Logoregister

Clariant AG: Eröffnet in Indonesien neuen Produktionsstandort für Bleicherde

05.04.2017 | von Clariant Produkte (Schweiz) AG


Clariant Produkte (Schweiz) AG

05.04.2017, Ausbau der Präsenz in der Region Asien-Pazifik mit guten Wachstumsperspektiven, passgenaue Produkte und schnellerer technischer Support für die Kunden der Region, Stärkung Indonesiens als regionales Herstellungszentrum.

Clariant, ein weltweit führendes Spezialchemieunternehmen, hat heute offiziell einen neuen Produktionsstandort für Bleicherde für seine Geschäftseinheit Functional Minerals in Gresik, in der Nähe von Surabaya (Indonesien), eröffnet. Der neue Produktionsstandort ergänzt die vorhandene Herstellungskapazitäten von Clariant und erweitert ihre Präsenz im aufstrebenden asiatisch-pazifischen Raum. «Wir glauben fest daran, dass sich die Zukunft von Clariant in Asien entscheiden wird und diese Investition trägt zu einem weiteren Ausbau unserer dortigen Position bei. Der neue Produktionsstandort in Gresik wird ein wichtiges regionales Herstellungszentrum sein, von dem aus wir die Schwellenmärkte im asiatisch-pazifischen Raum besser bedienen und dadurch von deren guten Wachstumsperspektiven profitieren können», sagte Christian Kohlpaintner, Mitglied des Executive Committee von Clariant, anlässlich der feierlichen Eröffnung.

Clariants Geschäftseinheit Functional Minerals unterstützt Kunden weltweit mit Spezialprodukten auf Bentonitbasis. Nach dem anhaltenden Erfolg seiner Tonsil Bleicherden hat das Unternehmen einen Plan zum Ausbau der weltweiten Kapazitäten initiiert. Zusätzlich zu dem Standort in Indonesien werden im April 2017 in der Türkei weitere Produktionskapazitäten in Betrieb gehen, wie bereits im April 2016 in Mexiko.

Sven Schultheis, Leiter der Geschäftseinheit Functional Minerals, sagte: «Wir haben in eine Ausweitung unserer Kapazitäten investiert, um die Marktentwicklung und das Wachstum unserer Kunden zu unterstützen. Dieser neue Standtort erhöht unsere regionale Produktionskapazität für Bleicherde um 35% und erlaubt uns je nach Kundenanforderungen eine breitere Palette von Tonsil Bleicherden anzubieten. Ferner verfügen wir hier über eigene Labore, um den Kunden in der Region Asien-Pazifik schnelleren technischen Support bieten zu können.»

Clariants neu eröffneter Standort befindet sich im Java Integrated Industrial & Port Estate (JIIPE), dem ersten voll integrierten Industriegelände Indonesiens. Durch seinen Tiefseehafen, seine Nähe zum Juanda International Airport und weitere logistische Anbindungen ermöglicht das JIIPE effiziente lokale und internationale Belieferungen.

«Die exzellente Infrastruktur des neuen Standorts versetzt uns in die Lage, Kunden noch grösseren Mehrwert bei kürzeren Vorlaufzeiten zu bieten. Die erstklassigen Silowagenbeladestationen können über 10 Fahrzeuge pro Tag abfertigen. Das gibt uns die Möglichkeit, die gestiegenen Marktanforderung nach Grosslieferungen zu erfüllen», sagte Gustavo Rodriguez, Leiter der Region Südostasien-Pazifik in der Geschäftseinheit Functional Minerals.


Medienkontakt:
Thijs Bouwens
Clariant International Ltd
t +41 61 469 63 63
thijs.bouwens@clariant.com

--- ENDE Pressemitteilung Clariant AG: Eröffnet in Indonesien neuen Produktionsstandort für Bleicherde ---

Über Clariant Produkte (Schweiz) AG:
Die Clariant ist ein schweizerisches Unternehmen. Ihr Domizil ist das Clariant Werk Muttenz (Kanton Basel-Landschaft), wo sich auch der Hauptsitz des Konzerns und mehrerer Divisionen befindet.

Sie produziert nicht nur auf die Bedürfnisse der Kunden zugeschnittene Farbstoff- und Chemikalien Spezialitäten, sondern bietet den Konzerngesellschaften und den Kunden eine Reihe besonderer Dienstleistungen in den Bereichen Verfahrensentwicklung, Chemie-Engineering, Qualitätsprüfung, Sicherheit und Umwelt sowie Logistik und internationale Transportorganisation an.

Als eines der weltweit führenden Unternehmen für Spezialchemie leistet Clariant für Kunden in den unterschiedlichsten Branchen mit innovativen und nachhaltigen Lösungen einen wichtigen Beitrag zur Wertschöpfung.

Unser Portfolio ist so ausgelegt, dass spezifische Bedürfnisse so konkret wie möglich erfüllt werden können. Gleichzeitig ist unsere Forschungs- und Entwicklungsabteilung bestrebt, den aktuell wichtigsten Trends gerecht zu werden. Dazu zählen Energieeffizienz, erneuerbare Rohstoffe, emissionsfreie Mobilität und der schonende Umgang mit begrenzten Ressourcen.

Unsere Geschäftseinheiten sind in vier Geschäftsbereiche untergliedert: Care Chemicals, Natural Resources, Catalysis und Plastics & Coatings.


Weitere Informationen und Links:



Newsletter abonnieren
Auf  diesem Link abonnieren Sie unseren Newsletter und sind stets aktuell informiert.


Eigene News publizieren
Haben Sie eine aktuelle Firmen­infor­mation oder ein Angebot, dass Sie hier publizieren möchten?
Auf  diesem Link erfassen Sie die entsprechenden Informationen.

Swiss-press.com

Der Onlineverlag HELP Media AG publiziert seit 1996 Konsumenten­in­for­mationen für Schwei­zerinnen und Schweizer.

offene Jobs
Referenzen
  Online-Shop

HELP Media AG in Social Networks
Facebook Twitter Instagram LinkedIn Pinterest Flickr

Abo kaufen

Publizieren Sie Ihre Medienmitteilungen im Abonnement und profitieren von zwei geschenkten Mitteilungen.

ABO 10 Medienmitteilungen (+2 geschenkt)
Jetzt Abo kaufen »

Mitteilung publizieren

Um Ihre eigene Mitteilung auf Swiss-Press.com zu publizieren, klicken Sie auf folgenden Link:

Jetzt eigene Mitteilung erfassen »

Zertifikat:
Sadp.ch

Kontakt

Email:
info@help.ch

Adresse:
HELP Media AG
Geschäftshaus Airgate
Thurgauerstrasse 40
8050 Zürich


Copyright © 1996-2024 HELP Media AG, Geschäftshaus Airgate, Thurgauer­strasse 40, CH-8050 Zürich. Alle Angaben ohne Gewähr. Im­pres­sum / AGB, Nut­zungs­bedin­gungen, Daten­schutz­er­klärung