KN InteriorChain: easyJet wählt Kühne + Nagel für die Erneuerung und Modifizierung der Flotte

06.11.2018 | von Kühne + Nagel International AG


Kühne + Nagel International AG

Freienbach (helpnews) - 06.11.2018, Kühne + Nagel und easyJet unterzeichneten einen Vertrag über die logistische Unterstützung zur Modernisierung und Änderung von 39 Flugzeugen, die an fünf MRO-Standorten durchgeführt wurden. EasyJet zielt mit KN InteriorChain darauf ab, die geplante Ausfallzeit für die Modernisierung auf ein Minimum zu reduzieren und gleichzeitig von einer integrierten Supply-Chain-Lösung zu profitieren.

Elentinus Margeirsson, Leiter Supply Chain Engineering und Technical Contracts bei easyJet: ' Wir haben bei unserer vorherigen Flottenaufrüstung erfolgreich mit Kühne + Nagel zusammengearbeitet. Für unsere nächsten 39 Flugzeuge steigt die Komplexität, da wir an vier europäischen Standorten arbeiten werden. Die KN InteriorChain-Lösung ist von entscheidender Bedeutung, um die Ausfallzeiten zu erfüllen und eine durchgängige Sichtbarkeit zu bieten. Kühne + Nagel versteht diese Herausforderungen. “

„Die Veröffentlichung von KN InteriorChain als durchgängige digitalisierte Lösung wurde vom Markt bestätigt. Wir sind stolz darauf, dass easyJet beschlossen hat, unsere Partnerschaft mit dieser Lösung fortzusetzen. KN InteriorChain bietet Herstellern, Instandhaltungs- und Reparaturunternehmen, Fluggesellschaften und Leasinggesellschaften eine einzigartige Lösung, um den komplexen Kundenanforderungen in dieser Branche gerecht zu werden “, so Erik Goedhart, Senior Vice President Aerospace bei Kühne + Nagel.

Die modulare Lösung KN InteriorChain umfasst das Lieferantenauftragsmanagement, den multimodalen Transport und die Lagerhaltung sowie Mehrwertdienste wie Kitting, Verpackung, Nacharbeit und Entsorgung. Um sicherzustellen, dass das Kabinenmaterial, das für den Passagierkomfort entscheidend ist, sowohl sachgerecht als auch den jeweiligen Anforderungen entsprechend gehandhabt wird, sind die Prozesse von Kühne + Nagel nach der Norm EN / AS 9100: 2016 zertifiziert. Alle Nacharbeitsaktivitäten werden von zertifizierten EASA Part-145-Mechanikern ausgeführt, während die meisten Entsorgungsaktivitäten von einem AFRA-zertifizierten Partner unterstützt werden. Die Überwachung und Steuerung der Materialflüsse über alle Transport- und Lagerarten hinweg wird durch ein integriertes Online-Bestell-, Frachtmanagement- und Materialmanagementsystem gewährleistet.

Die Lösung basiert auf dem globalen Luftfahrt-Netzwerk von Kühne + Nagel, der hochmodernen IT- Infrastruktur, die Konnektivität und Sichtbarkeit gewährleistet, Kompetenzzentren mit 24/7 Support und der AOG Desk-Struktur.


Medienkontakt:
Kühne + Nagel
Karl Olaf Petters
karl.olaf.petters@kuehne-nagel.com
T: +41 44 786 95 26

Über Kühne + Nagel International AG:
Mit mehr als 67.000 Mitarbeitern an mehr als 1.200 Standorten in über 100 Ländern zählt Kühne + Nagel zu den global führenden Logistikdienstleistern. Schwerpunkte liegen in den Bereichen See- und Luftfracht, Kontraktlogistik und Landverkehre mit klarer Ausrichtung auf wert­schöpfungs­intensive Bereiche wie informatikgestützte integrierte Logistik-Angebote.


Weitere Informationen und Links:
(helpnews)  ist die Nachrichtenagentur des Onlineverlag.ch.  www.helpnews.ch

Die Veröffentlichung des Artikels oder Teile davon sind honorar­frei und müssen mit dem Quellenhinweis "help.ch" erfolgen. Das Copyright bleibt bei HELP Media AG. Wir bitten um ent­spre­chen­de Link-Infos oder Belegexemplare.



Newsletter abonnieren
Auf  diesem Link abonnieren Sie unseren Newsletter und sind stets aktuell informiert.


Eigene News publizieren
Haben Sie eine aktuelle Firmen­infor­mation oder ein Angebot, dass Sie hier publizieren möchten?
Auf  diesem Link erfassen Sie die entsprechenden Informationen.

Swiss-press.com

Der Onlineverlag HELP Media AG publiziert seit 1996 Konsumenten­in­for­mationen für Schwei­zerinnen und Schweizer. Mit über 150 Such­ma­schinen und Infor­mations­portalen gehört HELP Media AG zu den Markt­leadern im Schweizer Onlinemarkt.

offene Jobs
Referenzen
  Online-Shop

HELP Media AG in Social Networks
Facebook

Ihre Werbe­plattform

Der Onlineverlag HELP Media AG publiziert seit 1996 Konsumenten­infor­mationen für Schwei­zerinnen und Schweizer. Mit über 150 Such­ma­schinen und Informations­portalen gehört HELP Media AG zu den Markt­leadern im Schweizer Onlinemarkt.

www.help.ch

Kontakt

Email:
info@help.ch

Adresse:
Onlineverlag
HELP Media AG
Leutschenstrasse 1
CH-8807 Freienbach

Zertifikat: