Renault Suisse SA: RENAULT ELEKTROFAHRZEUGE WEITER AUF ERFOLGSKURS

18.01.2019 | von Renault Suisse SA


Renault Suisse SA

Freienbach (helpnews) - 18.01.2019, Die Renault Gruppe behauptete sich 2018 in der Schweiz mit einem Marktanteil von 7,54%. In einem rückläufigen Gesamtmarkt (-4% für Pkw und leichte Nutzfahrzeuge) realisierten die Marken Renault, Dacia und Alpine 25’023 Neuzulassungen (26’438 im 2017).

Bei Dacia kletterte der Marktanteil erstmals in der Geschichte auf 2,77%, was 8’301 neuen Personenwagen entspricht. Einen wichtigen Anteil daran leistete der Neue Duster. Renault punktete ebenfalls im SUV-Bereich mit steigenden Absatzzahlen für den Captur und den Koleos. Zu den Überfliegern zählen die Elektrofahrzeuge von Renault.

Der ZOE legte um 23% und der Kangoo Z.E. um ganze 42% zu, womit Renault erstmals in der Schweiz die Marke von 1‘021 Elektrofahrzeugen im Jahr erreicht. Eine weitere Erfolgsgeschichte der emotionalen Art heisst Alpine: Eine renommierte Fachjury kürte die neue A110 zum stylischsten Auto der Schweiz 2019.

Die Renault Gruppe blickt weltweit auf ein starkes Jahr zurück und konnte 2018 insgesamt 3,9 Millionen Fahrzeuge verkaufen, das entspricht einem Plus von 3,2%. In der Schweiz folgte die Renault Gruppe mit den Marken Renault, Dacia und Alpine der Tendenz des Gesamtmarktes, der bei den Personenwagen um 4,6% zurückging und bei den leichten Nutzfahrzeugen um 2% zulegte.

Renault registrierte in der Schweiz im vergangenen Jahr 12’729 neu zugelassene Personenwagen, was einen Marktanteil von 4,25% ergibt (4,42% im Jahr 2017). Eine positive Entwicklung registrierte Renault bei den SUV-Modellen Captur und Neuer Koleos (+8,3% und +16,1% gegenüber 2017). Dasselbe gilt für die Elektrofahrzeuge. Mit 1‘021 Neuzulassungen für die 100% elektrisch angetriebenen Modelle ZOE (+23%), Kangoo Z.E. (+42%) und Master Z.E. belegt Renault in dieser Sparte einen Marktanteil von 18,5% (+2,1%).

Bei den leichten Nutzfahrzeugen konnte Renault insgesamt 3’442 Einheiten der Modelle Kangoo Express, Trafic, Master und Alaskan verkaufen, mit einem Marktanteil von 10,68% (11,14% im Jahr 2017).

Kumuliert erzielte Renault im 2018 einen Marktanteil von 4,87% (16’171 Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge).

Dacia hat erneut Grund zum Feiern. Mit 2,77% (8’301 Fahrzeuge) kletterte der Marktanteil bei den Personenwagen auf einen neuen Rekordwert. Der Erfolg des Neuen Duster (+12,2%) und des Sandero trug wesentlich zu diesem Resultat bei. Ein ausgezeichnetes Jahr verzeichnete Dacia bei den leichten Nutzfahrzeugen und Lieferwagen mit 14% Wachstum (auf 551 Fahrzeuge).

Alpine landete mit der Neuauflage der A110 einen «Coup», das zeigen die Bestellbücher, die auch für dieses Jahr bereits voll sind. Während die neu aufgelegte Sportwagen-Ikone zahlenmässig natürlich eine exklusive Nische besetzt (2018: 146), sendet sie in emotionaler Hinsicht ein deutliches Signal: Eine renommierte Jury kürte die neue A110 kürzlich zum «Stylischsten Auto der Schweiz 2019».


Medienkontakt:
Karin Kirchner
Tel: 044 777 02 48
karin.kirchner@renault.ch

--- ENDE Pressemeldung Renault Suisse SA: RENAULT ELEKTROFAHRZEUGE WEITER AUF ERFOLGSKURS ---

Über Renault Suisse SA:
Der 1898 gegründete Autohersteller Renault ist ein internationaler Konzern. Um den grossen technologischen Herausforderungen der Zukunft gewachsen zu sein, stützt sich der Konzern auf seine Internationalisierung, die gegenseitige Ergänzung seiner drei Marken (Renault, Dacia und Renault Samsung Motors), Elektroautos, seine Allianz mit Nissan sowie auf seine Partner AVTOVAZ und Daimler.

Durch sein Engagement mit einem neuen Team in der Formel 1 und in der Formel E zeigt Renault, wie Motorsport für Innovation und Markenbekanntheit beiträgt.

In der Schweiz ist Renault seit 1927 vertreten. Damit steht die Marke insgesamt an sechster Stelle, während sie bei den leichten Nutzfahrzeugen den dritten Platz erreicht.


Weitere Informationen und Links:
(helpnews)  ist die Nachrichtenagentur des Onlineverlag.ch.  www.helpnews.ch

Die Veröffentlichung des Artikels oder Teile davon sind honorar­frei und müssen mit dem Quellenhinweis "help.ch" erfolgen. Das Copyright bleibt bei HELP Media AG. Wir bitten um ent­spre­chen­de Link-Infos oder Belegexemplare.



Newsletter abonnieren
Auf  diesem Link abonnieren Sie unseren Newsletter und sind stets aktuell informiert.


Eigene News publizieren
Haben Sie eine aktuelle Firmen­infor­mation oder ein Angebot, dass Sie hier publizieren möchten?
Auf  diesem Link erfassen Sie die entsprechenden Informationen.

Swiss-press.com

Der Onlineverlag HELP Media AG publiziert seit 1996 Konsumenten­in­for­mationen für Schwei­zerinnen und Schweizer.

offene Jobs
Referenzen
  Online-Shop

HELP Media AG in Social Networks
Facebook Twitter LinkedIn Pinterest Flickr

Ihre Werbe­plattform

HELP.CH your e-guide ® ist ein führendes Ver­zeich­nis für Wirt­schafts- und Handels­register­daten so­wie von Firmen­adressen, 1'000 eige­nen Schweizer Web­adressen (Domains) und 150 eigen­ständigen Infor­mations­por­talen.

www.help.ch

Kontakt

Email:
info@help.ch

Adresse:
HELP Media AG
Geschäftshaus Airgate
Thurgauerstrasse 40
8050 Zürich


Zertifikat: