auf  diesem Link abonnieren Sie unseren Newsletter und sind stets aktuell informiert.


Eigene News publizieren
Haben Sie eine aktuelle Firmen­infor­mation oder ein Angebot, dass Sie hier publizieren möchten?
Auf  diesem Link erfassen Sie die entsprechenden Informationen.

Swiss-press.com

Der Onlineverlag HELP Media AG publiziert seit 1996 Konsumenten­in­for­mationen für Schwei­zerinnen und Schweizer. Mit über 150 Such­ma­schinen und Infor­mations­portalen gehört HELP Media AG zu den Markt­leadern im Schweizer Onlinemarkt.

offene Jobs
Referenzen
  Online-Shop

HELP Media AG in Social Networks
Facebook

Ihre Werbe­plattform

Der Onlineverlag HELP Media AG publiziert seit 1996 Konsumenten­infor­mationen für Schwei­zerinnen und Schweizer. Mit über 150 Such­ma­schinen und Informations­portalen gehört HELP Media AG zu den Markt­leadern im Schweizer Onlinemarkt.

www.help.ch

Kontakt

Email:
info@help.ch

Adresse:
Onlineverlag
HELP Media AG
Leutschenstrasse 1
CH-8807 Freienbach

Zertifikat: