Ikea Schweiz unterzeichnet Kaufvertrag für Grundstück in Riddes (VS)

07.02.2018 | von IKEA AG


IKEA AG

07.02.2018, Die IKEA AG hat einen Kaufvertrag über ein 49'000 Quadratmeter grosses Grundstück in der Gemeinde Riddes (VS) unterschrieben. Mit der Unterschrift macht IKEA den ersten Schritt zur Errichtung eines zehnten Einrichtungshauses in der Schweiz.

IKEA Schweiz rechnet mit rund zwei Jahren Vorbereitungs- und Planungsarbeiten, bevor die Bauarbeiten im Gewerbegebiet Les Morands beginnen können.

Die Bauzeit veranschlagt IKEA mit rund 12 Monaten. «Wir freuen uns sehr, bald auch den Walliser KundInnen näher zu kommen. Bis es soweit ist, gilt es natürlich noch Entwicklungsarbeit zu leisten. Wir sind aber zuversichtlich, dass wir 2021 eröffnen können. Wir werden die Bevölkerung frühzeitig informieren und einbinden», sagt Beate Hastedt, Country Property Managerin bei IKEA Schweiz.

IKEA Schweiz wird das Projekt im Frühling 2018 gemeinsam mit der Christian Constantin SA im Rahmen einer Medienorientierung vor Ort vorstellen.


Medienkontakt:
Alexander Gligorijevic
058 853 36 55
alexander.gligorijevic@ikea.com

Über IKEA AG:
Ein besserer Alltag

Die IKEA Geschäftsidee besteht darin, ein breites Sortiment formschöner und funktionsgerechter Einrichtungsgegenstände zu Preisen anzubieten, die so günstig sind, dass möglichst viele Menschen sie sich leisten können.

Meistens sind schöne Einrichtungsgegenstände nur einem kleinen Kreis Wohlhabender vorbehalten. Von Anfang an ist IKEA einen anderen Weg gegangen. Wir haben uns auf die Seite der vielen Menschen gestellt.

Wir haben uns auf die Einrichtungswünsche von Menschen in der ganzen Welt eingestellt. Menschen mit unterschiedlichen Bedürfnissen, Vorlieben, Träumen, Ansprüchen ... und Geldbeuteln. Menschen, die ihr Zuhause verschönern und damit einen besseren Alltag schaffen möchten.

Es ist leicht, schöne, aber teure Möbel zu entwerfen. Schwieriger hingegen ist es, schöne und qualitativ hochwertige Möbel herzustellen, die nicht viel kosten. Das bedarf eines anderen Ansatzes: Einfache Lösungen finden, sparen und knausern – nur nicht an Ideen!


Weitere Informationen und Links:



Newsletter abonnieren
Auf  diesem Link abonnieren Sie unseren Newsletter und sind stets aktuell informiert.


Eigene News publizieren
Haben Sie eine aktuelle Firmen­infor­mation oder ein Angebot, dass Sie hier publizieren möchten?
Auf  diesem Link erfassen Sie die entsprechenden Informationen.

Swiss-press.com

Der Onlineverlag HELP Media AG publiziert seit 1996 Konsumenten­in­for­mationen für Schwei­zerinnen und Schweizer. Mit über 150 Such­ma­schinen und Infor­mations­portalen gehört HELP Media AG zu den Markt­leadern im Schweizer Onlinemarkt.

offene Jobs
Referenzen
  Online-Shop

HELP Media AG in Social Networks
Facebook

Ihre Werbe­plattform

Der Onlineverlag HELP Media AG publiziert seit 1996 Konsumenten­infor­mationen für Schwei­zerinnen und Schweizer. Mit über 150 Such­ma­schinen und Informations­portalen gehört HELP Media AG zu den Markt­leadern im Schweizer Onlinemarkt.

www.help.ch

Kontakt

Email:
info@help.ch

Adresse:
Onlineverlag
HELP Media AG
Leutschenstrasse 1
CH-8807 Freienbach

Zertifikat: