Galenos

Sergio Ramos feiert heute Geburtstag - Promi-Geburtstag vom 30.3.2021


Promigate News und Geburtstage von Prominenten

Zürich (helpnews) - 30.03.2021, Heute am 30.3.2021 feiert Sergio Ramos Geburtstag.

Sergio Ramos García (* 30. März 1986 in Camas) ist ein spanischer Fußballspieler. Er steht bei Real Madrid unter Vertrag und ist Kapitän sowie Rekordspieler der spanischen Fußballnationalmannschaft und der UEFA. Er wird bevorzugt als Innenverteidiger eingesetzt.

Der in Camas in der andalusischen Provinz Sevilla geborene Ramos spielte von Jugend an beim FC Sevilla und kam ab dem Jahr 2003 für Sevilla Atlético, die zweite Mannschaft des Vereins, zum Einsatz. Im Januar 2004 wurde er in die erste Mannschaft aufgenommen, für die er am 1. Februar, dem 22. Spieltag der Saison 2003/04, bei der 0:1-Niederlage Sevillas gegen Deportivo La Coruña sein Ligadebüt gab. In der Spielzeit 2004/05 erkämpfte er sich bei Sevilla einen Stammplatz als rechter Verteidiger.

Seit der Saison 2005/06 spielt er bei Real Madrid. Bei Real setzte er sich auf Anhieb durch und absolvierte seither in keiner Spielzeit weniger als 23 Ligaspiele. 2007, 2008, 2012, 2017 und 2020 gewann er mit dem spanischen Hauptstadtklub die Meisterschaft, 2008 auch die Supercopa de España und 2011 im Finale gegen den FC Barcelona die Copa del Rey. Bei den Feierlichkeiten nach dem Sieg ließ er den Pokal von einem Doppeldeckerbus auf die Straße fallen, woraufhin die Trophäe vom fahrenden Bus erfasst und beschädigt wurde.

2014, 2016, 2017 und 2018 gewann Sergio Ramos mit Real Madrid die UEFA Champions League. Das Besondere am Champions League Sieg 2017 war die Titelverteidigung, dies hatte noch kein Team zuvor geschafft. Beim Endspiel-Sieg 2014 gegen den Stadtrivalen Atlético Madrid in Lissabon erzielte Ramos den Ausgleichstreffer zum 1:1 in der dritten Minute der Nachspielzeit, Real gewann schließlich in der Verlängerung 4:1. Bereits im Halbfinalrückspiel gegen den FC Bayern München hatte Ramos die wichtigen Treffer zum 1:0 und 2:0 erzielt.

Auch 2016 erzielte er in Mailand gegen Atlético Madrid ein Tor im Endspiel, den Führungstreffer für den späteren Sieger Real in der 15. Minute. Ramos wurde 2014 durch die European Sports Media, einem Zusammenschluss europäischer Sportzeitungen, in die „Elf des Jahres“ neben Spielern wie Franck Ribéry, Lionel Messi und Cristiano Ronaldo gewählt. Die gleiche Ehrung wurde ihm von der FIFA/FIFPro und UEFA zuteil.

Sergio Ramos war schon als Jugendlicher eine feste Größe in Spaniens Juniorenteams. Sein größter Erfolg war der Turniersieg bei der U19-Europameisterschaft 2004.

In der A-Nationalmannschaft debütierte er am 26. März 2005 gegen China. Damit war er der erste 18- jährige Debütant seit Torwart Juan Acuña 1941. Mit Spanien nahm er an der WM 2006, der EM 2008, dem Konföderationen-Pokal 2009 der WM 2010 und an der EM 2012 teil. Während Spanien bei der WM 2006 nach einer sehr guten Vorrunde im Achtelfinale am späteren Vize-Weltmeister Frankreich scheiterte, begann 2008 eine einzigartige Siegesserie: Spanien gewann die Europameisterschaft und Weltmeisterschaft hintereinander und verteidigte den EM-Titel 2012.

Lediglich 2009 war man beim Konföderationen-Pokal nur Dritter geworden. Bis auf drei Ausnahmen spielte Ramos in allen Turnieren in der Startelf. Während er zunächst als rechter Außenverteidiger agierte, wurde er bei der EM 2012 in der Innenverteidigung eingesetzt. Sergio Ramos wurde 2010 nach der WM ins elfköpfige All-Star-Team gewählt. Während der EM 2012 war es im Halbfinale gegen Portugal zum Elfmeterschießen gekommen.

Sergio Ramos verwandelte seinen Elfmeter im Stile von Antonín Panenka. Am 22. März 2013 bestritt Ramos im WM-Qualifikationsspiel gegen Finnland sein 100. Länderspiel, führte dabei die spanische Mannschaft als Spielführer aufs Feld, erzielte das 1:0 und löste Lukas Podolski als jüngsten europäischen „Hunderter“ ab. Am 8. September 2015 gelang ihm als drittem Spieler nach Iker Casillas und Xavi der 100. Länderspielsieg.

Sowohl bei Real Madrid als auch in der Nationalelf interpretiert Ramos die Position des rechten Verteidigers sehr offensiv, wird aber bevorzugt in der Innenverteidigung eingesetzt. Er wird in der Abwehr auf Grund seiner Zweikampfstärke und seines Stellungsspiels geschätzt. Das liegt vor allem an seinem Timing. Auf Grund seiner Kopfballstärke ist er bei Standardsituationen immer in der Nähe des gegnerischen Strafraums zu finden.

Ramos genießt in Madrid Heldenstatus, so erzielte er in der Nachspielzeit des Champions-League- Endspiels 2014 gegen den Stadtrivalen Atlético Madrid den Ausgleichstreffer zum 1:1 und führte seine Mannschaft so in die letztlich erfolgreiche Verlängerung. Zwei Jahre darauf traf er im Finale 2016 erneut gegen Atlético Madrid zur Führung und verhinderte mit einem Foul ohne jede Chance auf den Ball in der Nachspielzeit bei einem Konter von Atletico eine 3:1-Überzahlsituation, was vom Schiedsrichter nur mit einer Gelben Karte geahndet wurde. Darüber hinaus gilt er als Führungsfigur und Motivator, der während der Spiele die Nähe zum Publikum sucht.
Weitere Infos zu Sergio Ramos

Quellen:
HELP.ch   Promigate.com


Weitere Informationen und Links:
(helpnews)  ist die Nachrichtenagentur des Onlineverlag.ch.  www.helpnews.ch

Die Veröffentlichung des Artikels oder Teile davon sind honorar­frei und müssen mit dem Quellenhinweis "help.ch" erfolgen. Das Copyright bleibt bei HELP Media AG. Wir bitten um ent­spre­chen­de Link-Infos oder Belegexemplare.



Newsletter abonnieren
Auf  diesem Link abonnieren Sie unseren Newsletter und sind stets aktuell informiert.


Eigene News publizieren
Haben Sie eine aktuelle Firmen­infor­mation oder ein Angebot, dass Sie hier publizieren möchten?
Auf  diesem Link erfassen Sie die entsprechenden Informationen.

Swiss-press.com

Der Onlineverlag HELP Media AG publiziert seit 1996 Konsumenten­in­for­mationen für Schwei­zerinnen und Schweizer.

offene Jobs
Referenzen
  Online-Shop

HELP Media AG in Social Networks
Facebook Twitter Instagram LinkedIn Pinterest Flickr

Ihre Werbe­plattform

HELP.CH your e-guide ® ist ein führendes Ver­zeich­nis für Wirt­schafts- und Handels­register­daten so­wie von Firmen­adressen, 2'000 eige­nen Schweizer Web­adressen (Domains) und 150 eigen­ständigen Infor­mations­por­talen.

www.help.ch

Kontakt

Email:
info@help.ch

Adresse:
HELP Media AG
Geschäftshaus Airgate
Thurgauerstrasse 40
8050 Zürich


Zertifikat:
Sadp.ch


Copyright © 1996-2021 HELP Media AG, Geschäftshaus Airgate, Thurgauer­strasse 40, CH-8050 Zürich. Alle Angaben ohne Gewähr. Im­pres­sum / AGB, Nut­zungs­bedin­gungen, Daten­schutz­er­klärung