Wirecard treibt die Digitalisierung beim Kosmetikvorreiter RINGANA weiter voran

17.01.2019 | von Wirecard AG


Wirecard AG

17.01.2019, Rund 600.000 RINGANA-Kunden europaweit profitieren von digitalen Bezahllösungen Neues Portal vereinfacht die Buchung und Zahlung von Trainings aus einer Auswahl von über 900 Seminaren Einfache Integration neuer Bezahlmethoden ermöglicht individuelle Erschließung aller europäischen Märkte für RINGANA

Wirecard, der global führende Innovationstreiber für digitale Finanz-technologie, erweitert sein Engagement für RINGANA. Das Unternehmen gehört europaweit zu den Vorreitern nachhaltig produzierter und vertriebener Kosmetika und Nährstoffe aus natürlichen Rohstoffen. RINGANA vertraut bereits seit 2010 auf die Zahlungsakzeptanzlösungen von Wirecard im Onlineshop und verzeichnet dort mittlerweile knapp 200.000 Transaktionen im Jahr, die über die digitale Plattform von Wirecard abgewickelt werden. Die Digitalisierung der Zahlungsprozesse hat dazu beigetragen, dass RINGANA seine Jahresumsätze seit 2015 fast verdreifachen konnte.

Als weiteren Meilenstein der Zusammenarbeit übernimmt Wirecard nun auch das Acquiring für die Ticketverkäufe von RINGANA für seine eigenen Schulungsevents. Das Unternehmen erreicht seine halbe Million Kunden durch 42.000 sogenannte „Frischepartner“. Diese Markenbotschafter werden durch rund 900 Events im Jahr in Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Österreich, Polen, der Schweiz und Spanien informiert und geschult. Die Tickets dafür werden online über ein eigenes Buchungsportal verkauft - in das dank der Wirecard-Plattform wie im Onlineshop neue Zahlungsanbieter ohne Aufwand für RINGANA eingebunden werden können.

„RINGANA kombiniert die Vorteile von Direktvertrieb und professionell geschulter Kundenansprache. Diese ideale Verbindung von Off- und Onlinewelt passt zu unserer nachhaltigen Philosophie und schafft Vertrauen bei unseren Kunden“, sagt Andreas Wilfinger, Geschäftsführer und Eigentümer von RINGANA. „Wir freuen uns, mit Wirecard einen Partner zu haben, der unser einzigartiges Kundenerlebnis bei der Zahlungsabwicklung spiegeln kann.“

Roland Toch, Managing Director CEE bei Wirecard, fügt hinzu: „Neue Ansätze in der Omnichannel- Vermarktung werden immer mehr zu einem Schlüssel für den Vertriebserfolg. Bei der multiplen Ansprache der Kunden müssen dabei auch deren unterschiedliche Einkaufspräferenzen abgedeckt werden. Wir freuen uns, RINGANA hier mit einer umfassenden digitalen Zahlungsintegration unterstützen zu können. Mit unseren flexiblen Bezahllösungen treiben wir den digitalen Wandel des Handels weiter positiv an.“

Mit seiner innovativen und erfolgreichen Ansprache von High-End-Konsumenten ist RINGANA hierfür ein gutes Beispiel - wie die Steigerung des Jahresumsatzes auf 80 Mio. Euro im Jahr 2018 zeigt. Darüber hinaus setzt das österreichische Unternehmen Standards in der Nachhaltigkeit bei Produktion, Produkten, Verpackung und Vertrieb.


Medienkontakt:
Jana Tilz
Tel.: +49 (0) 89 4424 1363
Email: jana.tilz@wirecard.com

Über Wirecard AG:
Wirecard ist eine der weltweit am schnellsten wachsenden digitalen Platformen im Bereich Financial Commerce. Wir bieten sowohl Geschäftskunden als auch Verbrauchern ein ständig wachsendes Ökosystem an Mehrwertdiensten rund um den innovativen digitalen Zahlungsverkehr: online, mobil und am Point of Sale.

Für uns ist es das zentrale Anliegen bei allem, was wir tun: die Zukunft digitaler Zahlungslösungen zu gestalten. So sind wir stets bestrebt, die eigene Technologieführerschaft durch frühzeitiges Erkennen und die Entwicklung neuer Markttrends zu sichern und weiter auszubauen.

Erreicht wird dieses Ziel durch maximale Qualitätsansprüche an alle von uns entwickelten Lösungen. Dabei bilden Dynamik, Leidenschaft und Visionskraft die Basis unserer nachhaltigen sowie ertragsorientierten Unternehmensentwicklung.

Unsere Werte und Vision spiegeln sich auch in der konsequenten Ausrichtung unserer strategischen Unternehmensziele wider. Neben kontinuierlichen Innovationsprozessen zählt hierzu vor allem die fortlaufende Optimierung unseres Portfolios an Zahlungslösungen und die konsequente Fokussierung auf unsere Kunden.

Als global agierendes Unternehmen setzen wir zudem auf ein weltweites Netzwerk, um die unterschiedlichsten Branchen mit einzigartigen Finanztechnologien zur bargeldlosen Zahlungsabwicklung bedienen zu können.


Weitere Informationen und Links:



Newsletter abonnieren
Auf  diesem Link abonnieren Sie unseren Newsletter und sind stets aktuell informiert.


Eigene News publizieren
Haben Sie eine aktuelle Firmen­infor­mation oder ein Angebot, dass Sie hier publizieren möchten?
Auf  diesem Link erfassen Sie die entsprechenden Informationen.

Swiss-press.com

Der Onlineverlag HELP Media AG publiziert seit 1996 Konsumenten­in­for­mationen für Schwei­zerinnen und Schweizer. Mit über 150 Such­ma­schinen und Infor­mations­portalen gehört HELP Media AG zu den Markt­leadern im Schweizer Onlinemarkt.

offene Jobs
Referenzen
  Online-Shop

HELP Media AG in Social Networks
Facebook

Aktuelle News

Robert Redford feiert heute Geburtstag - Promi-Geburtstag vom 18.8.2019
Promigate News und Geburtstage von Prominenten, 18.08.2019

Stephan Eicher feiert heute Geburtstag - Promi-Geburtstag vom 17.8.2019
Promigate News und Geburtstage von Prominenten, 17.08.2019

Siehe mehr News

Schweizer Medien

Ihre Werbe­plattform

Der Onlineverlag HELP Media AG publiziert seit 1996 Konsumenten­infor­mationen für Schwei­zerinnen und Schweizer. Mit über 150 Such­ma­schinen und Informations­portalen gehört HELP Media AG zu den Markt­leadern im Schweizer Onlinemarkt.

www.help.ch

Kontakt

Email:
info@help.ch

Adresse:
Onlineverlag
HELP Media AG
Leutschenstrasse 1
CH-8807 Freienbach

Zertifikat: