Unabhängiges Analystenhaus positioniert Intershop als Leader bei B2B-Commerce-Plattformen

09.10.2013 | von Intershop Communications AG


Intershop Communications AG

09.10.2013, Intershop, der größte unabhängige Anbieter von Lösungen für den Omni-Channel-Commerce, gibt heute bekannt, dass das renommierte Marktforschungsinstitut Forrester Research Inc. Intershops umfassend verbesserte Plattform als eine der führenden B2B-Lösungen bewertet hat. In dem Report „Forrester Wave™: B2B Commerce Suites, Q4 2013“ erreichte Intershop mit seiner aktuellsten Lösung Intershop 7.3 mindestens 4 von 5 Punkten in 11 der 15 Kriterien, die das derzeitige Angebot bewerten.

Zu den Kriterien zählen beispielsweise die Architektur der Lösung, das Multisite- Management, das Channel-Management und die Unterstützung der verschiedenen Endgeräte und Touchpoints. Für die technische Architektur, Globalisierung/Internationalisierung und Sicherheitsmerkmale erhielt Intershop 4,30, 4,45 und 5,0 Punkte. Forrester unterstreicht Intershops Expertise im B2B-Segment: „Durch seine Expertise in der Unterstützung komplexer B2B-Commerce-Szenarien, den Fokus in der B2B-Roadmap und die Verbesserungen der Intershop-7-Plattform gehört Intershop zur Gruppe der Leader im Bereich B2B.“

Seit über 20 Jahren im Markt bringt der E-Commerce-Pionier Intershop seine einzigartige Erfahrung aus der Zusammenarbeit mit einigen der größten und komplexesten Organisationen im B2B-Umfeld ein. Dadurch profitieren Händler von einer Enterprise- Plattform, die den gesamten Einkaufsprozess von Geschäftskunden ermöglicht – von der Suche der relevanten Informationen über die Auswahl und Bestellung der Güter bis hin zum Kontakt des Kundenservices. Intershop hat dafür eine innovative Plattform entwickelt, die die Gemeinsamkeiten und Unterschiede von B2C- und B2B-Organisationen berücksichtigt. Sie vereint nutzerfreundliche Managementwerkzeuge und entscheidende Commerce- Funktionalitäten wie Product Information Management, Web Content Management oder Order Management und beschleunigt und unterstützt so globales Wachstum. Intershop lässt sich dabei nahtlos in eine bestehende IT-Landschaft integrieren. Damit haben Unternehmen alle geschäftskritischen Informationen im Blick, um eine kontinuierliche Bestellabwicklung und Lieferung sicherzustellen. Die Intershop-Technologie hilft B2B-Organisationen dabei, ihr Geschäft so zu entwickeln, dass sie eine B2C-ähnliche Kundenerfahrung über Regionen, Marken und Segmente hinweg bieten können.

Der hohen Komplexität und den individuellen Anforderungen des Geschäftskundenkontextes Rechnung tragend, unterstützt die Intershop-Commerce-Plattform B2B-Händler mit Online- Self-Service-Funktionalitäten, mit denen sie effizient eine große Zahl ihrer Geschäftskunden jeglicher Größe bedienen können. Indem sie ihre Kunden von Offline- zu Online-Kunden machen, senken B2B-Händler ihre Kosten und verkürzen die Bestellabwicklung.

Mit der neuen Plattform-Generation Intershop 7 investierte Intershop in eine komplette Überholung der Vorgänger-Lösung Enfinity Suite 6. Intershop veränderte die strikte Channel- Architektur, was das Management verschiedener Geschäftsmodelle (B2B, B2C, B2B2X u.a.), Kundentypen (Geschäfts- und Privatkunden, Bildungseinrichtungen, Non-Profitorganisationen etc.) und Touchpoints (wie Online-Shop, mobile Anwendung, POS-Kiosk) auf einer Plattform erleichtert. Die flexible Architektur erlaubt es B2B-Händlern, ihre Commerce-Umgebung entsprechend ihrer Organisationsstrukturen und ihrer Anforderungen zu konfigurieren und sich schnell an die sich drastisch wandelnden Marktbedingungen anpassen zu können.

Jochen Moll, CEO bei Intershop: „Einige werden dies vielleicht als Comeback-Story beschreiben. Aber das ist es nicht. Intershop ist seit 20 Jahren am Markt. Wir haben den E- Commerce erfunden und unsere Produkte kontinuierlich weiterentwickelt. Global aufgestellte Unternehmen nutzen unsere Lösungen und wir treiben Innovationen weiter voran. Ich bin sehr froh, dass dieser Forrester-Report uns bestätigt, dass Intershop eine der besten Commerce- Technologien überhaupt bietet und wir dadurch wieder an Sichtbarkeit im Markt gewinnen.“


Medienkontakt: Intershop Pressekontakt Heide Rausch Telefon: +49 3641 50-1000

Über Intershop Communications AG:
Intershop steht für Innovation und Erfolg im Online-Handel. Bestand E- Commerce anfangs nur aus Webseiten mit Einkaufsfunktionalität, wurde es bald möglich, komplexe Vertriebs- und Beschaffungsprozesse abzubilden. Parallel zu den technischen Möglichkeiten entwickelten sich die Kundenansprüche. Als Pionier der Branche treibt und begleitet Intershop seit 1992 die Entwicklung im Online-Handel und verfügt so über eine beispiellose Erfahrung im E-Commerce. Davon profitieren inzwischen weltweit mehr als 300 grosse und mittelständische Unternehmen, in dem sie auf Lösungen aus dem Hause Intershop vertrauen. Zu ihnen zählen unter anderem HP, BMW, Bosch, Otto, Deutsche Telekom und Mexx. Diese Unternehmen nutzen unsere Software Enfinity Suite 6, um über das Internet Waren und Dienstleistungen an Privat- und Geschäftskunden oder über Partner zu verkaufen.

Als Antwort auf die immer komplexeren Anforderungen im E-Commerce bietet Intershop seinen Kunden heute über Software und Consulting hinaus eine Vielzahl von Möglichkeiten, die Potentiale des Online-Handels für sich zu nutzen. Intershop ist der kompetente Partner bei allen Teilen der E-Commerce-Prozesskette, sei es Online-Marketing, Personalisierung, Bezahlverfahren oder Logistik. Auf Wunsch verantwortet Intershop das Online-Geschäft seiner Kunden auch komplett.

Mit Niederlassungen in Europa und Amerika, Partnern rund um den Globus sowie einem weltweit operierenden Team bieten wir Ihnen zu jeder Zeit einen erstklassigen Service.


Weitere Informationen und Links:



Newsletter abonnieren
Auf  diesem Link abonnieren Sie unseren Newsletter und sind stets aktuell informiert.


Eigene News publizieren
Haben Sie eine aktuelle Firmen­infor­mation oder ein Angebot, dass Sie hier publizieren möchten?
Auf  diesem Link erfassen Sie die entsprechenden Informationen.

Swiss-press.com

Der Onlineverlag HELP Media AG publiziert seit 1996 Konsumenten­in­for­mationen für Schwei­zerinnen und Schweizer. Mit über 150 Such­ma­schinen und Infor­mations­portalen gehört HELP Media AG zu den Markt­leadern im Schweizer Onlinemarkt.

offene Jobs
Referenzen
  Online-Shop

HELP Media AG in Social Networks
Facebook

Ihre Werbe­plattform

Der Onlineverlag HELP Media AG publiziert seit 1996 Konsumenten­infor­mationen für Schwei­zerinnen und Schweizer. Mit über 150 Such­ma­schinen und Informations­portalen gehört HELP Media AG zu den Markt­leadern im Schweizer Onlinemarkt.

www.help.ch

Kontakt

Email:
info@help.ch

Adresse:
Onlineverlag
HELP Media AG
Leutschenstrasse 1
CH-8807 Freienbach

Zertifikat: